Kurze Frage – kurze Antwort


Mordekain

Jalapenogenießer
Beiträge
164
Hoffen das sie kräftig wächst. Wird wahrscheinlich nicht mega viel werden aber auch nur eine Pflanze wirft ordentlich was ab.
Kann ich da nachhelfen?

Das kommt auf die Sorte drauf an und ob ich die Früchte schon verplant habe.
Aber generel freue ich mich dann wenigstens eine Pflanze zu haben. Die bekommt nach möglichkeit einen besonders großen Topf, um den Ertrag zu erhöhen.
besonders großer topf? ich hatte sie vor nach dem keimen erstmal in kleinere töpfe zu parken bis es warm genug ist für den Garten, würde sie dann in 10L Töpfe packen

Um Chilis zu bekommen, reicht eine Pflanze. Aber noch ist Zeit zum Nachlegen. Selbst Pubescens sollten noch funktionieren, gerade wenn man das oben erwähnte High-Speed-Growing nutzt (und evtl. noch ein Vliesgewächshaus, je nach Wetter im Frühling/Sommer).
nachlegen wäre wohl eher ein problem da ich noch tomaten hochziehen will und meine fensterbank an der südseite kaum platzt hat
 

Gergott

Chiligrünschnabel
Beiträge
34
Nachhelfen kannst du indem du auf sie achtest, Licht und Nährstoffe undausreichend Platz im Topf für gutes wurzelwachstum damit sie später im Garten gleich loslegen kann. Natürlich könntest du jetzt auch in kunstlicht investieren und so für optimale Bedingungen sorgen, was ich bei einer einzelnen Pflanze für übertrieben halte.
 

Faberrebe

Jalapenogenießer
Beiträge
234
Bolivian Rainbow geht ja in Richtung Zierchili. Bei denen hab ich meistens ein Problem damit, die Früchte überhaupt zu verbrauchen. Falls du auf kiloweise Chilis hoffst, solltest du nochmal nachlegen, weil die Pflanzen und Früchte eher klein bleiben, auch wenn die Sorte zu den Massenträgern zählt. Zum normalen Naschen und Würzen sollte eine Pflanze aber ausreichen.
 

Mordekain

Jalapenogenießer
Beiträge
164
Bolivian Rainbow geht ja in Richtung Zierchili. Bei denen hab ich meistens ein Problem damit, die Früchte überhaupt zu verbrauchen. Falls du auf kiloweise Chilis hoffst, solltest du nochmal nachlegen, weil die Pflanzen und Früchte eher klein bleiben, auch wenn die Sorte zu den Massenträgern zählt. Zum normalen Naschen und Würzen sollte eine Pflanze aber ausreichen.
Ich hab noch Apocslypse Chocolate und Cappuchino Chiltepin aber die brauchen ja etwas länger soweit ich das gelesen hatte

Alle sind jetzt seit 6 Tagen im Anzuchthäuschen also denke ich noch im Grünen Bereich.
 

Weihnachtsmann

Chiligrünschnabel
Beiträge
52
Betreff neue tks2 erde

Wenn ihr neue tks2 Erde nutzt ist diese ja ab kauf furztrocken, mischt ihr sie von Anfang an mit Wasser damit sie fluffig ist oder topft ihr die Chilis in die trockene Erde und gießt dann nach und nach?
 

maliceaftermath

Habanerolecker
Beiträge
475
Betreff neue tks2 erde

Wenn ihr neue tks2 Erde nutzt ist diese ja ab kauf furztrocken, mischt ihr sie von Anfang an mit Wasser damit sie fluffig ist oder topft ihr die Chilis in die trockene Erde und gießt dann nach und nach?
Hm.. also so richtig furztrocken war meine nicht. Heute noch n Sack geholt.
Ich mische meine mit Kokoshum. Da der schon immer gut feucht ist, bekommen die Pflanzen nach dem topfen immer nur noch einen guten Schluck oben drauf. Quasi kleines angießen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SRK

Weihnachtsmann

Chiligrünschnabel
Beiträge
52
Die 225l Säcke?
die sind bei mir so trocken wie Sand in der Wüste. Und das obwohl die bei Raiffeisen draußen gelagert wurden.
hatte mal einen Sack mit 60l der war auch feuchter...... Aber die großen Säcke immer trockener als trocken.
 

Mordekain

Jalapenogenießer
Beiträge
164
Welche Blumentopf größe wäre empfehlenswert für den Garten?

Momentan warte ich noch auf das zweite Blattpaar bevor ich die Pflänzchen in die ersten Töpfe packen kann, aber am Ende sollen die kleinen im Garten stehen, da ich aber nur einen kleinen Garten habe und wir daraus kein Acker machen wollen.
Denke das 10L Töpfe die mindest größe sein wird, bin mir da aber nicht sicher.
 

maliceaftermath

Habanerolecker
Beiträge
475
Ich denke das ist eine kombinationsfrage. Hast du viele Pflanzen und willst von allem ein wenig oder ein paar und diese sollen üppig werden? Ich bin mit meinen cayenne in 5l Zb schon glücklich, andere lachen mich dafür vllt aus :)
 

Oben Unten