Kurze Frage – kurze Antwort

Diede

Chilipulversammler
Beiträge
1.279
@ all danke mal.
Also, ich habe jetzt mal einen Mischung mit 10 Gramm/ Liter angesetzt.
Laut derYara Broschüre wäre das die Mischung für Spargel in der Pflanzenschutzspritze.
Mal sehen ob das schon reicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

markox

Chilitarier
Beiträge
1.374
Hm, ich hab bis jetzt maximal 1 Gramm pro Liter gespritzt. Vielleicht sollte ich auch mal 10g an einer Testpflanze ausprobieren. Blütenendfäule geht seit heute schon wieder los. Hatte schon Algenkalk im Substrat und vor ein paar Tagen pro Pflanze eine Esslöffel gestreut.
Aber ich hab gerade gesehen, dass Düngerexperte das Calcinit nicht mehr an Privatpersonen verkauft. Ist ja schade.
 
Zuletzt bearbeitet:

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
983
an die Kürbis-Anbauer, bzw. die, die das schon mal gemacht haben:
das nächtliche Gewitter/Sturm hat bei einem Hokkaido den HAupttrieb nebst vielen Blütenansätzen abgebrochen...bildet Kürbis dann einen Ersatzhaupttrieb (oder hat ein Kürbis gar keinen HAupttrieb sodern es war nur der bislnag am weitesten entwickelter Trieb) oder ist die Pflanze damit kaputt?
 

Diede

Chilipulversammler
Beiträge
1.279
@markox jetzt bin ich wieder verunsichert ,dann reduziere ich lieber mal auf 2.5 Gramm.
Das calcinit habe ich letztes Jahr noch bei Düngerexperte bekommen, aber dieses Jahr gibt es wohl strengere Verkaufsrichtlinien.
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
983
@markox ja super...dann wird das noch was..die wachsen ja eh momentan wie der Teufel, haben aber bisher viele Blätter und nur 1 Trieb der auf Wanderschaft geht bis jetzt
 

xxcabalxx

Habanerolecker
Beiträge
452
Ist das evtl. eine Königsblüte? Ist von einer Ananas Tomate.

IMG_20210621_121040.jpg
IMG_20210621_121033.jpg
 
Oben Unten