Meteora´s BBQ: Dachbodenfund zur Kindheit: Smokey-Pepper-Ribs mit Bier-Mop und weißer BBQ-Zwiebel-Sauce

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Moderator
Beiträge
12.384
Sieht sehr lecker aus :thumbsup:

Danke dir :)


Sieht super aus. :thumbsup: Wie kommen die 2TL Zimt durch? Hatte es eine Weißbiernote? Ich hatte bisher nur festgestellt, dass entweder Bitterstoffe vom Bier oder etwas süße von Säften übergeht, wenn man mit Füssigkeiten arbeitet.

Der Zimt kam nicht stark durch, aber man hat ihn geschmeckt. Gefiel mir in der Verbindung mit der Soße sehr gut! :)

Eine Weißbiernote konnte ich nicht wirklich feststellen. Rauch und Soße kommen da deutlich stärker durch!
Finde auch bei Apfelsaft z. B. kann man eindeutig was schmecken :)
 

poker-face

️Chilig️
Beiträge
935
Hier soeben vorbeigeschaut. BBQ ist nur am rande mein Hobby das wohl immer weiter ausgebaut wird. Wenn ich diesen Thread so sehe packts mich gleich wieder... Für diese Gerichte und Posts muss ich mir wohl etwas Zeit lassen..
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Moderator
Beiträge
12.384
Hier soeben vorbeigeschaut. BBQ ist nur am rande mein Hobby das wohl immer weiter ausgebaut wird. Wenn ich diesen Thread so sehe packts mich gleich wieder... Für diese Gerichte und Posts muss ich mir wohl etwas Zeit lassen..

Vielen Dank! :) Einmal angefangen packt einen schnell die Sucht immer Neues ausprobieren zu wollen :)
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Moderator
Beiträge
12.384
Das ist definitiv so. Habe mir letztens das GrillEyePro (Grill-Thermofmeter) gekauft. Es ist wie bei den Chilis, einmal angefangen gibt es kein halten mehr..

Ein Thermometer ist der erste Schritt in eine Welt voller Zubehör :D
Aber gleichzeitig ist ein gutes Thermometer wirklich wichtig und schafft beste Voraussetzungen für Pulled Pork und co :)
 

e30Birdy

Jalapenogenießer
Beiträge
168
Pulled Pork steht dieses jahr auch mal auf der liste. Letztes jahr gab es viele smoked burger, St. Louis Ribs, Beef Ribs, Beer Butt Chicken. Dieses Jahr gibt es auf jedenfall mal Pulled Pork und vielleicht mal eine Brisket. Der GMG Jim Bowie brauch ein bissl mehr auslastung. Denke ein Napoleon Lex 605 zieht bei mir auch dieses Jahr ein, schauen wir mal.

Sehr cooler thread @Meteora 360, immer spannend was hier als nächstes leckeres kommt, weiter so :thumbsup:
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Moderator
Beiträge
12.384
Pulled Pork steht dieses jahr auch mal auf der liste. Letztes jahr gab es viele smoked burger, St. Louis Ribs, Beef Ribs, Beer Butt Chicken. Dieses Jahr gibt es auf jedenfall mal Pulled Pork und vielleicht mal eine Brisket. Der GMG Jim Bowie brauch ein bissl mehr auslastung. Denke ein Napoleon Lex 605 zieht bei mir auch dieses Jahr ein, schauen wir mal.

Sehr cooler thread @Meteora 360, immer spannend was hier als nächstes leckeres kommt, weiter so :thumbsup:

Das liest sich super! Brisket habe ich auch schon 2 oder 3 gemacht, der heilige Gral war da aber noch nicht bei. Da braucht es demnächst nochmal einen Anlauf :)
Was die Ausrüstung angeht bist du mit einem GMG ja schon weit vorne dabei!! Ein Gasgrill ist bei mir auch schon länger in Planung und wird wohl Ende des Jahres einziehen.
 

e30Birdy

Jalapenogenießer
Beiträge
168
Das liest sich super! Brisket habe ich auch schon 2 oder 3 gemacht, der heilige Gral war da aber noch nicht bei. Da braucht es demnächst nochmal einen Anlauf :)
Was die Ausrüstung angeht bist du mit einem GMG ja schon weit vorne dabei!! Ein Gasgrill ist bei mir auch schon länger in Planung und wird wohl Ende des Jahres einziehen.

Ja Brisket ist nicht leicht und man muss auf temp kommen, viele wollen hochdrehen weil die plateau erreichen aber jede brisket hat 2 plateau normal dabei und bei 205F (96C) sollte mal langsam proben anfangen. Sollte sich stechen wie erdnussbutter und dann ist sie fertig und sollte ein paar stunden ruhen.

Ja der Jim Bowie Prime in edelstahl habe ich mir letztes jahr gegönnt weil RecTec leider bei uns nichts verkauft (Der RT-700 in voll edelstahl wäre ein traum) und mir der preis vom Yoder einfach viel zu hoch ist, kann leider keine 3500 dafür hinblättern. Der Smoker Dream ist auch ein sehr geiles teil mit 250KG und man kann den pellethopper abbauen und eine Firebox ran machen.

Welchen Gassi willst dir holen?
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Moderator
Beiträge
12.384
Welchen Gassi willst dir holen?

Da bin ich mir noch nicht sicher. Wichtig ist mir eine Sizzle Zone und ein Backburner. Habe mich auch noch nicht so sehr damit beschäftigt, da es erst gegen Ende des Jahres was wird und bis dahin vielleicht wieder neue Modelle auf dem Markt sind :)
 

e30Birdy

Jalapenogenießer
Beiträge
168
Da bin ich mir noch nicht sicher. Wichtig ist mir eine Sizzle Zone und ein Backburner. Habe mich auch noch nicht so sehr damit beschäftigt, da es erst gegen Ende des Jahres was wird und bis dahin vielleicht wieder neue Modelle auf dem Markt sind :)

Ja das sind auch wichtige sachen für mich und deswegen Napoleon LEX 605.. wobei ein Rogue das alles auch hat, bloss der LEX ist halt wertiger.
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Moderator
Beiträge
12.384
M.M.n. können die meisten Gas-Grills mit 'nem Glutbett nicht annähernd mit halten. Von daher verstehe ich die Entscheidung. Die ersten Tage mit 'nem Gasgrill habe ich mich auch gefragt, wie man mit dem kalten Ding vernünftig grillen will. :D

Da bin ich auch schon gespannt auf die Umstellung. Ich glaube viele die von Kohle kommen sind überrascht, wie groß der Unterschied in der Handhabung ist!
 
Oben Unten