Moppeliwan 2021

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.443
Läuft wieder sehr gut an bei dir. Ich habe auch schon die ersten Endtöpfen draußen.
Es freut mich zu lesen das ich nicht der einzige bin der auf Perlite verzichtet :thumbsup:
Als ich im Botanischen Garten der Ruhr Uni in Bochum war, hatte ich dort bemerkt das sie keine Perlite in der Erde haben.
Also dachte ich mir damals schon muss man nicht haben, geht auch sehr gut ohne
 

Edi

Clubberer auf Lebenszeit
Beiträge
6.543
Es freut mich zu lesen das ich nicht der einzige bin der auf Perlite verzichtet :thumbsup:
Als ich im Botanischen Garten der Ruhr Uni in Bochum war, hatte ich dort bemerkt das sie keine Perlite in der Erde haben.
Also dachte ich mir damals schon muss man nicht haben, geht auch sehr gut ohne
Bei mir werden diese Saison die Roccis die Testpflanzen, denn nach dem Umtopfen der Annuums ist mein Perlite aufgebraucht.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.445
Ein paar Bilder von heute:

Aji Chile blüht fleißig
full


Sugar Rush Peach Striped endlich mit ersten Knospen
full


Die Rocotos schmücken sich mit immer mehr Blüten, am fleißigsten ist die Manzano Ollanta Rojo
full


Pimiento de Padron fruchtelt
full


Interessantes Farbspiel an der Blüte der Jalapeno White mit einem Hauch Violett auf der Blütenrückseite. Bisher nur an einer Blüte, alle anderen sind schneeweiß!
full
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.445
So ein GWH macht sehr viel aus, es ist doch noch ziemlich kühl .
Für die nächtlichen Tieftemperaturen bringt meines keinen Vorteil, ist da manchmal sogar 0,5°C kälter als draußen (dagegen kann ich natürlich mit der Heizung arbeiten ;) )! Tagsüber heizt es allerdings auch bei trübem Wetter gut auf und es schützt natürlich vor Wind, Hagel und Regen. So gesehen ist es natürlich mehr als hilfreich!
 
Oben Unten