Naturfotografie - Tiere - Pflanzen - Landschaften

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.380
Vorhin einen abendlichen Besucher gehabt, Eulen habe ich ehrlicherweise bis dato in der freien Wildbahn nicht sooo oft gesehen, öfters aber mal Käuzchen u.a. gehört. Ich würde Uhu sagen, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren :D

DSCN0021[1].JPG

DSCN0025[1].JPG

DSCN0026[1].JPG

photo_2020-12-08_22-07-28.jpg

(Der musste sein)
 
Zuletzt bearbeitet:

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.380
Könnte ein Uhu sein. Er müßte dann aber eine ungefähre Größe von 60 - 70 cm aufweisen.
Größentechnisch passts und war mir ohnehin recht sicher (Puschelohren, orangene Augen, "fieser Blick" mit dem V-Muster, generelle Erscheinung) aber hätte ja gut sein können dass es was anderes ist, war auf jeden Fall ein ganzes Stück größer als die fetten Ringeltauben hier :D


Uhu nein! Ich würde mal auf eine Waldohreule tippen!
Dafür war sie mir zu groß, mindestens einen halben Meter Länge hatte sie sicherlich, auch die Flügel waren recht lang und breit, aber zu 100% kann ichs leider nicht sagen (dank an meine Kamera dass sie kurz vor dem Abflug keinen Akku mehr hatte)
 
Zuletzt bearbeitet:

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.110
Dafür war sie mir zu groß, mindestens einen halben Meter Länge hatte sie sicherlich, auch die Flügel waren recht lang und breit, aber zu 100% kann ichs leider nicht sagen (dank an meine Kamera dass sie kurz vor dem Abflug keinen Akku mehr hatte)
Gut, alles ist möglich, ich bin mir auch nicht zu 100% sicher, aber der Uhu hat für mich ein breiteres "Gesicht"! Sind denn Felsformationen in der Umgebung, wo er brüten könnte?
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.110
Dann auf jeden Fall Glück gewünscht für deine nächste Pirsch! :thumbsup: Bin schon auf die nächsten Fotos gespannt! Du wirst doch sicher nicht locker lassen!?;)
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.380
Aber diesmal bin ich mir zu 98% sicher :D Vorhin ein Turmfalkenpärchen gesehen, sind herumrufend von Baumwipfel 1 zu Baumwipfel 2 geflogen und wieder zurück, das ging gut 30 Minuten lang so.

2x Männlein
1.jpg


2.jpg


Und das Weibchen
3.jpg


Musste es zum hochladen etwas zurechtschneiden, aber immerhin kann man Videos jetzt einfügen:thumbsup:
 
Oben Unten