Naturfotografie - Tiere - Pflanzen - Landschaften

Ja quengelige Kinder im Wald aussetzen funktioniert leider nicht mehr. Die haben heute alle ein Navi auf dem Handy đŸ€·â€â™‚ïžđŸ€Ł.
Aber 2- bis 4-JĂ€hrige haben doch noch kein Handy? :unsure: Da könnte man sie noch im Wald aussetzen und hoffen, dass sich im selbigen paar Wölfe herumtreiben.... :whistling: Hungrige Wölfe, versteht sich! :angelic: Das ist jetzt aber auch nur schwarzer Humor! Nicht, dass jemand diese SprĂŒche ernst nimmt! ;)

Sieht gut aus, aber ist nur einer bestimmt eine Pilzart die vom aussterben bedroht ist :laugh:
Ich vermute, dieser Pilz ist noch ein Relikt aus der Saurierzeit! Ganz schön zĂ€hes Biest, so rund 100 Mio. Jahre zu ĂŒberleben! :wideyed:

Von urzeitlichen Pilzen zur Flora der Gegenwart. :D Meine Schachbrettblume (Fritillaria meleagris) erfreut mich auch dieses Jahr wieder mit BlĂŒten. :inlove:

31032024_Fritillaria-Duo1.jpg


31032024_Fritillaria-Duo2.jpg


Und da die einzelnen Pflanzen unterschiedlich weit sind im Austrieb, habe ich dieses Jahr auch etwas lĂ€nger was von den leider nicht langlebigen BlĂŒten.
 
Ooooooooooohhhhh.... was fĂŒr ein wundervoller Blattkaktus! :woot: Hatte ich vor Jahrzehnten auch mal welche von. Die BlĂŒten sind der Hammer! 🔹

Eine verirrte Schnecke will hoch hinaus (an der Wand)
đŸ˜± Die ist auf der Suche nach leckeren Balkonpflanzen! :cautious: Habt ihr einen Balkon an eurem Haus? Meine tĂŒrkischen Nachbarn bauen unten hinterÂŽm Haus im Beet GemĂŒse an. Das ist gut. Brauchen die Schnecken nicht zu mir in den zweiten Stock kriechen.... đŸ€­ MĂ€i SchnÀÀÀÀcksche! ^^
 
Wo wir neulich schon bei @Stingthing seltsamliches Getier (den bei uns sehr seltenen Breitmaulfrosch 🐾 ) zu sehen bekommen haben...
Der grĂŒne Geselle macht wohl dort Winterschlaf,

Habe ihn mal gebadet , er wird dann unser Wiesen-Patron :D

20240309_160941.jpg

Auf meiner Fahrradtour am Samstag traute ich meinen Augen nicht, als ich auf dem KĂ€seburger Sieltief diese zwei absonderlichen Tiere entdeckte: :wideyed:

58-Kaeseburg_seltsamlich_Getier.jpg

57-Kaeseburg_seltsamlich_Getier.jpg

Dergleichen erblicke ich zum ersten Mal in meinem Leben! Ich schwörÂŽs! Sehen auf dem ersten Blick wie Karnickel aus. đŸ€” Dass es rosa Karnickel geben wĂŒrde, hĂ€tte ich ja nie fĂŒr möglich gehalten! Und dass sich Karnickel auf einem Ruderboot fortbewegen, ist mir auch neu! Überhaupt muss ja sagen ich, dass mir KĂ€seburg nicht ganz koscher vorkommt! :shifty: Woher hat der Ort eigentlich seinen Namen? Habe nirgends eine Burg entdecken können - noch dazu eine, in der KĂ€se hergestellt wird! 🏰 🧀

Nördlich der Hunte wohnen recht eigentĂŒmliche Völkchen... đŸ€·â€â™‚ïž
 
Ich hab no a bissl was in petto! :D

Ja, wo hat sich Ratto Ciclistico wieder ĂŒberall herumgetrieben? In der Wesermarsch, wie so oft! ;) Gibt noch genug Ecken, die ich nicht kenne! Ich nehme ja an diesem Programm teil: Fit ĂŒber 50! ;) Sonst kann ich mich ja kaum noch fortbewegen mit all meinen Gebrechen, aber Radfahren, das geht! Kilometerweit. Besonders, wenn es ein hervorragendes CafĂ© irgendwo in der Pampa gibt, ist eine Radtour ein lukratives Ziel. :thumbsup: Die Ostfriesentorte vom Moorriemer LandcafĂ© ist ein Gedicht! :drool: :hungry: Unwiderstehlich!!! Wenn man 70 bis 80 km auf dem Aluminiumesel zurĂŒcklegt - also OHNE Elektroantrieb, nĂ€h?! -, kann man auch mal drei StĂŒcke 🍰 verdampfen! :shamefullyembarrased: :cautious: Ja, so unmittelbar nach dem CafĂ©-Besuch geht es zunĂ€chst etwas schwerfĂ€llig voran... Die anderen GĂ€ste im CafĂ© haben mich auch ganz komisch angeguckt... als wĂŒrde ihnen da ein schwangerer Mann ĂŒber den Weg laufen! Ja, ich bekomme Drillinge! Drei StĂŒcke Kuchen = .... Aber lassen wir das! ;)

Ich weiß gar nicht, ob ihr irgendwas davon mitbekommen habt! Im Februar 2024 hat ein niederlĂ€ndisches Schiff auf der Hunte von Oldenburg kommend Richtung Elsfleth fahrend die EisenbahnbrĂŒcke zwischen Elsfleth und Berne gerammt! :facepalm: Dabei sind die Gleise der Bahnstrecke Bremen → Nordenham verbogen. Die ZĂŒge der RS 4 fahren nun nur noch bis Berne bzw. ab Berne. Der NDR Studio Oldenburg berichtet:
Ein niederlĂ€ndisches Binnenmotorschiff war in der Nacht zu Sonntag, 25. Februar, gegen die BrĂŒcke geprallt. Der KapitĂ€n habe wohl den Pegelstand falsch eingeschĂ€tzt, als er versuchte, unter der BrĂŒcke durchzufahren, sagt ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Am Binnenschiff entstand laut Polizei hingegen nur geringer Schaden. Das Fahrzeug war demnach unbeladen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, sagte ein Polizeisprecher. Die Wasserschutzpolizei Brake ermittelt zur Ursache des Unfalls.

Ich habe am Samstag im Stadtteil Wehrder (Elsfleth) mal ĂŒber den Deich gespĂ€ht: Keine Atempause, Geschichte wird gemacht. Es geht voran!

05-Wehrder_Kanal-Muendung_Hunte.jpg

Der Wehrder Kanal mĂŒndet kurz vor der EisenbahnbrĂŒcke in die Hunte.

06-Eisenbahnbruecke_Hunte.jpg

07-Eisenbahnbruecke_Hunte-close.jpg


Ich wollte ja in diesem FrĂŒhjahr mit dem Zug bis Nordenham fahren, um von Nordenham aus mit meinem Esel bis zum Langwarder Groden zu fahren... ÀÀÀhhh... reiten. Es werden zwischen Berne und Nordenham zwar Ersatzbusse eingesetzt, ABER die Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht gestattet! :eek: Wegen diesem "Depp" von SchiffskapitĂ€n kann ich jetzt nicht diese schöne Fahrradtour machen! :mad: Von Berne sind es noch 53 km bis zum Langwarder Groden. Hin und zurĂŒck wĂ€ren das 106 km! :wtf: So eine Strecke habe ich noch nie im Leben auf dem Fahrrad zurĂŒckgelegt! Das werde ich bestimmt nicht ĂŒberleben! :arghh: Höhöhö... dass ich nicht lache, bis Ende April soll die ErsatzbrĂŒcke fertig sein und der Zugverkehr wieder bis Nordenham rollen! :hilarious: April 2030 oder wie? Die Deutsche Bahn kann schnell? :roflmao: Wenn ich diese Radtour noch vor meinem Tod erleben will, mĂŒsste ich mir am besten ein faltbares Zelt besorgen, eine ebensolche Isomatte usw. usf., damit ich aufÂŽm Campingplatz in Fedderwardersiel ĂŒbernachten kann... :shifty:

In Eckfleth auf dem Weg in das bereits erwÀhnte Moorriemer Landcafé standen diese sehr interessanten Narzissen neben dem Fahrradweg.
10-Narzissen_Eckfleth.jpg

Solche Narzissen mit diesen orangeroten BlĂŒtenblĂ€ttern zwischen den gelben BlĂŒtenblĂ€ttern habe ich noch nie gesehen! TrĂšs chique!

11-Narzissen_Eckfleth.jpg

:inlove:

So am frĂŒhen Nachmittag war es noch recht tolles Wetter... mit Sonnenschein.

In Bardenfleth wird sogar Honig hergestellt:
14-Bienenzucht_Imkerei_Moorriem.jpg


Okay, ich muss etwas heranzoomen...
15-Bienenzucht_Imkerei_Moorriem.jpg

Von den Bienchen ist mir aber keine ĂŒber den Weg geflogen.

So, bis zum nĂ€chsten Mal! TschĂŒss! 👋


PS:
Ich nehme ja an diesem Programm teil: Fit ĂŒber 50!
Von Berne sind es noch 53 km bis zum Langwarder Groden. Hin und zurĂŒck wĂ€ren das 106 km! :wtf:
Fit ĂŒber 50, woll? Nicht: Fit ĂŒber 100! ;)
 
also OHNE Elektroantrieb, nÀh?!
Ich beneide die Norddeutschen fĂŒr das flache GelĂ€nde 😅. Hier im Mittelgebirge ohne e Motor mit dem Fahrrad eine Runde zu drehen, hĂ€tte ich ganz genau Null Bock drauf 🙈😅.
Das mit der BrĂŒcke ist ja wirklich Ă€rgerlich. Na Hauptsache es ist niemand zu schaden gekommen und nicht so was wie in den USA letztens 🙈.
Wirklich wieder eine schöne Tour die du da gemacht hast. Ich wĂŒrde in so einer tollen Gegend aber gar nicht weit kommen, weil ich ĂŒberall mal die Angel rein halten wĂŒrde 😅.
Schönen Gruß
Thorsten
 
Wer weiß, bei was du die tatsĂ€chlich gestört hast :whistling::laugh:
Ja ich habe auch gehört das im Internet praktisch jeder Fetish vorhanden sein soll đŸ€”. Ich habe schon eine Anzeige geschaltet " suche jemanden der Geil drauf wĂ€re mein Auto zu waschen" aber bis jetzt leider noch keine Antwort đŸ˜ąđŸ€Ł.
 
ZurĂŒck
Oben Unten