Orchideen


thoe

#
Beiträge
1.112
Wurzeln treiben die in einer Vase mit Wasser recht schnell.

Der Ableger müsste also zum Bewurzeln erstmal eine Weile in eine Vase mit Wasser, und dann später in Orchideenerde gepflanzt werden?

Falls von Vanille für Anfänger nicht absolut abzuraten wäre, und es deine Pflanzen ohne Probleme hergeben, dann würde ich das ganz gerne versuchen, wenn es das Wetter mal hergibt. :happy:
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
9.213
Ich lass sie immer in Wasser wurzeln und dann müssen sie in Blumenerde (keine Orchideenerde) ;)
 

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
Ich habe 2 große Pflanzen, die wuchern mir die Fenster zu ;) da kann ich dir gerne mal etwas abschneiden davon (wenn es wärmer draußen ist) Allerdings zum Blühen habe ich die noch nicht gebracht.
Oh, interessant, hast du Fotos von ihnen? Tust du ihnen irgendwas Gutes, Sprühen oder so, oder kommen sie bei dir so klar?
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
9.213
wann kommen sie dann in orchideensubstrat?

gar nicht meine stehen in Blumenerde

Oh, interessant, hast du Fotos von ihnen? Tust du ihnen irgendwas Gutes, Sprühen oder so, oder kommen sie bei dir so klar?

Sie bekommen nur Wasser und ab und zu ein nettes Wort :happy:

sorry, Bilder sind nicht so gut geworden, im letzten Bild sieht man schön die Bildung von Luftwurzeln (die kann man dann mit den Luftwurzeln direkt in Erde setzen)

1oj1cOUecMEdFuzoC-8IUmSNl2XK0bQHhLQjV0ueU_6OQUHcAXHYnyietpaA5JC2wDmYiLdYO4kw332WWMHrJ_ZkKmAWYsrdYt0zepWGOdLTckh_LOOvPGtya__Gshtz2AROCrEXqg2a_2qvoiR2tKulUyqNdMvfXQqUUjCQmtJfZ-RDrFuvCTZrwTOHmtt7lZZXWFwtXME0O7VJG0QMqIdnshM7NvsbuNl3dwpthSc4GBq9UNRyecZwWng9abr0Wx9Qxd-tV2JZpYNdelLkyjJLoT7bay-qM0x4tHfYE0web2glQkvsElEPtpVbUIW3iUqpWLjV5nPv5ABMJX0RciXNaGLh-YFTbp_AZxc7QHx-duHcHYnrHgYF6CYHRANc2k5lhoNXqppHt6h-m8cFOxVklCxz83P4Wfl3i5KO7Dj2W5b3a57tMNn_TbvZs9Mljxt8jM7GMh8mZ5bO1lVJohiwAbjfmXaKKboMwpRcLnmtfe-uOCFfrI_L6mGMElsnZoZ4lUYowBC0p3EeLbCGVanCaVeZPNG2rUdnpRyXGzP9XhpUUZvHPpYAqvPh6xh5ali3-XpavT0OYfbnriYV_llBaHP3KylBpHkoEmlR=w400-h600-no
0GAY1d8xElYaAS5n8ULhga5l9uycW22t96u-HIcgf2_8hRjG9_dAKBC8po7MfsT-VrMXHWRAOUqU6js8Ux3xJB0xCuKVskktx1dbgiHe3FnsQ_wQgnpQdcjPpegEMrUvQNM_Frf0wSafgCF75yUXyuJ6UK-E--tHCXulFZXF2rsR3SbTlDicQ_cTqUbWqKQiWTb3nRFcDcxCAG40al9cmM6_6Zbqu2jDqOMs_65JmeE8asCrPpycgjSTYPHvvQ-YaX04nBNcCfc8rK_nuOktpSxCFY_rRmPQMGSdClPmIOb2-qvxJFE7oVYUVwQg2teWps_MvVXCIMdZ3BshNKuEvuiScqanRaEK5ztqZztBXwShIyAcEfN85g1cob09FvM6HemwTJtBVyfQ-3nZVXgDmQh-8xjNJ2RabyFZKU26Z86kcdxfrpF7BUBSvCywn_EaqTj8MVKn_6byzAS-u8Fy2T8KVzEwi6zP6I1Oih5IO8BnAVcbMgl9R7BzcMFRKqjq5PVrXAJuHhMHAzQZuTIvHHDfubSWye03zMBHH1VYvRkt23RW1AiLMKVZEZtNXuMozNH95k6T1FxlWkLyE_LT5Y92aFbo_-VyuX-TDZ8K=w400-h600-no


qQxVLNkIyXomJanLdtf_ZtpqR8WCwRzZ_bZsO3j2EdVYSf76M7tQFRl_gIBXpS79GeyEctr6-I-buhN2PeL9b-o4Bg1Nn5ijmF7NuCKCSZaPxJic2ygrta8nynAx3IYN18N1omgBT88mAJbCQi8RUv_I0QEUh9VMNlzTO6X6MEQuSuwMknb7-CC1xzWEEhW00LzZbFHTom2dW4x5Adge-EBhAXc5E1XaWD0vfgW4Ujf-U88vwWa9EaLd-m9w504BtjQx2-rPZ64mf70QKXEM6ha9MdCKFdhslHwn5eZ2VlwebgTnqLPiij9v-y4HjkYcbeXCu_PcglWETC926RHefKjKEIStiFV99bzaVN8C8GDIzDo0vU2B-pOLmxE0FQvOZI8HlU3VLXB91pgnNfJzCZ8ENIz8m4nRIbtttqNsBYyZVF-K0e0iUrhp0qVhuA_gOoUfkcCD2Lp3EcllyJw956ZHmuzl8HlUVLhiLb1zR8q1w297VtRYTUmfUkquf0pvcp46djD1zSZrLdKojjfYMRO9gecUkTjnaqOMbBS4lHo1soIg9O9sywYSUzA1QZfadRbbnQFAvWUxWDWkN9JvQsddZZ2bOl8fxwrSDcYk=w400-h600-no
X5-2cTSOkoI0T1ZR1Q7g4Ko4sbvTPcuYptIvd9HN6-GDEfQ0dgL3gMsKsLvMvWH-BC5IN0KX4sjMKPTXpDJO90_CyZ_W7CBGzzqbc8-eMJHcsko5UdEOwRCOasdaWOxiXLRynzUdGcu1fAfolDQzl8KKxdlkVYn3s1PjVHedTJ8FYkZI3mIHeWT9ztm3H5lomElDyLGFkTOF7qrr5Js78Q0iaVmjjDvRFCczESFwTa6eX89VNDHG7-dpSxgicJ2nx9EVdTNEhO9pL-IBWUFQTFm3NdAUE8iU8Ir_4wzXQLG9XKlJGIEwY4OjvYNi1sPtLp_Y7xvHhP-EYbyP7C1M_LFMYRapf72uJ8L6U3_21EOHVRdZyE5VCpnhsYf5TRDfwRbJw6gxWw6mffjXFeSskLEFT2Y6-POtJR9GWZykhF-Zt1MY15qgD2f7YJMnfUqAPfqfDb4TSrK1ZYZKSZqpZQlhiptvVZLyNrCv2ucxsKHD19-t1edO-B8Ge0OyzJXjMFQDirqoPQwwMX9ZZ846LPfF62g-XdS_EqznnqBc_3gGb3DYSvJmYjNUrNXBNRjY2A8dxmA7I3ruiwMFn3WHNBku5nWh1ibHuEhlRCpY=w400-h600-no
 

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
Sie bekommen nur Wasser und ab und zu ein nettes Wort :happy:

sorry, Bilder sind nicht so gut geworden, im letzten Bild sieht man schön die Bildung von Luftwurzeln (die kann man dann mit den Luftwurzeln direkt in Erde setzen)
Ach, man erkennt sie doch gut! Schöne Pflanzen! Wenn ich nur den alten Bericht finden würde... Da würde ich jetzt gern nochmal drüber schauen, um zu sehen, wo das Problem lag. Also @thoe , scheint ja doch möglich zu sein, sorry!^^
 

thoe

#
Beiträge
1.112
Also @thoe , scheint ja doch möglich zu sein, sorry!^^

Kein Grund sich zu entschuldigen, jede Erfahrung ist wertvoll. :) Das Vanille in "Gefangenschaft" nahezu unmöglich zum Blühen zu bringen ist, habe ich schon mehrfach gelesen und deckt sich ja auch mit Gabis Erfahrungen. Und möglich heißt ja noch lange nicht einfach .... @ToTy hat da bestimmt einen überdurchschnittlich "grünen Daumen".
 
  • Like
Reaktionen: Sue

Martini1710

Jolokiajunkie
Beiträge
3.359
Das hier habe ich ja gerade erst entdeckt.
Ich habe auch Orchideen, zuhause am Küchenfenster 2x dendrobium berry oda (jetzt weiß ich endlich wie sie heißt :thumbsup:), die finde ich seeeehr pflegeleicht.
Dann habe ich noch so eine ähnliche, da weiß ich auch gerade keinen Namen, die blüht aber nur ganz selten. Ich glaube der Standort im Wohnzimmer ist nicht ideal, habe aber keinen anderen Platz.
In der Arbeit stehen noch welche, alle am Südfenster. Im Winter direkt, im Sommer mit Schattierung oder wie jetzt in zweiter Reihe hinter den Chilis ;)
32618106rm.jpg


Die gelbe! Die hat einen echt tollen Duft - die Berry Oda's duften bei mir auch
32618107eh.jpg


32618108qh.jpg


Die in der Arbeit Südseite blühen gefühlt das ganze Jahr durch!
 

Cidarta

Jalapenogenießer
Beiträge
163
hat jemand von euch erfahrungen mit dem bestäuben der orchideenblüten?
und im besonderen dann dem anpflanzen aus der Saat??


EDIT:
ich habe mir jetzt mal ein paar videos zu dem thema angeschaut und einfach mal ein pilotprojekt gestartet :)

ich hoffe auf den folgenden bildern erkennt man was. ich habe samen meiner größeren orchidee in die kapsel der kleineren und umgekehrt geimpft
 
Zuletzt bearbeitet:

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
und im besonderen dann dem anpflanzen aus der Saat??
Erfahrungen überhaupt nicht, aber es soll auch äußerst langwierig sein, sie generativ zu vermehren. Ich hab auch noch nie Samen an einer Orchidee gesehen. Wahrscheinlich sind sie nicht selbstfruchtbar, oder? Viel Erfolg jedenfalls, und berichte immer mal wieder! :)


Meine Zygopetalum blüht und duftet gerade. Ich wollt sie schon weggeben.^^
DSCF2911.JPG
 

Oben Unten