Projekt "Rotkäppchen"

Pfefferminzfan

Habanerolecker
Beiträge
468
Ähm ja... Brennt ordentlich. Aber wie schon gesagt außerhalb der Plazenta angenehm fruchtig. So langsam lässt das Taubheitsgefühl auf der Lippe nach :woot:
 

Klappspaten

Ketchup und Saucenbastler
Beiträge
1.607
Waren Deine auch so süß?
Ich finde es schon erstaunlich, wie die Käppchen schmecken.
Sehr süß, überhaupt nicht bitter und die schärfe begrenzt sich auf den Mundraum.
Und nach 10min. ist der Spuk dann auch schon wieder vorbei.
 

Klappspaten

Ketchup und Saucenbastler
Beiträge
1.607
.....da ist man mal eine Woche nicht zu Hause und dann das.........


Adlerkralle F4
Adlerkralle-27.07.2020.jpg



Blassschnabel F4
Blassschnabel-27.07.2020.jpg



Monsterkappe F3
Monsterkappe-F3-27.07.2020.jpg



Monsterkappe F4
Monsterkappe-F4-27.07.2020.jpg


Leider ist die Kamera einfach nur Grütze, hoffe aber man erkennt etwas.
 

Klappspaten

Ketchup und Saucenbastler
Beiträge
1.607
Verkostung abgeschlossen. :happy:

Erst einmal die 2020er F3:
sehr süß, schnelle schärfe im Mundraum so ca. 7-8 aber auch schnell nachlassend.
1 Samenkorn vorhanden und in der Keimbox gelandet.
F3-2020.jpg



F4 Version 1 aus 2020:
schöne, große Früchte mit einem Hauch von Chinensengeruch.
Ohne Placenta süß mit ca. 4 -> mit Placenta eine gute 7-8 nur im Mundraum und ca. 10 min. anhaltend.
Saatgut vorhanden und 2 stk. in der Keimbox gelandet.
F4_1-2020.jpg

F4 Version 2 aus 2020
nicht perfekte Form.
Chinensengeruch und Aroma, schnell aufbauende schärfe um 9 ca. 15 min. im Mundraum wirbelnd.
Saatgut vorhanden, 2 stk. in der Keimbox gelandet.
F4_2-2020.jpg

F4 Version 3 von 2020
wird von mir nicht weitergezogen, da die Kelche nicht rot umfärben.
Chinensig in Geruch und Geschmack, schnelle 9 im Mundraum ca. 10 min verbleibend.
F4_3-2020.jpg
 

Puhheblo

Dauerscharfesser
Beiträge
798
Oben Unten