Projekt: Sundown Beauty (F3)


Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
8.060
Meine Sundown sind schön gekommen und die Long hat jetzt auch schöne Beeren bekommen und nicht wie am Anfang klein sondern schön groß so 5 cm.






Sundown Beauty F4



Hier die Sundown Bonchi von Alfred @alfiwe die er seit 2013 hat und mir liebenswerter Weise in Obhut gegeben hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonix

Dauerscharfesser
Beiträge
949
Ich hab jetzt mal quergelesen und nach Fotos geschaut, aber bin nicht ganz schlau geworden. Kann mir einer mal die Farbfolge vom Reifeprozess niederschreiben?
Ich hatte beim Treffen eine (soweit ich weiß nicht verhütete) Sundown Beauty bekommen, glaube noch eine ältere Generation und bin über den Farbwechsel verwundert. Bei Euch sieht es aus, als würde sie zielstrebig nach rot abreifen.
Danke :)
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.750
@Sonix

Wenn sie von Werner (Capsium) war sind die unverhüteten Samen von mir.( F4 )
Die ist sicher noch nicht Stabil.
F3 Pflanze von 2013 (Bonchi)
Bei mir haben sie immer lange gebraucht bis sie Reif (Rot) waren.
Farbverlauf von dunkel mal cremfarben bis rot.

@Papadopulus

Wie schon erwähnt leben bei mir 2 Pflanzen von 2013 immer noch.
Das "Long" stammt von mir zur unterscheidung weil eine Pflanze immer längere Früchte gemacht hat.

Eine Weiterentwicklung gibt es hier
Neuer Name mit selektionierten Beeren.

https://chiliforum.hot-pain.de/threads/grossprojekt-orange-flash-lava-violet-f4.23676/page-33#post-840321

Habe es aber nicht verfolgt.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
8.060
Bei mir haben sie immer lange gebraucht bis sie Reif (Rot) waren.
Ist bei meinen auch noch so Alfred, jetzt reifen sie nach und nach wobei die Long auch "long" werden. Wann wäre sie den Stabil bzw. welche Farbe sollte es sein. Wie die Beere von dir lezten Herbst in Orschel, rot mit schwarz durchzogen?
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.750
@Capsium
Stabil ist nach meiner Ansicht wenn bei einer Neuaussaat von min. 15 Pflanzen alle den geforderten Kriterien entsprechen.
Das ist wahrscheinlich erst ab F8 oder später der Fall so dass man von einer neuen Sorte sprechen kann.
Private haben meistens nicht die Geduld und den Platz dafür.

Das Ziel war damals ( 2012)
Die Red Thunder ist ein Kreuzungsprojekt zwischen 7Pod SR Strain und Pimenta da Neyde.
Erstes Ziel ist es eine schwarze Pflanze, mit rotabreifenden Früchten hinzu bekommen.

Sehe ich ja bei meiner Aribibi Rot, da sind bei F5 noch zuviele Ausreisser dabei.
Du könntest mit der Long die passt weitermachen. Viele anziehen, bei der ist die erste Selektion einfacher.
Alles was nicht dunkel ist , Bio Tonne.
 

Sonix

Dauerscharfesser
Beiträge
949
@alfiwe Die Pflanze war von Dir!
Danke Euch für die genauere Beschreibung. Dann besorgt mich das Creme-lila nicht weiter und ich harre der Dinge, die da kommen mögen^^
 

alfiwe

Garagen Anzieher
Beiträge
1.750
Dann geht es eher in diese Richtung.

Großprojekt Orange Flash/Lava/Violet (F4)



Eine F3 ist nocht nicht stabil.

Stabil ist nach meiner Ansicht wenn bei einer Neuaussaat von min. 15 Pflanzen alle den geforderten Kriterien entsprechen.
Das ist wahrscheinlich erst ab F8 oder später der Fall so dass man von einer neuen Sorte sprechen kann.
Private haben meistens nicht die Geduld und den Platz dafür.

Das Ziel war damals ( 2012)
Die Red Thunder ist ein Kreuzungsprojekt zwischen 7Pod SR Strain und Pimenta da Neyde.
Erstes Ziel ist es eine schwarze Pflanze, mit rotabreifenden Früchten hinzu bekommen.




.
Ich bin damals ausgestiegen. Das Projekt läuft weiter unter einem anderen Namen. (Link oben)
Ich glaube diesind bei F5, habe es nicht mehr verfolg
 

Oben Unten