Rocoto aus Madeira


Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.581
Eine verhütete Blüte wurde abgeworfen. Ich versuche es weiter.
Nach meiner Erfahrung steigt die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich, wenn du der Rocoto die Alternativen nimmst.

Ich entferne immer alle anderen Blüten und alle kleinen Fruchtansätze.
Wenn die Rocoto also Früchte bilden will, dann hat sie keine Alternative als die Verhüteten zu entwickeln.

Zusätzlich die Blüten regelmäßig mit einem Vibrator durchschütteln und schon hast du eine gute Erfolgsquote.

So kleine Fruchtansätze zu entfernen beeinflusst die Ernte nicht merklich!
 

Sebastian7714

Jalapenogenießer
Beiträge
104
Nach meiner Erfahrung steigt die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich, wenn du der Rocoto die Alternativen nimmst.

Ich entferne immer alle anderen Blüten und alle kleinen Fruchtansätze.
Wenn die Rocoto also Früchte bilden will, dann hat sie keine Alternative als die Verhüteten zu entwickeln.

Zusätzlich die Blüten regelmäßig mit einem Vibrator durchschütteln und schon hast du eine gute Erfolgsquote.

So kleine Fruchtansätze zu entfernen beeinflusst die Ernte nicht merklich!
Mal schauen ob ich es übers Herz bringe, versuche es erst noch ein paar mal. Bin bei der nächsten guter Dinge.
 

Sebastian7714

Jalapenogenießer
Beiträge
104
Leider nicht steht im Gewächshaus mit 4 anderen Rocotos (Peruanern).

Es gibt bestimmt noch 20 Samen der Mutter.
Vielleicht hatte jemand mehr Glück mit verhüten?
 

Oben Unten