Sammelbestellung bei CHILE PEPPER INSTITUTE - USA

Harald13

Carnivore
Beiträge
1.029
Also wenn der Sendungsstatus von der Post stimmt, dann schaut es schlecht aus. Rücksendungen nach USA kann man meistens nicht mehr tracken und sehr viele davon verschwinden auch. Abgesehen davon läuft der Rücktransport mit niedriger Priorität und kann Wochen oder auch Monate dauern :(

Evtl. hat auch irgendwer in einem Verteilerzentrum etwas falsch eingegeben. Ruf möglichst bald beim Kundenservice an um das zu klären.

Falls die Sendung wieder in den USA auftaucht, versucht es in mehreren Briefen zu verschicken, da sind die Chancen höher, dass zumindest einer davon durchkommt.

Edit, ichs mal mit 17Track probiert:

2021-10-08 16:09
Origin Post is Preparing Shipment -> We have received notice that the originating post is preparing to dispatch this mail piece.

2021-10-08 16:09
GERMANY, Attempted Delivery Abroad

2021-10-04 00:00
In Transit to Next Facility

2021-10-04 08:33
GERMANY, Processed Through Facility

2021-10-04 08:33
GERMANY, FRANKFURT/FLUGHAFEN, Held in Customs
 
Zuletzt bearbeitet:

AndiAmarillo

Habanerolecker
Beiträge
507
So liebe Mitstreiter. Mein Dad war grad beim USPS und hat mal nachgefragt.
Die Sendung wurde vom Zoll abgewiesen und wird an ihn zurück geschickt :grumpy:
Und nun?
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Ehrenmitglied
Beiträge
2.698
@AndiAmarillo
Das kenne ich zur Genüge!
Habe seit Jahren noch 2 Sendungen bei Baker Creek gut welche beide jeweils 2-mal vom Zoll abgewiesen wurden. Das
 

Meralin

Gartenbuntspecht
Beiträge
557
Wahrscheinlich wären in dem Sinne auch kleinere Mengen, sinnvoll. Ein paar Korn mit Tesa zwischen Briefen oder Fotos sind Wahrscheinlich nicht so schnell aus dem Verkehr gezogen, wie ein Päckchen.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.810
Vielleicht kennt ja jemand von euch einen in Deutschland stationierten US-Soldaten!? Wenn die Post aus der "Heimat" bekommen, läuft die vermutlich über andere Wege!?:whistling:;)
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Ehrenmitglied
Beiträge
2.698
....wie wäre es mit einem deutschen Soldaten welcher in den USA stationiert ist?
 
  • Like
Reaktionen: IMO

napoli

Jalapenogenießer
Beiträge
174
Es sollte demnächst wieder beim Absender landen.
2D3CF994-121E-49AB-ADFA-2388B8633202.jpeg
 
Oben Unten