Selbstgezüchtete Pilze Thread


tommy35

Jalapenogenießer
Beiträge
148
Mit genau demselben Karton habe ich es letztes Jahr im Keller auch versucht.
Das Ergebnis : Riesige Pilze
Also einfach nur Top aber nach der zweiten Ernte kamen Trauermücken :crying:
Die haben dann alle kleinen Pilze die sich zeigten sofort weggefressen
Aber es war super einfach !
Werde es wahrscheinlich bald mit Austernpilzen versuchen :)
Noch viel Glück bei deinen Pilzen !

Thomas
 

skylobo

Chilitarier
Beiträge
1.820
tommy35 schrieb:
Mit genau demselben Karton habe ich es letztes Jahr im Keller auch versucht.
Das Ergebnis : Riesige Pilze
Also einfach nur Top aber nach der zweiten Ernte kamen Trauermücken :crying:
Die haben dann alle kleinen Pilze die sich zeigten sofort weggefressen
Aber es war super einfach !
Werde es wahrscheinlich bald mit Austernpilzen versuchen :)
Noch viel Glück bei deinen Pilzen !

Thomas
Cool 1 der damit erfahrungen hat, dann kann ich dich gleich mal ausfragen :D
Das was du sagst klingt ja super.
Also meine sind hier bei mir in der ecke, un d fangen an gerade kleine Pilze zu kommen und das nach genau nach 18 tage :w00t:

Kannst du mirt vieleich noch sagen wie du gegossen hast? im momnet tue ich es nur besprühen, das ganze muss ja trotzdem feucht bleiben.

also die nächsten die ich anbauen werde sind Kräuterseitling :)

bilder folgen
 

tommy35

Jalapenogenießer
Beiträge
148
Also ich habe immer sobald die Oberfläche nicht mehr schön feucht war gesprüht
Aber nach der Pilzernte soll man laut Anleitung das Gewicht der Pilze in Wasser nach und nach gießen ( bei 200g Pilzen soll man also 200ml Wasser gießen )
naja ich hab einfach nach jeder Ernte mit der Gießkanne nach Gefühl gegossen und hatte auch Erfolg

Aber beim ernten musst du unbedingt darauf achten, dass du den Pilz restlos entfernst d.h. den Stiel gründlich aus der Erde drehen. Sonst kommen sehr bald Trauermücken und die fühlen sich in den Pilzen sehr wohl , so war es auch bei mir nach der zweiten Ernte: einmal ungründlich geerntet und aus der Pilzzucht wird sehr schnell eine ´Trauermückenkolonie`
Dennoch ist es super einfach und hat viel Spaß gemacht:D
 

skylobo

Chilitarier
Beiträge
1.820
ok ist gebongt

So hier noch ein Update zwar mit den ersten Pilzen nach 18 Tagen :w00t::w00t:


 

John F

Polarkreisgärtner
Beiträge
2.260
Spitze! Da bekomme ich ja direkt Lust, das ganze auch noch zu machen! :)
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.574
Glückwunsch, das sieht ja schon mal sehr gut aus. Bitte dokumentiere hier weiter, auch wieviel du erntest :)
 

jfk1307

Fatalii - Freak
Beiträge
3.289
Ist ja geil, da bekomme ich gleich Lust auf Pilze. Was ist mit Trauermücken:hammer: schon welche gesehen? Ich hoffe nicht.
 

skylobo

Chilitarier
Beiträge
1.820
John F schrieb:
Spitze! Da bekomme ich ja direkt Lust, das ganze auch noch zu machen! :)
Wem sagst du ich kanns schon nicht , mehr erwarten :confused:
Fazer schrieb:
Glückwunsch, das sieht ja schon mal sehr gut aus. Bitte dokumentiere hier weiter, auch wieviel du erntest :)
Danke, sicher werde ich das machen;)
jfk1307 schrieb:
Ist ja geil, da bekomme ich gleich Lust auf Pilze. Was ist mit Trauermücken:hammer: schon welche gesehen? Ich hoffe nicht.
mhhhhh also Tauermüken habe ich keine hier, gott sei dank:)


So an alle, muss sagen die Pilze die wachsen wie verrück besser gesagt ziemlich schnell. mach morgen ein foto dann sieht ihr den vergleich vor 2Tagen, ist wirklich Gigantisch (für mich:blush:)
 

skylobo

Chilitarier
Beiträge
1.820
So hier die versprochrenen Bilder
man kann denen wirklich zuschauen beim Wachsen




Muss sagen es ist wahsin was und wie schnell das wächst
 

skylobo

Chilitarier
Beiträge
1.820
servus leute

Leute muss ich mit teilen dass ich pech habtte mit den Champis, am anfang lief alles super wachsen sehr schnell, nur leider der hab ich probleme mit den Tauernmüken gehabt:angry::angry:, sogar mit gelben Tafel hat es nix mehr geholfen muste sie rausschmeißen :crying:, jetzt sind die draussen vieleicht wird es noch was aber naja. die ersten haben aber gut geschmeckt und hatte so ungefär fast 2kg bei der ersten ernte
 

BhutBhut

Brandmeisterin der Chiluminaten
Ehrenmitglied
Beiträge
4.689
Schade, aber vielleicht kommt ja noch was nach. Aber 2 kg ist doch schonmal ganz gut!
 

skylobo

Chilitarier
Beiträge
1.820
BhutBhut schrieb:
Schade, aber vielleicht kommt ja noch was nach. Aber 2 kg ist doch schonmal ganz gut!
Vieleicht ist gut, das ganze ist jetzt draussen mal schauen was wird.

Jo 2kg ist wirklöich viel hät ich nie gedacht
 

Günter

Ehrenmitglied
Händler
Beiträge
19.933
Ich buddel diesen alten thread mal aus, da ich mich auch an die Pilzzucht gewagt habe.
Es wird langsam etwas. :D



 

Black_Cat

Chilitarier
Beiträge
1.521
Wo hast Du die Dinger denn stehen? Hab da auch schon dran gedacht, aber irgendwie fehlt der richtige Platz dafür...
 

Oben Unten