Senecas 2022 - wöchentliches Update Teil 2


G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Hat hier jemand was von Dröhntannen gesagt :angelic:
Die wachsen bei uns in freier Wildbahn.
Hab erst vergangenen Sommer ein paar eifrige Jungförster in meiner Nachbarschaft gesehen, die ein paar dieser Pflanzen auf einer Lichtung im Wald eingepflanzt haben!

Als Pflanzenfreund und Jurist habe ich denen gleich mal ein paar Tipps zwecks Licht und Dünger geben - nicht dass die gleich eingehen. Und ja eine Visitenkarte habe ich denen auch gleich in die Hand gedrückt - man weiss ja nie wann man einen guten Anwalt braucht :whistling:
Die sind so doof. Kurz vor der Legalisierung sich in eine solche Lage zu bringen. Haste ihnen auch vom zu entrichtenden Zehnten erzählt ?
 

Rattus_Capsicus

Chilitarier
Beiträge
1.272
Wenn man sie reinlässt kommen sie immer gerne wieeder wie das Bsp von Andreas @DrNötigenfalls zeigt. Ich meine schau dir mal dem seinen neuen Avatar an. Direkt Haftbefehl ausstellen oder ?
Na na na, was muss ich denn hier lesen? Ich soll ins Kittchen? :eek: Nur, weil ich aus einer Carolina Reaper einen Punk gemacht habe? CR 77 Pot raucht nur eine Havanna, keine gehäckselte Dröhntanne! :D Chili Punk´s not dead, I know it´s not!

😈

Natriumdampflampen. Wie geil ist das denn ????? Da ist Nachbars Alexa dein kleinstes Problem. Von deiner Stromrechnung nicht zu reden. Die dachten bestimmt du hast nicht alle Latten am Zaun mit sowas auf Nichtdröhner loszugehen. Das machen heutzutage nichtmalmehr die Tannenforscher.
Meine ist keine Natriumdampflampe. :p Die HQI habe ich in einem Tauschgeschäft erworben. Ein Ameisenfarn-Nerd aus Ostfriesland hatte die im Keller stehen (aus einer aufgelösten Gärtnerei, konnte selber aber nie was damit anfangen) und bot sie mir im Tausch gegen Lecanopteris darnaedii, Lecanopteris holttumii und Lecanopteris spinosa an. Ich hatte die Ameisenfarne vermehrt und entsprechend Pflänzchen über. Es ist eine veraltete Technik, aber diese Leuchte leistet mir in den Wintermonaten unschätzbaren Dienst. Das ganze Jahr über kann ich die nicht laufen lassen. Da werde ich arm bei. Ich verbrate mit den ganzen Leuchtstoffröhren schon 4000 kWh im Jahr. Wenn die 250 W HQI noch dazu käme... mon dieu... da kommen wir auf fast 6000 kWh!!! :dead:

In einem Lithopsforum hatte ich mal gefragt, ob ich so eine Leuchte auch auf meinem Balkon installieren könnte (wegen Wetter- bzw. Winterfestigkeit) - ich hatte da so die Idee, für meine Lithöpse und Conophyten und so ein Mini-Gewächshaus hinzustellen; im Winter beheizt. Man sagte mir, ich müsste auf jeden Fall die Flugaufsicht darüber informieren, dass ich so eine Leuchte auf dem Balkon in Betrieb hätte. Nicht, dass da Piloten versuchen, ihr Flugzeug auf meinem Balkon zu landen, weil sie denken, da wäre der Bremer Flughafen... Ja, der Einwand war völlig berechtigt: So ziemlich genau über unserem Haus verläuft die Einflugschneise für die Landebahn des Bremer Flughafens! 😱

Da meinte der auch er müsste jetzt mal gucken und schiebt mich so zur Seite-den habe ich direkt in Bauchlage gebracht mit einem Armhebel.
:jawdrop: Er wollte sich gewaltsam Zugang zu deinen Räumlichkeiten verschaffen? Das ist ja Hausfriedensbruch!!!

In meinem Fall war es so, dass dem Stromableser von der EWE vom rasanten Rotieren des Rädchens an meinem Stromzähler ganz schwindelig wurde und der dann angeblich die Polizei verständigt hätte, der Mieter müsse wohl Dröhntannen anbauen! Die Polizei hatte am 13. Februar 2014 nachmittags meine Wohnung aufgebrochen. Ich habe zu dem Zeitpunkt Deutsch-Nachhilfe gegeben - einem Zahnarzt aus Mexiko, der für die B2-Prüfung am Goethe-Institut büffelte. (Bei dem zuhause!) Ich kam erst gegen 22 Uhr abends nach Hause und konnte plötzlich meine Wohnungstür nicht mehr aufschließen. :wideyed: Der Schlüssel passte nicht! *wtf* Dann sah ich ein zusammengefaltetes DIN A4-Blatt im Türschlitz stecken. Ich könnte meine neuen Wohnungsschlüssel bei der Kripo abholen... 😲 Ich war wirklich sehr erfreut darüber! :rage:☠️🪓💣 Dann hat man sich seitens der Polizei tausendmal entschuldigt und mir die Telefonnummer des Kommissars gegeben, ich könne ihn am nächsten Tag anrufen... Das habe ich dann gemacht. "Sagen Sie mal, Herr Kommissar, wer ist denn so blöd und züchtet vor einem gardinenlosen Fenster im zweiten Stockwerk unter einer Quecksilberdampflampe Dröhntannen, wenn er gleichzeitig die ganze Straße beleuchtet?" - "Och, manche sind da ziemlich schmerzlos! Was glauben Sie, was ich alles schon erlebt habe? Jemand hat auf dem Balkon im ersten Stock [Anm.: zu einer Hauptstraße in DEL hin zeigend] zehn Pflanzen über 1,50 m hoch fein säuberlich aufgereiht stehen gehabt. Jeder, der Dröhntannen schon mal gesehen hatte, wusste ganz genau, was da munter vor sich hinwächst!" :jawdrop: 🤣😂😅😁😆:roflmao: Immer wieder lustig, das zu erzählen!

Ist sie nicht die beste Lebensgefährtin von Allen ???
So eine beste Lebensgefährtin kann man sich als Chili-Bauer nur wünschen! :thumbsup: Du bist ein echter Glückspilz, Seneca!

CR 77 Pot raucht nur eine
Ups! 😳 Pot könnte man ja auch irgendwie missverstehen, fällt mir gerade ein! Da war ich bei der Namensgebung nicht gerade besonders helle... Ich dachte halt an die 7 Pot Chili... Hach, überall lauern Fettnäpfchen! :banghead:

Schönes, dröhntannenfreies Wochenende!

Il dottore punko
 
  • Das Rockt
Reaktionen: IMO
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Na na na, was muss ich denn hier lesen? Ich soll ins Kittchen? :eek: Nur, weil ich aus einer Carolina Reaper einen Punk gemacht habe? CR 77 Pot raucht nur eine Havanna, keine gehäckselte Dröhntanne! :D Chili Punk´s not dead, I know it´s not!


:jawdrop: Er wollte sich gewaltsam Zugang zu deinen Räumlichkeiten verschaffen? Das ist ja Hausfriedensbruch!!!


Il dottore punko

Aha eine (hoffentlich verzollte) kubanische Zigarre. Ein Kommunist also. Naja da gabs von Exploited ja den Song "Fuck the USA". Alles klar. Also doch ein subversives Element.

Ja Hausfriedensbruch ist §123 wir haben immer uns gemerkt: 123....weg. Das war sein geringstes Problem. §240 ist Nötigung.
Habe auch schon von GEZ-Mitarbeitern gehört die sowas gemacht haben. Wie gesagt, ich hätte auch keine Streife reingelassen, aus Prinzip. Diese NDL sind natürlich als Heizung gut geeignet. Vielleicht einem Heizlüfter vorzuziehen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
wie versprochen heute noch die Aufnahmen von Rocoto Peru. Zur Erinnerung: Wohl schon ältere Samen der Arbeitsgruppe Rocoto mit dem Namen Rocoto Peru
8974. Sie wurden mit Wasserstoffperoxid behandelt und Spüli. Liegen seither nei 28°C seit ein paar Wochen.
Der Zweite ist schon interessant. HAt sich wohl aufgelöst und man sieht das Gerüst der Hülle. Da müsste mir mal ein Fachmann helfen bei der Deutung @Alexander_Hicks
Die ersten beiden könnten noch was werden, Da würde ich nochmal EMA geben oder Alfa Boost.


2022_01_28_14_40_49_321.jpg

2022_01_28_14_41_09_162.jpg
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Achja für meinen lieben Consiliere Dottore di communistica @DrNötigenfalls habe ich noch ein neues Parameter: Luftfeuchtigkeit beträgt heute mittig 47%. mit steigender Tendenz. Das ist ein guter Wert. Könnte man noch höher schrauben. Temperatur vielleicht etwas hoch mit 24,3 °C

IMG_2367.jpg
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Heute konnte ich nimmer an mich halten. Wollte eigentlich später beginnen aber so sind eben die Annuums zT aufs Kisselchen gewandert. Habe die Küchentücher mal in einen Teefilter gestopft. Lässt sich sicher auch so besser abmachen der Keimling. Einige habe ich mir allerdings noch für später aufgespart, damit der Dschungel nicht so wuchert später. Frühestens in einer Woche.....oder morgen.
C°28 sollte ok sein.

IMG_2372.JPG


Rondosh @Capsium ist übrigens F2. Elefant ist wegen seiner Kuriosität jetzt doch dazugekommen. Danke den edlen Spendern @Chili-Kiekindiewelt @Bird's Eye und von wem sind Poot und elefant überhaupt ? Sorry ich bin ein Chaot. Er/Sie möge sich bitte melden. Jedenfalls meinen Dank auch an diese(n). In den nächsten Packen kommt die gute Bio Koh Gen Do Organic Cotton Watte rein. Mal sehen ob es da einen Unterschied gibt. Ja da staunt ihr wohl was der alte Knabe so alles hat.

Also was jetzt noch kommt dürfen alles Freilandpaprika sein und 2 Jalas wenn ich nicht irre. Aus dem Verato wird übrigens das leckere Pimenton de la Vera Pulver hergestellt. Gerne gerächert wenn ich es gebacken kriege. Sozusagen Piment d'Espelette für Arme. Aber die Gorria gibbet ja auch noch diese Saison.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rattus_Capsicus

Chilitarier
Beiträge
1.272
Ah gugge mol doa! Dem Herrn Philosophen war am WE langweilig? ↓
Heute konnte ich nimmer an mich halten. Wollte eigentlich später beginnen aber so sind eben die Annuums zT aufs Kisselchen gewandert.

:D

Achja für meinen lieben Consiliere Dottore di communistica @DrNötigenfalls habe ich noch ein neues Parameter: Luftfeuchtigkeit beträgt heute mittig 47%. mit steigender Tendenz. Das ist ein guter Wert. Könnte man noch höher schrauben. Temperatur vielleicht etwas hoch mit 24,3 °C
Consiliere... immer diese Fremdwörter! Muss schon wieder nachgucken gehen, was das heißt... Ratsmitglied, Ratgeber... hmhm. *am Kinn kratz*

Wenn meine Dröhntannenquecksilberdampflampe in Betrieb ist, fällt die LF (angeblich) auf etwa 30% (behauptet die Wetterstation). Samstag habe ich im großen Terrarium gemessen, wo der 4 x 6 Anzuchtkasten steht. 77% rel. LF und 22,4°C. Bei der Temperatur hatte ich schon das Gefühl, das wäre eine Spur zu niedrig. 🤔

Wünsche für all deine Annuums prächtiges Gedeihen und eine ordentliche Schwangerschaft! :)
 

VanDoom

It's getting hot in here ...
Beiträge
12.091
Der Spice-Wizard legt also mit den Annuums los :thumbsup:
Wünsche dir gut Keim und drücke die Daumen für eine ordentliche Keimquote :D
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Ah gugge mol doa! Dem Herrn Philosophen war am WE langweilig? ↓


:D


Consiliere... immer diese Fremdwörter! Muss schon wieder nachgucken gehen, was das heißt... Ratsmitglied, Ratgeber... hmhm. *am Kinn kratz*

Wenn meine Dröhntannenquecksilberdampflampe in Betrieb ist, fällt die LF (angeblich) auf etwa 30% (behauptet die Wetterstation). Samstag habe ich im großen Terrarium gemessen, wo der 4 x 6 Anzuchtkasten steht. 77% rel. LF und 22,4°C. Bei der Temperatur hatte ich schon das Gefühl, das wäre eine Spur zu niedrig. 🤔

Wünsche für all deine Annuums prächtiges Gedeihen und eine ordentliche Schwangerschaft! :)
Also die Temp würde für mich noch stimmen. Ausser das sind Samen drinne dann solltest du wirklich auf 25-28 °C gehen. 77% RLF brauchst du nicht oder liegen Samen offen da ? Hab deine Station grade nicht im Gedächtnis sorry. Ansonsten reichen 50 % oder auch 40 % RLF irgendwo dazwischen ist es immer bei mir. Du hast wohl nie "Der" Pate gesehen ? Da ist der Consiliere den Ratgeber bzw Anwalt der die legalen Sachen macht.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Der Spice-Wizard legt also mit den Annuums los :thumbsup:
Wünsche dir gut Keim und drücke die Daumen für eine ordentliche Keimquote :D
Ich danke dir sehr Martin. Gerade hat der Spice-Wizard seines Amtes gewaltet. Das Sambahr war leer. Und wo ich gerade so Spass hatte, habe ich nnoch ne Runde Senf hergestellt. Morgen mache ich die nächste Runde Senf. Soll was mit Früchten werden.
 

Rattus_Capsicus

Chilitarier
Beiträge
1.272
Du hast wohl nie "Der" Pate gesehen ?
Doch, aber das ist sehr laaaaange her! Und du weißt doch, dass ich an Alzheimer leide! ;)

77% RLF brauchst du nicht oder liegen Samen offen da ? Hab deine Station grade nicht im Gedächtnis sorry. Ansonsten reichen 50 % oder auch 40 % RLF irgendwo dazwischen ist es immer bei mir.
Mebus Modell Nr. 7305WR (aus´m Kaufland; also kein Profi-Gerät ^^) Ich hätte die LF eigentlich sehr viel niedriger eingeschätzt, zumal eine der beiden Terrarientüren tagsüber einen Spalt offen steht. Aber möglicherweise verdunstet da einfach relativ viel Feuchtigkeit aus dem Sphagnum, in dem meine Lecanopteris-Farne und die Nepenthes stehen. Ich denke mal, MIT GEWALT die LF runterdrücken muss ich auch nicht unbedingt! ;) Die anderen Sämline auf der banco della finestra haben garantiert nicht mehr als 40 - 50%.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Doch, aber das ist sehr laaaaange her! Und du weißt doch, dass ich an Alzheimer leide! ;)


Mebus Modell Nr. 7305WR (aus´m Kaufland; also kein Profi-Gerät ^^) Ich hätte die LF eigentlich sehr viel niedriger eingeschätzt, zumal eine der beiden Terrarientüren tagsüber einen Spalt offen steht. Aber möglicherweise verdunstet da einfach relativ viel Feuchtigkeit aus dem Sphagnum, in dem meine Lecanopteris-Farne und die Nepenthes stehen. Ich denke mal, MIT GEWALT die LF runterdrücken muss ich auch nicht unbedingt! ;) Die anderen Sämline auf der banco della finestra haben garantiert nicht mehr als 40 - 50%.
Nein wusste ich nicht dass du Alzheimer hast. Tut mir aufrichtig leid.
Dann kannst du ja den Unterschied beobachten. Ich denke nur diese hohe RLF begünstigt Einiges was wir nicht so toll finden. Frag doch mal in einem Forum für Chilis. Hehe nein im Ernst frage mal jemanden der da richtig Ahnung von hat.
 

Oben Unten