Szechuan-Pfeffer

Scharfer_Hund

Jalapenogenießer
Beiträge
191
Meine Samen liegen jetzt im Kühlschrank, bin mal gespannt ob das überhaupt was wird. Wer eventuell Tipps für mich hat darf sich gerne melden.
 

LordDraven7584

Survival of the fittest
Beiträge
1.060
Wie geht es euren Keimlingen von @trekkinggips ? Meiner hat minimal den Kopf gehoben, sonst nicht viel sieht aber top fit aus. Noch mal vielen Dank für den Keimling! ;)
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    205,8 KB · Aufrufe: 14

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
313
Meine 2 sehen aus wie deiner. Stehen aktuell daheim am Fensterbrett, kommen aber am Montag in die Arbeit mit und stehen dann unter Kunstlicht. Später dann in den Garten wenn sie groß genug sind.
 

Günter

Ehrenmitglied
Händler
Beiträge
20.183
Mein im letzten Jahr gekaufter Pfeffer hat entgegen meiner Meinung überlebt. 7 Literpott, ungeschützt auf dem Rasen, 17 Grad minus im Februar. Ich denke, die Schneedecke hat ihn geschützt. Frosthart ist klar, aber bis wohin unter welchen Bedingungen. Jetzt weiß ich es.
Ja, Axel. Die können echt viel ab. Ich weiß gar nicht mehr wann es war, letztes oder vorletztes Jahr, da hatten wir hier -20°. Das hat der Pfeffer locker weggesteckt.
 

baum89

Jolokiajunkie
Moderator
Beiträge
2.602
Der Keimling macht sich super. Ist schön stabil mittlerweile und arbeitet am ersten Blattpaar!

pfeffer.jpg


Habe ihn heute mehr oder weniger aus versehen gedüngt (steht gut versteckt zwischen den Chilis)? Scheint ihm bisher zu bekommen. Wie handhabt ihr das?
 
Zuletzt bearbeitet:

Grizzly im Garten

Habanerolecker
Beiträge
597
Meine kleine Szechuan-Pflanze hat aufgegeben.:bored:

Ich habe den großen Bruder extra nicht präsentiert, um der kleinen Pflanze den Erfolgsdruck zu nehmen. Im Nachhinein wäre es vielleicht eine gute Motivation gewesen. Wie dem auch sei, es ist wie es ist. :)

Danke trotzdem für die Pflanzenspende. Der große Szechuan ist seit einigen Tagen in der Erde.
 
Oben Unten