Trekkings Allerlei 2021

L00m

Habanerolecker
Beiträge
404
Super Anbau! Viel Freude mit deinem neuen Hochbeet!

Magst kein Knoblauch ? - ist noch nicht zu spät! ;)
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
Ich danke Euch! :)
Super! Die Physalis habe ich selbst gar nicht mehr, super das du die noch im Anbau hast!!
Wie das? Ist sie beim Umzug verlorengegangen? Falls Du wieder Bedarf hast weisst Du ja wo Du fündig wirst. ;)

Hast du die Erbsen schon gesät gehabt? Meine haben die - 20C nicht wirklich gut überstanden.
Tja, die Erbsen....von Deinen ist leider nur eine aufgegangen, die hatte ich auf dem balkon in die alten Chilikübel gemacht, genauso wie meine beiden Sorten. Sind super gewachsen und waren (leider) schon 30cm groß als der Frost kam. Wie Du schon geschrieben hast, sonst gabs nie Frost und ich wusste ja, dass die Dinger frosthart sind....alerdings nur wenn sie nicht größer als 10-15cm sind. :depressed: Nun sind sie alle dahin... Gottseidank hatte ich im Garten auch noch von meinen gesät, die sind nicht so schnell gemachsen und stehen noch. :)

Magst kein Knoblauch ?
Nadierlisch mag ich Knoblauch :) Der steht noch vom letzten Jahr im Beet und es geht im prima.
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
Am Wochenede habe ich die eine Haube für das Hochbeet zusammengezimmert. Hat natürlich viel länger gedauert als gedacht, aber wir waren mächtig stolz, als es dann endlich fertig war.

210306001.jpg


Es ist aufklappbar. Hinten ist der Erdbeertunnel.

Und jetzt sitze ich in Quarantäne und kann nix pflanzen und säen... :wacky: .....passt auf Euch auf!
 

Micky6686

Chilitarier
Beiträge
2.030
Huhu

Das ist ja blöd auch mit der Keimquote.

Ich hab jetzt gelesen, dass blühende und Früchten es Erbsen sowieso das angereichert Nitrat gern selbst verbrauchen und bin dann auf Erbsengrün gestoßen. Tatsächlich überlege ich nun eine willkürliche erbsensorte in größerer Menge in meinen chili Töpfen auszusähen und dann einfach kurz zu halten, also das Grün zu verarbeiten und den Rest bis Mitte Mai wachsen zu lassen bis die Chilis in die Töpfe sollen. Finde die Idee bisher ganz gut :laugh: nur knackige Schoten gibt's dann leider nicht :(

LG Micky
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
@Micky6686 Ich habe auch schon öfters gelesen, dass manche getrocknete Bio-Erbsen für Eintopf o.ä. einfach für Erbsengrün sehr dicht aussäen und dann als Salat essen. Ist erheblich günstiger :D Wegen den Schoten ist's natürlich sehr schade.
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
Gerade eben habe ich mal die Tomatensaat ausgebracht. Eigentlich wollte ich dieses Jahr auf bewährte Sorten setzen und evtl. zwei, drei Neue dazunehmen. Hat super funktioniert :facepalm: :laugh: 'Leider' ist das Tauschpaket dazwischengekommen. Und so bin ich wieder gespannt wie ein Flitzebogen, was mir die neuen wohl bringen werden:

Ananas Bleu
Antho Yellow
Black Star
Black Zebra Cherry
Friesje
Gold Dust
Green Zebra
Gunmetal Grey
Redfield Beauty
Rose Quartz Multiflora
Solar Flare

Vielen Dank an die lieben Spender!
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
Die Tomaten keimen fröhlich vor sich hin, auch sonst ist alles gut am Wachsen

210315012.jpg

Physails und Auberginen, letztere brauchen ganz schön, aber das ist auch gut so...ist ja noch reichlich Zeit


210315014.jpg

Die Feigen wachsen prima


210315015.jpg

Tomatillo lila geben mächtig Gas und knöspeln schon reichlich


210315016.jpg

Zwiebeln Ailsa Craig müssen auch noch etwas ausharren


210315017.jpg

Kohlrabi Superschmelz


210315018.jpg

Mizuna rot sieht wirklich interessant aus :rolleyes:


210315019.jpg

und der Spinat :hungry:

Das wars dann auch schon, Euch viel Freude diese Woche im Garten
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
8.060
Ich wünsche Euch allen ein ertragreiches und interessantes eigenes Allerlei und eine gute Garten- Balkon- oder Fensterbanksaison. Ich freu mich schon drauf.

Danke liebe Renate, das wünsche ich Dir auch. :)
Granatapfelschwemme. :laugh:

Genial, ich hab das auch vor Jahren gemacht und meine Pflanzen stehen nun schon 4 Jahre im Garten ....
Aubergine Long Ping Tung darf natürlich auch nicht fehlen.

die wollen bei mir leider nicht keimen :(
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
Genial, ich hab das auch vor Jahren gemacht und meine Pflanzen stehen nun schon 4 Jahre im Garten ....
Ach toll, Du hast die ausgepflanzt? Keine Probleme im Winter? Hattest Du schon mal (unreife) Früchte dran?
die wollen bei mir leider nicht keimen
Wie schade :( Vielleicht kommen wir ja mal irgendwie zusammen. Mit Hangus Saatgut hatte ich damals auch Probleme, das eigene keimt wie der Teufel. Hast Du Dir welches aus dem Tauschpaket genommen?
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
8.060
Hattest Du schon mal (unreife) Früchte dran?
Nein, nur Blüten ich hoffe die haben diesen Winter überlebt .Im Moment liegt wieder etwas Schnee im Garten.

Vielleicht kommen wir ja mal irgendwie zusammen.

Das wäre sehr schön, ich hatte geplant an Ostern in Eure Gegend zu fahren. Da nun aber gerade mein Impftermin für nächste Woche geplatzt ist weis ich noch nicht ob ich Ostern wirklich verreisen will.

Aber irgendwann wird es sicher klappen ... noch geht es uns gesundheitlich gut und wir sind weiter sehr vorsichtig
 

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.012
Hallo Renate,
schön wie es bei dir keimt und sprießt. Eine schöne und interessante Tomatenliste hast du dir zusammen gestellt. Ich wünsche dir eine schöne und erfolgreiche Saison 2021. Meine Tomaten kommen am 24.03. unter die Erde.
Viele Grüße
S P
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.432
Hallo Renate klasse was da alles schon keimt.
Eine Frage habe ich an dich, wann sollte ich Salat aussäen ?
Ruhig jetzt schon ?
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
Nein, nur Blüten i
Na der Rest klappt dann hoffentlich auch bald :)
Da nun aber gerade mein Impftermin für nächste Woche geplatzt ist weis ich noch nicht ob ich Ostern wirklich verreisen will.
Oh wie doof, vielleicht bekommen Sie es ja zeitnah geregelt. Ich drücke die Daumen.
schön wie es bei dir keimt und sprießt.
Recht vielen Dank :) Auch Dir viel Erfolg mit den Tomätchen. :thumbsup:
Eine Frage habe ich an dich, wann sollte ich Salat aussäen ?
Klaro jetzt schon. Sie sollten dann nur nicht zu warm und möglichst hell stehen. Kommt aber natürlich sehr auf die Sorte an. Da bin ich auch noch am Rumprobieren.
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.054
Hier mal ein kleines Lebenszeichen meinerseits. Alles wuchert fröhlich vor sich hin und platzt aus allen Nähten. Da ich dieses Jahr ernsthaft ins Gemüsegeschäft eingestiegen bin steht schon alles ziemlich voll. Wäre wirklich schön, wenn die Temperaturen nachts mal ein wenig kuscheliger wären - aber wem sage ich das...

Gestern endlich die Ocas versenkt. Und weils so schön bunt ist habe ich gleich Fotos machen müssen.

210428001.jpg


Amarillo

210428002.jpg


Pink Peru

210428003.jpg


und Sunset


Das Grünzeug unter der Haube wächst als gäbe es keinen Morgen mehr. Zweimal die Woche gibts einen großen Eimer mit Spinat, Asia-Salat, Pflücksalt, Erbsensprossen und Radieschen.


IMG_20210429_201525.jpg

IMG_20210422_212121-02.jpg



Die ausgedünnten Karotten kamen postwendend in den Smoothie

IMG_20210422_215037.jpg


Ich hoffe mal ich komme die nächste Zeit mal etwas mehr dazu zu posten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten