"VORSICHT"-Wetterwarnung


Iguana-Tinte

Chilitarier
Beiträge
1.981
Hier geht es auch richtig amtlich ab.
Heute Nachmittag haben die ersten Sturmausläufer mir meine brechend voll hängende limon zerkrümelt, und wie es jetzt aussieht will ich gar nicht wissen:(
Ich hoffe nur, dass es bei Sturm bleibt, und nicht auch noch das angedrohte Gewitter rein kommt.
 

chris_s3

⚜️
Beiträge
2.451
Ich habe so gut es ging sturmsicher gemacht, leider kann ich nicht alle Chili sichern, die Peruaner stehen im Freiland am Hang und bei zwölf anderen Pflanzen kann ich nur Hagelschutz drüber machen.... *seufz* der Rest der Pflanzen sollte in Sicherheit sein ausser der Sturm kommt von der anderen Seite. Hmmm
Mittlerweile sprechen sie in den Nachrichten von bis zu 120km/h.
o_O
Na dann wollen wir hoffen
 

DerWobbler

Nachbrenner
Beiträge
143
Bei uns sind für die kommende Nacht 1°C und für die darauf folgende 2°C angesagt. Dann wirds bissle wärmer mit 5 und 6 Grad. was macht Ihr mit Euren Freiland Chilis?
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.278
Bei bis 5°C gehe ich noch immer gerne das Risiko ein und lasse die draußen stehen.

Letztes Jahr habe ich dann immer Töpfe in das Gewächshaus gestellt, wenn die Nächte so kühl angesagt waren.

Bei Freiland werde ich dieses Jahr dann Folie drüberlegen bzw. diejenigen, die ich überwintern möchte ausbuddeln und zurückgedchnitten in den Keller stellen.
 

Stierwascherin

Bürofensternutzerin
Beiträge
1.001
Bei uns droht Mittwoch früh Morgenfrost. :wtf: ehrlich gesagt ärgere ich mich jedes Jahr wieder darüber, dass es irgendwann Ende September/Anfang Oktober SO kalt werden muss :facepalm: viele Pflanzen sind schon abgeerntet, ein paar Kandidaten hängen noch voll. Die werde ich heute Nacht schon irgendwie zudecken, meist folgen ja dann doch noch schöne Tage. 2 Überwinterungskandidaten kommen heute rein.
 

miri83

Jalapenogenießer
Beiträge
129
Sind durchgehende Nacht-Temperaturen so zwischen 6-8 Grad über längere Zeit also kein Problem? - Die Pflanzen stehen dazu noch im Gewächshaus, aber viel hält das jetzt auch nicht ab.
Habe irgendwo mal gelesen, dass bei dauerhaften Temperaturen unter 10°C Ende für die Pflanzen ist, oder gilt das für Temperaturn über den ganzen Tag gesehen?
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
7.254
So ein Mist kaum wieder aus dem Urlaub zurück (gestern hab ich mich noch an 30grad Wärme erfreut) höre ich im Wetterbericht von Nachtfrost ... ich hoffe ich werde verschont ... konnte nicht mehr darauf reagieren

Immerhin sind wir hier vom Sturm verschont worden
 

Oben Unten