Best tasting Superhot Sauce Competition


sebastianblei

🌶️
Beiträge
11.895
Ich bin jetzt der Meinung, dass wir, neben der aufzuwärmenden Zwiebelsoße, alle beschrieben haben und entsprechend publiziert.
Es wäre super, wenn jeder, der hier mitliest und der beim Contest mitgemacht hat, und seine Sauce als Noch-Nicht-Beschrieben auffindet, mal ein kurzes Schriftzeichen geben könnte, dann würden wir entsprechende Lücken gern schließen. Leider ist bei der Menge an Saucen, die eingetroffen sind, relativ viel Vorbereitung & Arbeit nötig, weswegen da Patzer unsererseits leider nicht auszuschließen sind.
 

Chili-Angler

Jolokiajunkie
Beiträge
2.826
aufzuwärmenden Zwiebelsoße
Wenn die von mir gemeint ist, dann sind zwei Flaschen zerbrochen und zuwenig Soße für eine Bewertung da, sollte sie denoch jemand aus der Jury probiert haben, wäre ich dankbar über ein paar Worte :). Die dattel-bananen-schocko-soße von mir fehlt noch. Habt ihr sie aus der Flasche bekommen?:whistling:9
 
Zuletzt bearbeitet:

torky

Jolokiajunkie
Beiträge
3.073
Die dattel-bananen-schocko-soße von mir fehlt noch. Habt ihr sie aus der Flasche bekommen?:whistling:9

Sie hat sich leider selbständig aus der Flasche befreit (wahrscheinlich gegährt), vielleicht hätte ich dazu schreiben sollen das sie so haltbar sein sollte das die ungeöffnet und ungekühlt im Keller gelagert werden kann. Wirklich schade, deine beiden anderen Saucen waren echt Geschmacklich Top!
 

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
Meine ist glaube ich auch noch nicht aufgetaucht, Erdbeer-Limette. Ist aber glaube ich auch nichte Besonderes geworden.^^
 

sebastianblei

🌶️
Beiträge
11.895
Meine ist glaube ich auch noch nicht aufgetaucht, Erdbeer-Limette. Ist aber glaube ich auch nichte Besonderes geworden.^^
Geschrieben schon. Wohl nur nicht geteilt. Und ein Foto habe ich auch grad nicht zur Hand. Sorry.

Erdbeer-Limetten-Soße:

Trinkt nicht so viel Erdbeer-Limes, kehret sonst mit Kopfschmerz Heim. Eine solche Anekdote, hätte während der Jugendlichkeit, sicherlich die ein- oder andere Kopfschmerztablette gespart. Doch sind wir zum Kosten und nicht zum Ganzflaschenverzehr eingekehrt. Optisch, ist die Sauce durchaus schwierig. Denn die milchigen Komponenten, in Verbindung mit der roten Farbe, wirken auf die verzehrende Person, nicht völligst einladend. Doch stellt man schnell fest, dass die Optik nicht das Maß ist. Das Fließverhalten hingegen, ist wunderbar. Die erdbeerigen Noten sind prägnant und die Soße bietet ein in sich stimmiges Konzept. Die Säure ist gut und die Schärfe auch. Der Brand hat noch viel Potenzial nach oben.
 

sebastianblei

🌶️
Beiträge
11.895
Der Fatalii-Ketchup fehlt auch.
Foto fehlt auch hier leider. Wohl habe ich den zu früh aufgebraucht. Sorry. :(

Fatalii Ketchup

Heinz, oh Heinz. Gib mir Deins, ich geb Dir ... Fatalii Ketchup! Nicht nur auf belgischen Märkten, sind frittierte Kartoffelschlitten populär. Grund genug, die Kühlschrank-Tür mit einer fetten Flasche Fatalii-Ketchup zu belasten. Der Ketchup gefällt uns gut — zum Teil. Während alle auf den Geruch stehen, den der Flaschenhals zu geben, bereit ist, fallen Geschmack und Aromen etwas ab. Die Schärfe ist nicht auf Hot-Niveau, deswegen gibt es an der Stelle wenig Punkte. Dennoch weiß die Sauce als das zu gefallen, was sie ist: Ein Gemüsesugo mit Pepp, deklariert als Ketchup.
 

Gringo-Gourmetator

Dauerscharfesser
Beiträge
744
Sind meine Saucen da mit reingekommen? Soweit ich weiss hatte ich welche beim Erntetreffen in Oberursel letztes Jahr abgegeben. Mir kommt da nur die Raspberry Reaper bekannt vor, leider fehlt da ein Foto, wodurch ich nicht ausschliessen kann, dass jemand anders eine ähnliche Sauce kreiert hat.

Grüsse
Olli
 

Oben Unten