Chilis made in Opf


Jalapeno-Audy

Dauerscharfesser
Beiträge
720
Das habe ich letztes Jahr auch gemacht. Anfangs hat man das LD-Aroma auch rausgeschmeckt. Bilde mir ein jetzt nicht mehr so. Aber schärfen tuts.
 

dawurzelsepp

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Heute hab ich meinen „feurigen Schlehenlikör“ abgefüllt nätürlich gleich probiert :whistling: richtig lecker geworden und eine leichte Schärfe auf der Zunge.

Angesetzt hab ich ihn mit:
1kg Schlehen
400g Kandis
1,4l Korn mit 40% (zwei Flaschen)
10 Lemon Drop entkernt und klein geschnitten

9F86AD09-EA5F-44A9-9ABA-FC6AF42EE173.jpeg

Mal schauen 1,2kg wären noch eingeforen da könnte ich nochmal einen ansetzen :angelic:
 

dawurzelsepp

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Ich hab aus aktueller Ernte angesetzt die waren bei uns schon länger reif.
Die zweite fuhre hab ich jetzt ohne Chili angesetzt.


Heute hab ich zudem die ersten Bischof Hütchen geerntet und gleich verspeist.....Samen hab ich auch aufgehoben. Von diesen werd ich nächstes Jahr wider mehr anpflanzen.

BE9CA3B2-F5CE-44F0-80EF-39DA63DF3D87.jpeg
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
1.969
Reif und schön dunkelblau sind Schlehen sicher schon Anfang Oktober, aber sollte man ihnen nicht etwas Frost gönnen, damit sie süßer und aromatischer werden? Ich kenne mich damit allerdings auch nicht gut aus, hier gibt es so gut wie keine.
 

dawurzelsepp

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Wir hatten ja schon im September den ersten Frost mit kälteren Nächten, den Rest hat die Gefriertruhe erledigt. Gestern hatte ich auch mal probiert die waren schon süß....also nicht falsch gemacht.
 

dawurzelsepp

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Nachdem die neuen Samentütchen fertig gemacht sind mit befüllung der Samen hab ich heute die erste Sorte ausgesät.

Mini Chili fürs Büro und Zuhause auf Fenster evtl auch noch für Kollegen und Freunde
95758AD7-6B62-4982-97CC-4BC7F53502CE.jpeg

Was ich nächstes Jahr noch anbaue da bin ich mir noch nicht ganz sicher. BC werden aber auf jedenfalls wider dabei sein.....da hätte ich evtl. auch vor meine Früchte für den Weltrekord zur Verfügung zu stellen......vorausgesetzt sie werden so früh reif, das ist je bei der Sorte immer so ein Problem. Lemon Drop sowieso wider nur diesmal keine Ü40 Pflanzen mehr sondern nur noch meine überwinterten 9.

Mal sehen, bis zur Aussaat Ende Dezember ist ja noch Zeit vielleicht kommen noch neue Sorten mit dazu.
 

dawurzelsepp

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Kleines Update:

Meine Mini Chili wollen nicht wirklich keimen, da werd ich diese Woche neu Ernten und nachsähen.

BC Nummer 1:
  • Hat Läuse bekommen und wird heute behandelt.
  • Trauermücken zu 98% weg

BC Nummer 2:
  • Die Blattläuse hat sie jetzt los
  • Trauermücken sind stark dezimiert und hab ich im Griff bekommen
  • Restlichen Früchte werden diese Woche noch abgeerntet
Lemoen Drop:
  • Alle 9 Pflanzen stehen im kühlen und schauen gut aus
Mini Chili:
  • Steht am Fenster und blüht immer noch

Mitte Dezember gehts dann los mit der Sortenauswahl und Anzucht
 

dawurzelsepp

Jalapenogenießer
Beiträge
142
Sodala seit heute früh hat sich eine dritte hinzugesellt und gerade haben sie neue Töpfe bekommen. Die restliche Schale steht schön warm bei Fußbodenheizungsverteiler.

29F94239-7627-40A4-AAC8-AFB382DF269B.jpeg

BC Nr 1
Die Läuse werden weniger und die Fliegen sind zum Glück jetzt sogar wie weg.
Nächste Woche bekommt sie nochmal neue gelb Karten und dann sollte sie durch sein.
Leider sieht sie etwas mitgenommen aus, war nicht ganz ihr Jahr. Nach dem spätem Keimen, der zwei heftigen Stürme und den Läusen hoffe ich mal das sie nächstes Jahr dafür umsomehr ihr Können zeigen kann und zu ner stattlichen Pflanze heranwächst.

901A5292-4E4B-4616-9261-396595592B76.jpeg
 

Oben Unten