Chilis Vergären - die Tabascomethode


Mordekain

Chiligrünschnabel
Beiträge
9
sorry wenn ich jetzt so reinplatze.
Wie macht ihr das denn genau?
Alle zutaten abkochen, mixen und dann zum gären bringen?
weil bei 85 seiten fiel es mir schwer den durchblick zu behalten und da ich mich damit jetzt nicht so auskenne dachte ich ich frag mal nach ^^
 

Patrick83

Dauerscharfesser
Beiträge
1.091
@Mordekain
Nicht abkochen, damit würdest du die Milchsäurebakterien killen.
Es ist im Grunde sehr einfach.
Du nimmst Gemüse - Chilis, Paprika, Kohl, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch usw., gerne auch ein paar Gewürze und Kräuter, gibst es in ein Bügelglas, gemischt mit ~2% Salz.
Bei Bedarf wird mit 2%iger Salzlake aufgefüllt, damit das Gemüse bedeckt ist.
Im Optimalfall gibt man noch ein Gewicht drauf, damit die Feststoffe auch von der Lake bedeckt bleiben.
Innerhalb weniger Tage sollte jetzt jetzt die Fermentation starten, was man daran erkennt, dass Bläschen aufsteigen (Co²)

Hier ist es sehr gut erklärt.

Grüße, Patrick
 

Oben Unten