Chilitigers 2021

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
3.276
Na bei so kleenen Beerchen können die sich ja sogar diese Saison noch entwickeln. Ich bewundere diese gleichmäßige Farm, die die haben. Ich habe ja diese Saison auch versucht auf dem Balkon anzubauen, aber scheinbar brauchts auch dazu Erfahrung. Immerhin sind sie da ja besser geschützt.
Wie ist es mit den Plänen auf einen Garten geworden ?
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.497
Wie ist es mit den Plänen auf einen Garten geworden ?

Willst Du doch tauschen? :roflmao: Ansonsten wird ein Garten wohl für mich
leider unerreichbar bleiben. Und komm mir jetzt bitte nicht mit Schrebergarten.
X-tausend Auflagen, da darf man dieses und jenes nicht und wehe man hat mal nicht
akkurat seinen Rasen gemäht. :muted: Neee, wenn dann will ich mich frei austoben können,
so wie Du und viele Andere hier.

Lg Sandra
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
3.276
Nein dem Schrebergarten hattest du ja die Absage erteilt das weiss ich. Aber manchmal tut sich ja sowas auf wie "Grabeland" so nennt man das hier. Das ist zwar unabhängig aber meist ohne Strom und Wasser. Oft kann man aber mit den Bauern reden und die helfen einem bzgl Wasser. Egal wollte nur mal nachfragen. Bis Leute wie wir in die Gärten eingezogen sind werden Jahrzehnte vergehen. Aber du weisst ja wie ich denke: Du bist so eine tolle Gärtnerin......schade. Alles klar !!! Mein Aufruf für diese Saison beendet ich melde mich nächstes Jahr wieder. :woot:
 
Zuletzt bearbeitet:

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.497
Aber manchmal tut sich ja sowas auf wie "Grabeland" so nennt man das hier. Das ist zwar unabhängig aber meist ohne Strom und Wasser. Oft kann man aber mit den Bauern reden und die helfen einem bzgl Wasser.

Ich wohne leider mitten in der Großstadt. Da ist nicht viel, mit freier Ackerfläche, wo man schalten und walten
könnte, wie man will. :( Und falls mal doch, dann hat da schon wieder Irgenwer den Daumen drauf, oder das
Ganze ist nicht bezahlbar. Ich würde viel lieber ländlich wohnen, mit viel Wiese und Feldern außenrum, aber man
kriegt halt leider selten das, was man will oder möchte. Und da der Lotto-Gott mich auch nicht lieb hat, muss ich
mich wohl weiterhin, mit meinen Balkon zufrieden geben .... .

Bis Leute wie wir in die Gärten eingezogen sind werden Jahrzehnte vergehen.

Du meinst die Schrebergärten? Ja, ich seh das hier, bei mir in der Nähe, in der Schrebergartenanlage.
Diese Leute, sind echt ein Kapitel für sich!! :confused:

Aber du weisst ja wie ich denke: Du bist so eine tolle Gärtnerin

Dankeschön :joyful: Das macht mir auch einen Riesenspaß und ich hab das, vor laaaanger Zeit,
auch mal gelernt, aber dann ging, in der Abschlussprüfung, einiges schief und mein Leben ist
dann komplett anders verlaufen, als es eigentlich geplant war.

Mein Aufruf für diese Saison beendet ich melde mich nächstes Jahr wieder. :woot:

Und dann tauschen wir? 😍;););)

Lg Sandra
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.497
Die orange Snackpaprika, hängt echt gut voll .....

und es geht jetzt auch eeendlich los, mit dem Abfärben! 😍


Ansonsten weiterhin alles grüüüün! :meh:

Bis auf meine fleißigen Kleinen, die geben echt alles und sehen schon toll aus! :cool::thumbsup:

Jasmina White




Meine beiden diesjährigen Wuschel, sind verkreuzt. Ein richtiger Wuschel, färbt von Dunkelgrün
auf Rot ab. Dieses Jahr ist noch Orange dazwischen, bevor es Rot wird. Ich denke mal, dass da
letztes Jahr, meine Balkonbienchen und die Jasmina White, ihre Finger im Spiel hatten. :whistling:
Nicht dass ich etwas gegen Orange einzuwenden hätte ;););), aber dann ist es eben leider kein
echter Wuschel mehr. Trotzdem hat auch diese Kreuzung ihren Reiz, denn die Früchtchen sehen
schon chic aus! :happy:
Nr. 1, der "Propeller"- Wuschel.




Nr.2, im kleineren Topf.




Lg Sandra
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.497
Wenn eine Schote mal mit Farbe losgelegt hat, ziehen die Andren schnell nach! :happy:
Heute sehen Einige, an der Snacki orange, schon so aus:


Weitere Hoffnungsträger, die es noch schaffen könnten:

Cayenne (?) orange



Aji Delight



Langer Bio-Spitzpaprika

Da hängen echt dicke fette Klopper dran! :cool::thumbsup::inlove:



SHU Variegated

@Capsium: Waren Deine auch leicht lila überzogen, bevor dann orange kam??


Sugar Rush orange rund, .....

.... das "Miststück-Biest", ärgert mich immer noch. Die einzige ausgewachsene Beere, will
einfach ums verrecken nicht abreifen. :muted:


Aaaaber nächste Woche, wird sich dieses Biest, hoffentlich den "Naturgewalten" beugen müssen,
denn es soll nochmal traumhaft sonnig und warm werden. :sneaky::D
Alle anderen Beeren, die inzwischen zahlreich vorhanden sind, werden es leider nicht mehr
schaffen, da sie noch nicht mal ihre Endgröße erreicht haben. :(


Ich wünsche Euch noch einen schönen, sonnigen Tag! :)



Lg Sandra
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.497
Jaaaa, so muss das!! Brave Snackpaprika orange. 😍😍😍




Auch der erste, lange Bio-Spitzpaprika, hat jetzt losgelegt! :inlove:


Die Purple Pumkim, müssten es alle noch schaffen. :cool:



Bei der Al-Bab, könnte es zeitlich eng werden, da Sie erst sehr spät angesetzt hat.


Meine Tiger Jalapenos, sehen von der Form her, nicht so aus, wie in der Sortenbeschreibung,
von @Meteora 360.



Wie sieht es inzwischen bei Euch aus, @Chili-Kiekindiewelt und @Chili Max 67 ???

Lg Sandra
 

Chili-Kiekindiewelt

Dauerscharfesser
Beiträge
856
Meine Tiger Jalapenos, sehen von der Form her, nicht so aus, wie in der Sortenbeschreibung,
von @Meteora 360.
Das stimmt. Ich habe ja beide Strains in der Anzucht.

Die Linie von Svend zeigt große, spitze und nach oben wachsende Beeren.

Meine Pflanze aus der Linie von Max hat ganz unterschiedliche Beeren. Die ersten hatten eine kurze, stumpfe Form. Dann auch längere Beeren wie Deine, aber ebenfalls ohne Spitze. Jetzt entdecke ich auch solche Früchte:
IMG_20210908_102232.jpg
 
Oben Unten