Der was gabs zu Essen Thread....

Herryk

Habanerolecker
Beiträge
501
Speck ist drin, gut zerkocht.
War richtig lecker. Kassler brauch ich nicht unbedingt und Schweinebacke hab ich nicht bekommen.

Der Grünkohl kam diesmal von Aldi und schmeckt sehr gut. Sonst hätte ich immer den von Lüders (handgerupft).
 

Günter

Ehrenmitglied
Händler
Beiträge
19.993
@Günter Hab nicht mal einen Balkon, also Indoor-Chili geht ja noch, aber Indoor-Kohl wohl kaum. ;)
Gut, das sehe ich ein. ;)
Ich habe früher meinen Grünkohl vom Wochenmarkt geholt. (Gibt es hier in der Nähe in jeder Stadt) Ab und zu gibt es den auch frisch beim EDEKA, aber leider nicht immer.
Glas und TK kommt, meiner Meinung nach, nicht an den Geschmack vom frischen Grünkohl ran.
 

chrisi

Dauerscharfesser
Beiträge
763
Ein paar Gerichte dies in letzter Zeit bei uns gab:

Im Urlaub hatten wir wieder einmal Zeit und Lust Nudeln selber zu machen, wurden dann unter anderem mit improvisierter Gemüse-Sauce und Käse gegessen:
20201227_125723_2.jpg 20201227_131117_2.jpg

Überbackene Brote:
20201231_121519_2.jpg 20201231_122723_2.jpg

Zu Sylvester haben wir uns Eierpunsch gemacht:
20201231_200507_2.jpg

...und Hirschgulasch mit Serviettenknödel gab es auch:
20210103_121200_2.jpg
 
Beiträge
10.424
Überbackene Brote:
20201231_121519_2.jpg
20201231_122723_2.jpg
Das gab's bei uns heute auch. So sehr wird selten nach Nachschlag geschriehen. :facepalm: Und ich bin die ganzen Reste los geworden: Olles Brot, abgelaufener Becher Crème fraîche, Gemüsereste, eingetrockneter Gouda, Wurstreste ... Supi.

Dazu 'n kleiner Beilagensalat. Das Chili-Öl passt tropfenweise auch super auf 'nen Salat, und nicht nur in Ramen.

https://flic.kr/p/2krJ9Sn
https://flic.kr/p/2krMYQZ
https://flic.kr/p/2krJaKp
... und beim zweiten Nachschlag, war dann wirklich nichts mehr da. Nicht mal mehr Crème fraîche oder Gemüse.

https://flic.kr/p/2krNrp1
 
Oben Unten