Der was gabs zu Essen Thread....


ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
9.011
Zander mit Bacon und Kartoffel-Maronen-Ragout

P1240298.JPG
 

goan

Superhot or not at all
Beiträge
1.250
Die Restebrühe von den Kohlrouladen, mit Tomatenmark, Tamarindbrühenpulver, einer ollen kleingeschnitten Tomate und einer fast weichen Paprika, Bohnenkraut, indischem Pfeffer, drei Limonx PdN F3 und Lorbeer gekocht. Walnussöl für die Augen. Maultaschen eingelegt. Schmand, Knabbervögelchen und Brötchen dazu.

20211214_202959.jpg
 

sebastianblei

🌶️
Beiträge
11.895
Gestern der letzte Arbeitstag für dies Jahr. Yeah!
Also war heute Morgen Zeit, in Ruhe über'n Markt zu laufen …

Hast'e Wurzelpetersilie?

Jo. Wie viel brauchst'enn?

Alles.


Gepflegtes Stöhnen in der Menschen-Reihe hinter mir.

… um anschließend den 12l Topf aus dem Keller zu holen.

https://flic.kr/p/2mRdbxE
https://flic.kr/p/2mRfho4
Zum Mittag frisches Baguette, ordentlich gefüllt und nochmal im Gusseisen getoastet. Kracher!

Bánh Mí

https://flic.kr/p/2mRbY7s
 

DrNötigenfalls

Chilitarier
Beiträge
1.215
N´Abend, liebe Chili-Gourmets!

Rocoto Marmelade glasierte Entenbrust
Boah, essen wie Gott in Fronkreisch Schwaben! Da krieg ich doch gleich schon wieder Appetit! :drool:

Eigentlich bin ich noch so was von satt! Heute testete ich mein selbst gemachtes Mango Chutney (à la Steffen Henssler) auf Schwarmstedter* Kartoffelpuffern.

Potato-cakes.jpg

Jjjaaa... optisch recht schlicht gehalten. Irgendwie finde ich, braucht´s auch nicht mehr an Beilagen oder dergleichen. Mehr als die 15 Puffer aus der TK-Packung kriege ich auch beim besten Willen nicht runter! 😳 Öhm... ich genoss meine Kartoffelpuffer bislang immer mit Mango-Apfelmus und gebratenen Orange-Lantern-Scheiben zwischen Puffer und Mus. Die Kartoffelpuffer mit selbst gemachtem Mango Chutney heute ist eine ganz neue Erfahrung für mich gewesen. Im Chutney ist `ne Carolina Reaper drin. (Dank @ToTy) Es ist doch ein wenig gewöhnungsbedürftig, muss sagen ich! Das Mango Chutney an sich ist toll, hat allerdings eine auffällige Ingwer-Note. Lecker war´s auf jeden Fall. Ich glaube jedoch, dass das Mango Chutney eher was für Fleisch ist: Geflügel oder Lamm oder Rind, würde ich tippen.

empty_glass.jpg Das 10. Glas meiner Kochaktion vom Donnerstag, das nicht ganz bis oben hin voll wurde, habe ich schon wieder vernichtet. 😳 Ich öffnete sogar noch ein zweites Glas, um für die letzten Puffer auch noch etwas Chutney zu haben. Der Deckel ging aber echt schwer auf! Also die Gläser sind mal so was von dicht! Da wird nix schlecht! :p Schön warm war mir nach dem Essen - besonders im Magen! :shamefullyembarrased: Der Sensemann aus Carolina ist genau die richtige Chili für Mango Chutney! 👌Ich brauch heute kein Abendbrot mehr! Morgen wahrsch. auch kein Frühstück! *huff!* Glühwein habe ich noch....


*Sind vom Edeka aus´m Tiefkühlfach! Bin zu faul, mir die Arbeit selbst zu machen und außerdem schmecken mir die Schwarmstedter sehr gut. ;)

Kulinarische Grüße vom Chaos-Koch! ^^
 

Oben Unten