Der Whisky Thread


Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
Ist und wird auch nicht mein liebster. Aber als brauche ich mal etwas Abwechslung. Wobei ich schon ganz gerne die etwas rauchigeren und torfigeren habe. Müssen einfach ein paar Kanten haben und vor allem eines - mir gut schmecken ;) Zudem sollte das Preis / Leisungsverhältnis passen (für mich als Schwabe :roflmao::roflmao:).
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
13.634
Heute ist mein Bestand aufgestockt worden dank meinem Dealer aus den Niederlanden.
full


Tamnavulin Double Cask
full

full


Dalwhinnie Winter Edition
full

full
 

joebar

Jalapenogenießer
Beiträge
188
Heute die Geschenke gekauft. Unter anderen ein feines Fläschchen für den Bruder…
oder seine Frau, irgendwie werden sie sich schon einig 😂
Dabei konnte ich einem vorweihnachtlichen Geschenk für unseren Haushalt nicht widerstehen.

Der mundet, hatte schon fast vergessen wie gut der ist.
C5C3B6DB-D409-4411-BCEE-2C1EA42D05CD.jpeg
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
13.634
Hallo an alle Genießer, mir hat es zur Zeit der Talisker angetan und ich musste bei einem erneuten Angebot meines Dealers zuschlagen.
Diesesmal der Talisker Sky und der Talisker Storm.
Bin beim Storm auf die Rauchnoten gespannt.
full

full
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Wenns was Günstiges sein darf immer Connemara. ansonsten immer den Quarter Cask vom Laphroaig. Damit würde ich allerdings ned beim Werner anrücken. Bei @Capsium würde ich unter einem Lagavulin 16 nicht aufkreuzen wollen. Nicht weil ich ihn so schätze (den werner) sondern weil der Werner den Seetang nicht soooo gerne mag.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
Wir hatten an Silvester Boilo. Also eine Art warmes Whisky-Gemisch. Haben den Abend auch im Garten verbracht. War lustige Sache. Würde ich jetzt aber nicht den teuren Whisky verwenden wollen, aber für ne kalte Nacht mal ne Alternative zu Glühwein.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
@Djork du kannst einen aber auch auf Ideen bringen ehrlich. Irgendwo habe ich noch Tullamore Dew. Das Beste für Irish Cofee
@Capsium den Storm finde ich total klasse. Nur leicht rauchig kannste bedenkenlos probieren.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
13.634
@Seneca Matthias, den Quarter Cask durfte ich ganz am Anfang mal verkosten beim Chili treffen in Oberursel, ich sag mal so.
Der hat was und ich kann die Liebhaber von torfigen Whisky verstehen.
Du hast aber auch recht, einen Legavulin 16 ziehe ich vor.
 

Zyncron

Chili-Messi
Beiträge
1.358
Wir hatten an Silvester Boilo. Also eine Art warmes Whisky-Gemisch. Haben den Abend auch im Garten verbracht. War lustige Sache. Würde ich jetzt aber nicht den teuren Whisky verwenden wollen, aber für ne kalte Nacht mal ne Alternative zu Glühwein.
Als "Küchenwhisky" habe ich den Jameson hier. Der ist ganz Ok, kann man auch so trinken, aber für Grog und ähnliche Panschereien nehme ich gerne die preiswerteste Alternative aus meinem Repertoire.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
13.634
Irgendwo habe ich noch Tullamore Dew. Das Beste für Irish Cofee
Ich weiß noch wie ich mir den geholt habe und von erfahrenen Whisky genießern die Schelte bekommen habe.
"Was willst den mit dem schei. billig Gesöff"
Aber für Irish Cofee kann ich ihn mir sehr gut vorstellen.
So macht man als Jungsporn seine Erfahrungen 😅
 

Oben Unten