Die Seite für Bonchi


Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.534
Sieht toll aus, Hans!

Meiner hat gestern einen Teppich bekommen. Wachsen will er irgendwie nicht, vielleicht kriegt er doch mal ein paar Nährstoffe. :)
Danke Renate!
Dein Bäumchen ist durchaus gewachsen, wenn ich ich es zum Bild davor vergleiche. Insbesondere ist er dichter geworden, gefällt mir!
Etwas Dünger kann sicher nicht schaden.
Aber besser es wachsen die Äste in kurzen Abständen als zu lang, dann kann man durch spätere Schnitte besser gestalten.
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.534
Ein Foto von heute... so langsam fällt es immer schwerer die kleinen Chillies nicht alle zu essen :happy:
Sollte mal zählen - auf der Rückseite sind noch einmal so viele Chillies. Die sind in den letzten Tagen gekommen, aber alle noch grün.
Schneiden sollte ich demnächst mal wieder. :thumbsdown:



 
Zuletzt bearbeitet:

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.534
Sieht super aus!
Schonmal daran gedacht in Teichpflanzkörbe zu Topfen?
Sehen nicht hübsch aus, aber sind top für die Wurzelentwicklung und letzlich auch zur Stammverdickung.
Um den Effekt noch zu verstärken könntest du sie eine Saison durchwachsen lassen und dann wieder zurückschneiden
http://www.bonsai-als-hobby.de/grundwissen/stammverdickung/
Ich habe geplant, auch diese Pflanze im Sommer nach draußen zu stellen, wahrscheinlich in ein Hochbeet oder großen Topf - falls wir hier mal endlich einen Sommer bekommen.
Danach gibt es Wurzelschnitt, Astschnitt usw. Das mache ich bei anderen Pflanzen schon ein paar Jahre so.
Der Stamm wird dann auch werden, ist ja gerade mal 7.5 Monate alt das Pflänzchen.
Danke für deine Antwort und den Link!
 

Varg

Jalapenogenießer
Beiträge
136
Hallo Leute.

Ich hab mich heute auch mal an einem Bonchi versucht als Geschenk für einen Freund

Medium 9560 anzeigen
Hier das Rohmaterial

Medium 9561 anzeigen
Vorbereiten des Topf

Medium 9565 anzeigen
Ausgraben der Pflanze

Medium 9564 anzeigen
Nach dem zurückschneiden

Medium 9563 anzeigenMedium 9562 anzeigenMedium 9559 anzeigenHier das fast fertige Ergebnis

Medium 9558 anzeigenIch habe ihn dann doch noch etwas mehr eingekürzt.
Ich hoffe die Chili überlebt es.
(Ausgangsmaterial war eine "Balkonchili" Pflanze von Lidl, irgend eine annum, ein ehemaliger Steckling wie ich beim Ausgraben gesehen habe)

Etwas Moos als Deko fehlt auch noch....
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
6.929
Mein Bonchi lebt noch, mehr schlecht als recht. Indoor hat ihm auf die Dauer überhaupt nicht gefallen und hatte sehr mit Thripsen zu kämpfen. Als ich ihn dauerhaft rausgestellt habe ging es ihm gleich besser, allerdings war er da schon ziemlich kahl. :angelic:
Werde ihn dann wohl noch mal zurückschneiden müssen.

Habe mich gefreut auch wieder mal ein paar von den hübschen Blüten sehen zu können. :happy:
 

Oben Unten