Fermentiertes Gemüse – Sauerkraut & Co


Beiträge
9.647
Naja es sind halt 3 EL Fischsauce als Salzersatz in der Würzpaste. Sonst ist da kein weiteres Salz drin und das Salz vom Kohl habe ich ja (größtenteils) abgewaschen. Die Fischsauce an sich enthält 23,5% Salz..
Ich mein ja auch nur die Fishsauce. Wenn die 23,5% enthält, wird da vermutlich nicht viel passieren, innerhalb der paar Monate, im Kühlschrank.
Ich würd' eine geringe Menge kosten und den flotten Otto abwarten. Oder, wenn das Gefühl nicht gut ist, die Geschichte einfach verwerfen.
 

DerLiebeJ

Annoumymer Capsoholiker
Beiträge
2.704
Ich hab die Fischsauce vorhin pur probiert. Das war schon... :vomit:, aber die muss ja auch so sein^^ Schmeckte jetzt nicht anders als ich es erwartet hätte.
 
Beiträge
9.647
So. Ab geht’s ins Tempeh-Wochenende. Ich habe ein paar Gewürz-Varianten vor mir und will ausprobieren, wie ich die Tempeh-Varianten haltbar mache.
Da Tempeh wesentlich einfacher herzustellen ist, als Tofu — weniger Zeit, weniger Dreck, weniger Kopfschmerzen —, will ich den als Snack haltbar machen. Mal sehen, wie's wird. Verwenden werde ich als Rhizopus-Substrat:
  • Pintobohnen
  • Weiße Bohnen
  • Kichererbsen
  • braune Kichererbsen — neulich beim arabischen Händler entdeckt

 
Beiträge
9.647
Bin gerade bei einem guten Freund im Pott und hab ihm ein saures Sammelsurium mitgebracht. Ich glaub, er ist infiziert :D
Gut so! Bekehret die Einfachen, edle Bacto-Brüder! :troll:

So. Ich dann gestern:
Teeteeteeteeeempeeehhhhh :ninja:

Die braunen Kichererbsen sind mit recht resistiven Schalen gesegnet. Auf die weißen Bohnen freue ich mich besonders. Die Pintobohnen habe ich nur gekocht und nicht geimpft. Das wäre dann wohl wirklich zu viel geworden. Ich habe mich noch nicht mit einer möglichen Haltbarmachung vom Tempeh beschäftigt. Vllt. anbraten und dann Einwecken. Aber dann zerfallen die Hülsenfrüchte sicher. Obwohl die Kaufprodukte ja auch irgendwie in die Plaste-Packung kommen müssen ...


Die braunen Kichererbsen habe ich in Kombu gedämpft ...



Alle Behälter habe ich mich feuchtem Krepp abgedeckt, testweise, um's nicht mehr in Plastebeuteln machen zu müssen.







Kann los gehen: 31ºC.


Nach 32h @ 31ºC, beginnt die flaumige Geschichte:

 
Beiträge
9.647
Im.

Einzelhandel.

Habe ich vorgestern einen wundervollen, gar himmlischen Blumenkohl bekommen. Mit schön viel Grün drum herum. Oh, herrlich. Der hat was zu Kimchi getaugt. Junge, Junge. Allein die gesalzenen Röschen, waren nach 1h Ziehzeit schon himmlisch.









 

chilidrops

Plazenta-Verweigerer
Beiträge
3.266
Hammer!!!! :thumbsup:
Hab ich auch im Kopf gehabt,allerdings keinen Blumenkohl bekommen.
Es gab nur Brokkoli,und den wollte ich nicht....
Muss in der Woche nochmal gucken.
Dein Ansatz sieht sehr lecker aus;).
Rezept mal bitte!?!!!!!
 

Oben Unten