Gestreifte Paprika - Versuch einer Stabilisierung


C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
1.131
Es ist, aber leider nichts positives. Es fault und schimmelt, ich erkläre das Experiment hiermit leider für beendet und werde die lebenserhaltenden Maßnahmen am Fruchtansatz beenden und ihn in den Capsicum-Himmel ziehen lassen. Leider hatte der Baumarkt keine Easyplugs und ich habe sie danach schlicht und einfach vergessen zu kaufen, wenn mir nochmal so eine Paprika über den Weg läuft, dann probier ichs nochmal und suche sie nach dem schönsten und längsten Stängel aus (darf ich das schreiben oder ist es dann nicht mehr jugendfrei?).

Immerhin sind die Samen fröhlich am trocknen, die Kinder werden also weiterleben und hoffentlich fällt da die Paprika, was die Farbgebung angeht, nicht weit vom Stamm.
 

Anhänge

kleinerIgel

Chiligrünschnabel
Beiträge
92
Hallo zusammen,

Ich habe ja in diesem Jahr 2 Pflanzen aus Samen einer Rewe-Tigerpaprika auf der Terrasse: war aber leider nix, die Paprika werden ganz gelb :-(

wäre ja zu schön gewesen...
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
11.181
Meine erste Beere hat leider Sonnenbrand bekom. En und ich habe sie entsorgt, bis jetzt keine weiteren Blüten zu sehen
 

Pinoy

Habanerolecker
Beiträge
351
Hat hier jemand Erfahrung mit dem Händler?
Da gibt es wohl nur eins!! Kaufen, und 2 Berichte schreiben. 1 Bericht über den Händler und ein Bericht ob die Tomaten/Paprika auch so werden wie der Händler Sie anpreist.
Auf jedenfall freuen wir uns alle auf bebilderte Berichte..........

Pinoy lässt alle grüssen ... .. und wünscht allen einen schönen Tag.
 

kleinerIgel

Chiligrünschnabel
Beiträge
92
Ich habe hier (https://tomaten-bohnen-pfirsich.de/dicker-rot-gelb-gestreifter-paprika/) einen Händler gefunden der Samen für eine Gelb-Rot gestreifte Paprika im Sortiment hat
Ich habe mir das mal angesehen. Der Händler schreibt, dass die Paprika zuerst ganz gelb wird und erst später die roten Streifen erscheinen. Ob das so ist sei mal dahin gestellt, aber falls das wirklich so wäre lasse ich meine jetzt gelbe Paprika mal so lange an der Pflanze, bis sie anfängt zu schrumpeln oder weich wird. Bin gespannt, was passiert :)

Ich klammere mich bei Dingen die ich gern hätte an alles was geht :) von daher bilde ich mir gerade ein, dass die gekaufte Tigerpaprika sehr reif war und sich nicht lange gehalten hatte. Ob das jetzt von einer sehr späten Ernte kommt (hoffentlich :) ) oder daher, dass die eben teuer war, die deshalb wenig verkauft wurde und so lange im Laden lag ( so dachte ich direkt nach dem Kauf), das wird sich zeigen...
 

sub@7

Chiligrünschnabel
Beiträge
2
paprika candy cane F1:


 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
7.314
paprika candy cane F1:


Ja, wahrscheinlich die gleiche Kreuzung wie sie im letzten oder vorletzten Jahr bei Poetschke.de unter dem Namen "Confetti" angeboten wurde.
Mittlerweile wohl nicht mehr im Angebot.
Lies mal in diesem Thread auf dieser Seite, auch etwas weiter nach unten:
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
1.131
Kurz mal eine Linksammlung zu der Paprika:

Webseite der Paprika (ja, sie hat eine eigene Seite :D)
Patent

Laut Patent wurde die Paprika als ein Mutant der Sorte "Maduro" entdeckt.
Besonders interessant da ist ein Absatz: "The mutant ‘E20B3751’ was selected based on its vertical red and yellow stripes color and propagated vegetatively (i.e., asexually). The pepper plant variety ‘E20B3751’ has been asexually reproduced by cuttings at Est, Netherlands.". Das heisst für mich, dass alle Samen nicht klappen können, wieso sollte sich die Firma sonst bemühen und Stecklinge schneiden, wenn man deutlich schneller und effizienter mit Saatgut arbeiten kann? Es gibt ja viele Mutationen, die leider nicht vererbt werden können.

Ergo werde ich beim nächsten Supermarktbesuch alle gestreiften Paprikas aufkaufen und den Stecklingsversuch nochmal probieren, vielleicht klappts ja mit mehr Mühe, gutem Zureden, Easyplugs und Bewurzelungshormon. Kann natürlich auch sein, dass die Reststängel irgendwie behandelt wurden damit so etwas nicht klappt, die Produzenten nehmen ja augenscheinlich einige Mühe zum vermarkten auf sich, "Konkurrenz" ist da wohl nicht gerne gesehen.
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
1.131
War in 4 Supermärkten die sie theoretisch haben sollten/könnten, war nix. Kommt vielleicht nur in Chargen und gerade wurde nicht geerntet oder so, schade.
 

Oben Unten