Hangus 2019er Chillies und etwas Garten


Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.057
Deshalb sollte man soviel wie möglich aufziehen um zu selektieren.
Stimmt ja, Werner!
Deshalb hatte ich geschrieben: "Ich weiß, eigentlich brauche ich erwachsene Pflanzen mit Früchten um das sicher herauszufinden "
Aber diese Sämlinge zeigen schon Unterschiede, deshalb die Idee es in diesem Fall evtl. so herauszufinden.
Leider war diese Kreuzung wohl zufällig, dazu das Saatgut evtl. nicht alles aus einer Beere, sodass man nicht davon ausgehen konnte dass alles Saatgut "reines" F1 ist.
Wäre es das, würde ich F1 anbauen und eine Selektion wäre überflüssig.
 
Zuletzt bearbeitet:

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.659
Das ist doch keine Forumssorte, oder?
Vielleicht könntest Du auch die drei Pflanzen, die Du nicht magst, an Freunde oder Nachbarn abgeben und könntest, wenn Dein Ergebnis anders ausfällt als erwartet, dort die Beeren probieren und auch wieder Saatgut bekommen. :)
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.057
Das ist doch keine Forumssorte, oder?
Nein.
Eigentlich wollte ich in der letzten Saison die Palermo anbauen.
Die eingesetzte Palermo Saat war aber nun offensichtlich mit einer Jalapeno verkreuzt, diese Kreuzung war aber sehr gut.
Viel Aufwand wollte ich jetzt nicht machen, ggfls. kommt anstelle der Kreuzung in dieser Saison halt wieder die Palermo oder die Jalapeno heraus.
Werde mal drüber nachdenken gezielt F1 Samen zu produzieren, das ist weniger Aufwand als jahrelang versuchen zu stabilisieren.
Vielleicht könntest Du auch die drei Pflanzen, die Du nicht magst, an Freunde oder Nachbarn abgeben und könntest, wenn Dein Ergebnis anders ausfällt als erwartet, dort die Beeren probieren und auch wieder Saatgut bekommen. :)
Hm, mal sehn was ich mache.
Danke, Ute!
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.057
Kleines Update zu einigen meiner Chinense Pflanzen, Alter zwischen 32 und 63 Tage.
Die kleinen Topfdurchmesser sind 10 cm und die der Tontöpfe 15 cm

Bahamian Goat


Bonda Ma Jacques, die jüngste mit 32 Tagen


Puerto Rican Yellow


Scotch Brain


Aji Pepon


Aji Dulce Rojo


Und etwas OT: Zwiebeln, Unwins Exhibition
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.057
Deine Pflanzen sind optisch ein Hingucker :woot:gesund und kräftig:thumbsup:
Danke, Max!
Die strotzen ja vor Gesundheit. :):thumbsup:
Und auch die Zwiebeln sehen klasse aus.:happy:
Danke Günter, bislang gefallen mir von den Zwiebeln die Unwins Exhibition am besten.
Gestern habe ich noch Long Tropea Zwiebeln gesät, die hatte ich im letzten Jahr auch schon.
Toll und freut mich mit der Goat:)
Danke, Mario! Die noch jungen Kaiju Bell kommen auch noch und wachsen auch gut.
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.057
An der Shepherd Paprika Pflanze wachsen mittlerweile zwei etwa 12 cm lange Paprika und ein paar kleine Fruchtansätze.
Die Shepherd Pflanze hatte zur Kreuzung den Pollen für die Doe Hill Paprika geliefert.


Auch die Doe Hill Pflanze trägt zwei Paprika, auf deren Saatgut ich es abgesehen habe.
25 Tage nach der Kreuzung messen sie 36 und 29 mm im Durchmesser.
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.659
Jetzt schon Früchte? Wow! :thumbsup:
Bei mir ist die Shepherd gerade mal erst gekeimt. Wann hattest Du Deine denn ausgesät, Hans?
 

Oben Unten