Hot-Ball-Contest 2022đŸŒ¶đŸŒ¶đŸŒ¶


Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.

baum89

Jolokiajunkie
Moderator
BeitrÀge
3.237
Wahnsinn, was fĂŒr tolle Pflanzen ihr hochgezogen habt. Mein kleiner Mutant hat es leider nicht geschafft und ist dann im Juni endgĂŒltig eingegangen. Somit muss ich also die weiße Fahne schwenken!
 

k0rna

Dauerscharfesser
BeitrÀge
933
Wenn die Mods keine Mods hĂ€tten đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł

Schließe mich aber an. Schaut nach wie vor echt toll aus was hier aufgezogen worden ist. Und die Urlaubskilometer, die die Hot Balls teilweise zurĂŒckgelegt haben, habe ich seit langem nicht mehr selbst zurĂŒckgelegt 😅
 

ToTy

HobbygÀrtner
BeitrÀge
9.101
IMG_20220927_143309MP.jpg


Bell of GölĂŒ 27.09.2022 bei 9 Grad und Regen ....
 
Zuletzt bearbeitet:

khayman

ChiligrĂŒnschnabel
BeitrÀge
98
Bei mir schaut die Sonne raus und der Freitag ist fĂŒr mich persönlich tatsĂ€chlich ein arbeitsfreier Tag, also konnte ich mich endlich um meine TennisbĂ€lle kĂŒmmern.

Nummer 1 (vermutlich eine Naschzipfel Medusa) hat gegen Ende des Sommers endlich das Wachsen angefangen, noch ein wenig Sonne und die BlĂŒten wĂŒrden noch aufgehen
tennis_1.jpg


Nummer 2 (Bolivian Rainbow) hat in seinem Pflanzenleben viel erlebt: fast vertrocknet, ungeliebt in den Garten geschmissen (dabei den Hauptrieb verloren) und dort eine einsame Nacht verbracht, dann doch wieder gepflegt, von einem fremden Hund als Spielball missbraucht und doch immer wieder ĂŒberlebt.
tennis_2.jpg


Und Nummer 3 (vermutlich Poinsettia) wollte wohl einfach hoch hinaus....
tennis_3.jpg


Und jetzt schnell in den Abstimmungsthread.....

Editiert und Sortennamen eingefĂŒgt.
 
Zuletzt bearbeitet:

IMO

77
BeitrÀge
395
Bei mir sind noch 2 BĂ€lle vorhanden, wobei der schönere gegen die Spielregeln verstoßen hat. Die Wurzeln schauen unten aus dem Ball raus. Oder bin ich hier der Schuldige?
Die Pflanzen mussten bei mir viel aushalten, wenig Wasser und einmal gab es DĂŒnger.
Die erste Sorte ist eine Bolivien Rainbow und die zweite keine wilde, sondern eine KöpĂŒk.

Respekt an alle Teilnehmer und Hut ab fĂŒr die tollen Pflanzen und ÜberlebenskĂŒnstler.

IMG_20221001_093711_5.jpg
IMG_20221001_093513_7.jpg
IMG_20221001_093549_8.jpg
 

Habanada

ChiligrĂŒnschnabel
BeitrÀge
30
Mit meinen BĂ€llen kann ich hier auch keinen Blumentopf gewinnen. Sie sehen seit Monaten ziemlich gleich aus (trotz DĂŒngergabe usw.) und die Wurzeln haben auch bei Weitem nicht das gesamte Substrat verdrĂ€ngt. Die Black Pearl hatte anders als ihre Kollegin in einem Topfturm keine Lust, black zu werden. Aber hey, immerhin ist keiner eingegangen ...

Irgendwie war auch meine gesamte BalkongĂ€rtnersaison dieses Jahr ziemlich enttĂ€uschend. Selbst im nassen Sommer 2021 gab es viel mehr Chilis, Paprika und Tomaten. Vielleicht waren sie beleidigt, weil ich sie nicht so schön betĂŒddelt habe, weil ich den Großteil des Juli nach einer Kreuzband-OP im Bett lag. Oder sie mochten den LangzeitdĂŒnger (so Bio-Schafwolle-Zeug) nicht, weshalb ich irgendwann, als sich zwei Jalapeno-Pflanzen gelb verfĂ€rbt hatten, doch wieder mit der FlĂŒssigdĂŒnger-Sauerei angefangen habe.

Black Pearl - Golden Nugget - Little Elf am 22.9.

2022-09-22_hotball_contest.jpg
 
Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten