Marty's 2021 - Ab in das zweite Jahr

Marty82

Habanerolecker
Beiträge
504
Das hätte sie sein können, die erste Beere 2021.... aber nein! Wollte nicht :cautious:
Die beinahe-Gewinnerin: Jalapeno Orange Spice!
...wir warten weiter!

IMG_20210316_125907.jpg
 

Marty82

Habanerolecker
Beiträge
504
Tja, heute gibts mal wieder ein paar Gruppenaufnahmen.
Momentan ist ja so gar nix zu tun. Es entwickeln sich da und dort mehr Blüten. Aber das war es auch schon.
Ziemlich unspektakulär. Jetzt heißt es wohl einfach auf die Eisheiligen warten. Tja... warten, ich hasse es :cautious: :D
Ansonsten stehen die Pflanzen super da. Ich habe mir jetzt auch ein paar von diesen Gelbtafeln besorgt, aber viel mehr als 2-3 Fruchtfliegen hab ich nicht erledigt.
Wie gewohnt wirkt alles etwas dunkel, da ich im Haushalt Energiesparlampen verwende und diese generell nicht so hell sind. Hoffe man erkennt trotzdem was.
Bei der TMS am letzten Bild sieht das aktuell neuste Blatt etwas merkwürdig aus. Aber nachdem die Pflanze sonst ganz okay wirkt, verbuche ich das Mal unter Laune der Natur.

IMG_20210318_080043.jpg
IMG_20210318_080114.jpg

IMG_20210318_080034.jpg


IMG_20210318_080101.jpg

IMG_20210317_191435.jpg
 

Marty82

Habanerolecker
Beiträge
504
Nachdem sich bei den Chilis aktuell wenig tut und der Faden aber nicht einschlafen soll, wird wird der Fokus hier in der nächsten Zeit wohl etwas mehr auf dem Bonsai-Tomaten Projekt liegen.

Hier aktuelle Bilder der zwei. Leider wachsen auch die nicht in dem Tempo in dem ich mir das gewünscht hätte :D
Aber es wird.

IMG_20210319_081309.jpg

IMG_20210319_081323.jpg
 

Marty82

Habanerolecker
Beiträge
504
Soo, heute gibt es mal ein bisschen ausführlicheres Update zu meinem Pflanzen.

Generell bin ich mit meinem ersten Jahr Kunstlicht durchaus zufrieden. Die Ausfälle hielten sich in Grenzen. Wenn, dann wurden die Pflanzen von mir entsorgt. Natürliche Ausfälle hatte ich gar keine.
Leider habe ich es nicht geschafft, die Ausgewogenheit herzustellen, die ich mir vorgenommen habe. Eigentlich war der Plan, von jeder Sorte (7) jeweils 2 Pflanzen großzuziehen. Das ist mir so gar nicht gelungen, von ein paar Sorten habe ich jetzt 3 Pflanzen, von anderen nur Eine. Naja, ich kann halt auch nix schönes wegwerfen :(

Beginnen möchte ich mit der Sorte, die einfach wunderschöne Pflanzen hat, die mir auch mit am besten gefallen. Die TSC Yellow Scotch Bonnet.
Was ich aus dieser am Ende mache? Keine Ahnung - aber es haben alle 3 Pflanzen geschafft und begeistern mich sehr.

Die 3 Geschwister auf einem Gruppenbild

IMG_20210326_114511_resized_20210326_114845048.jpg


Die Größte von oben:

IMG_20210326_114732_resized_20210326_114846166.jpg


Und ein Blick auf die Verästelung :)

IMG_20210326_114653_resized_20210326_114845866.jpg


IMG_20210326_114632_resized_20210326_114845488.jpg


Mal schauen ob ich heute noch die eine oder andere Sorte schaffe ;)
 

Marty82

Habanerolecker
Beiträge
504
Sehr schöne Aufnahmen!

Das mit dem Pflanzen entsorgen kenn ich!
Geht bei mir nur solange sie noch keine echten Blätter haben und selbst dann nur gerade so :D

Ja ist echt hart. Hatte nie so einen Bezug zu Pflanzen, aber seit ich diese Beeren für mich entdeckt habe werd ich da wirklich zum Softie :laugh: :laugh:


Weiter gehts mit den Bolivian Rainbow. Da habe ich aktuell noch 2 Pflanzen.

Hier das Duo:
IMG_20210326_145214_resized_20210326_025623164.jpg


Und jeweils eine von oben:

IMG_20210326_145511_resized_20210326_025621703.jpg


Von der Seite:

IMG_20210326_145239_resized_20210326_025622785.jpg


Und ein bisschen Blütenzauber:

IMG_20210326_145408_resized_20210326_025622485.jpg

IMG_20210326_145440_resized_20210326_025622116.jpg


Bei denen freue ich mich schon richtig auf die Beeren :happy:
 
Oben Unten