Nachtschattengewächs Melonenbirne (Pepino)


Mr. Pepper

Chiligrünschnabel
Beiträge
23
Habe im Frühjahr auch versucht Pepinos auszusäen. Letztendlich keimte nur eine, die immer noch relativ mickrig ist und überwintert werden muss, falls ich da jemals was von ernten will. Im Mai habe ich mir jedoch noch ein Exemplar gekauft, welches ich sogleich in einen 10 Liter Topf steckte und seitdem tatsächlich prächtig gedieh. Mittlerweile zeigt sie erste Blüten, bin mal gespannt ob das was geben wird. Gegessen habe ich Pepinos tatsächlich noch nie, weshalb ich noch nicht mal sagen kann, ob die mir überhaupt schmecken würden. Nichtsdestotrotz hoffe ich bei dieser Pflanze noch auf reiche Ernte ;)
 

Anhänge

  • IMG_20220701_162957.jpg
    IMG_20220701_162957.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 77
  • IMG_20220701_163005.jpg
    IMG_20220701_163005.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 72
  • IMG_20220701_163019.jpg
    IMG_20220701_163019.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 77

krallchen

Dauerscharfesser
Beiträge
1.154
ich habe auch 3 peppinos die setzen andauernd blüten an aber früchte fehlanzeige. hatte sie die ganze zeit im gewächshaus. habe sie jetzt mal ins freie gestellt. mal sehen ob es da klappt
 

Feuschi

Dauerscharfesser
Beiträge
827
Leider sind auch hier weiterhin Blüten Fehlanzeige 😢😢
wächst und gedeiht sonst sehr gut.
Steht draußen sehr sonnig
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.308
Meine Pflanze hat ihre blüten leider abgeworfen. Ich tippe mal drauf dass es evtl. zu heiß war. Nährstoffe sollte sie genug haben. Aktuell ist wieder ein Blütenbüschel dran.
 

Mr. Pepper

Chiligrünschnabel
Beiträge
23
Mittlerweile trägt meine Pflanze tatsächlich 2 Früchte. Der 10 Liter Topf hat definitiv nicht die optimale Große. Sollte ich nächstes Jahr nochmal Pepinos anbauen, bekommen die mindestens 20 Liter
 

Anhänge

  • IMG_20220723_164240.jpg
    IMG_20220723_164240.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 50
  • IMG_20220723_164202.jpg
    IMG_20220723_164202.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 50
  • IMG_20220723_164139.jpg
    IMG_20220723_164139.jpg
    3,4 MB · Aufrufe: 58

markox

Chilitarier
Beiträge
1.475
Sehr buschig. Ich hab meine recht spät beim Gärtner gekauft. Anfang Mitte Juni? Im kleinen Töpfchen, dreitriebig mit je einer Knospenrispe pro Trieb. Steht jetzt im Tunnel im ~12-15L Topf? Drei Vier Früchte sind schon dran, eine schon fast Tennisball groß. Bis auf Bio Langzeitdünger und gute Erde, alle paar Tage Wasser hat sie nichts bekommen und steht super da. Ich habe von Anfang an alles ausgegeizt was ich entdeckt habe. Mittlerweile sind aber einige Triebe aus der Basis dazugekommen die ich nicht erwischt hatte. Fotos hab ich gerade nicht parat.
 
G

Gelöschtes Mitglied 21370

Gast
Hmm seltsam, bei euren sehen die Blätter wieder anders aus als bei meinen.
Hab sie zum ersten Mal im Anbau, zwei Sorten und beide sehen total unterschiedlich aus im Wuchs, is das normal mit den "gefiederten" Blättern?
Die Blütenstände sehen etwa gleich aus, hab jedoch noch keine geöffneten gefunden.
IMG_20220719_140816_673.jpg


IMG_20220716_150352_464.jpg
 

Feuschi

Dauerscharfesser
Beiträge
827
Werd beides probieren: ganze Pflanze wieder in die Garage stellen und Stecklinge nehmen.
Bei nem milden Winter wie der letzte sollte es klappen
 

Oben Unten