Oda-Spezial 2019 (und Varianten ;-)


Edi

American Bulldog-Liebhaber
Beiträge
4.332
Bisher nur stiller Mitleser, ab sofort aktiver Teilnehmer :D
Auch ich habe diese Saison eine Oda im Anbau:thumbsup:
Das Saatgut stammt von Marcel @Happystone und war meines Wissens unverhütet.
So ne lila Paprika im gemischten Salat zum Grillen macht sich bei Familie und Freunden bestimmt gut:laugh:

ODA#1.jpg

ODA.jpg
 

Micky6686

Chilitarier
Beiträge
1.488
Huhu

Bei meinem Update gestern wollte ich noch meine Oda Posten musste dann aber weg, daher auch an dieser Stelle mein Schätzchen. Saatgut vom lieben Josch @Papadopulus , Pflanze gezogen letzten Sommer, daher ist sie jetzt auCh schon so weit.
Sie bekommt Vormittags etwas sonne. Blattläuse sind leider auch hier vorhanden und saugen an den Stellen wo das andere Vieh, welches ich noch nicht identifizieren konnte, überhaupt noch etwas hat stehen lassen :(

Dennoch sieht sie bis auf ein Frasloch in der ersten Beere eigentlich gut aus.

20190615_183739.jpg

LG Micky
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.674

Zyncron

Chili-Messi
Beiträge
1.056
Ein interessantes Detail sehe ich da: Bei meiner "Oda, oda nicht" bilden sich auch schon erste Fruchtansätze die ebenfalls nach oben weg gehen, wie die Frucht auf deinem Bild. Im Gegensatz zu meiner letztjährigen "Original"-Oda bei der die Früchte nach unten weg hingen.

Edit: Hier mal ein Foto von meiner "Oda, oda nicht`?"

IMG_20190620_143920810_1280x720.jpg

3 kleine Fruchtansätze auf engem Raum, und alle 3 stehen sie wie eine Eins.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten