Physalis


Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.270
liegt an dir, aber brauchst nicht ausbrechen, weil es kommen ab jetzt ab jeder Gabelung eine neue Blüte....wobei natürlich 5 cm noch sehr klein ist....anstatt in die Blüte sollte sie eigentlich noch ein bisschen zulegen ;)
 

Grizzly im Garten

Easy & cheesy!
Beiträge
1.429
Ich kann mich nicht entscheiden, also belasse ich die Blüten vorerst an den Pflanzen.

Wie würdet Ihr an meiner Stelle entscheiden?
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.270
hast ja 2 Optionen ;)

entweder fallen die Blüten kurze Zeit später ab..dann ist es eh egal
oder
nach der Blüte, bzw. Fruchtansatz wächst sie nicht weiter, dann also Blüte/Fruchansatz ab

ach indoormusst du HAnd anlegen zum bestäuben.. draussen machen es die Bienchen und Hummel...Physalis ist ein Hummel/Bienen MAgnet
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
393
Auf rumdümpeln haben meine keinen Bock :whistling:
IMGP8414_jiw.jpg

Ausgesät am 1.1. sind sie inzwischen 60cm hoch. Ich wollte eigentlich nur eine Pflanze, aber da sie so gleichwertig entwickelt sind, konnte ich mich bisher von keiner trennen. Falls jemand eine in München abholen will, bitte melden.
 

Porkl

Skatin' Satan & Salsa
Beiträge
360
Empfehlen kann ich die Schönbrunner Gold. Ich empfand die nicht als "Standard". Wir lieben sie. Dieses Jahr sind aber eine ganze Reihe weiterer Sorten im Anbau. Dann gibt es hoffentlich eine Verkostung. :) Das Video wird aber erst im Herbst erscheinen. :)

Super, dann warte ich das noch ab. Empfehlung von dergartenkanal waren Beas Dicke und Maui Physalis...
Ich meine ich hab ein Samentütchen von der Dulceria da...

Schreibe mir gerne eine PN - ich sende dir gerne 6 weitere Sorten zu 🤗
#VielfaltStattEinfalt

Oh, vielen lieben Dank! Ich komme nach grizzlys Video darauf zurück ;)
 

Chilliebotschafter

Jalapenogenießer
Beiträge
154
Ich habe meine Körner, heute versenkt ich hoffe mal es ist nicht zu spät. Für die Aussat könnte man gut eine Lupe gebrauchen. Auf meinen Saatgut steht aber "Physalis Edulis". Ist das die normale Physalis aus dem Supermarkt?
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.270
edulis soll größer sein..andererseits hättest du im Supermarkt (sofern sie dir schmecken) für 99 Cent zwanzigtrillionen Samen gehabt ;)
 

Chilliebotschafter

Jalapenogenießer
Beiträge
154
Nunja 0,63€ für 0,2g, nicht wirklich teuer:
 

Hyenga

Chillipepper Kai's Coconut-Pepper Pies
Beiträge
1.140
Ich würd die Blüten lassen, das Zeug wuchert wie Unkraut, insbesondere wenn gedüngt wird und der Boden wird normalerweise auch stark durchwurzelt, Stamm wächst auch schnell dicker.
Von daher hat die Pflanze eigendlich keine Probleme mit der Versorgung.
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.270
Nunja 0,63€ für 0,2g, nicht wirklich teuer:
Nunja, das konnte ich nicht wissen, das du die günstig in Polen gekauft hattest :D im Normalfall in DE für ein 10 oder 20 Korn Tütchen 1,50-3,98€ da lohnt es sich, sich leckere Physalis im Supermarkt zu holen und alle Früchte aufessen bis auf die letzte Frucht und die eine alleine hat schon mehr Samen, als man anbauen kann ;)
 

Oben Unten