Schon das dritte Jahr hier - diesmal aber wirklich! - Marty's 2023


Marty82

Dauerscharfesser
Beiträge
943
Kopf hoch! Rückschläge gehören eben zu diesem Hobby dazu.
Zur Not kann man sich ja noch ein paar vorgezogene Pflanzen besorgen oder es findet sich hier ein Spender!

Tut mir echt leid für dich 😢
Danke..

Ja ich kann eh damit leben. Ist halt schade aber ich hab im ersten Jahr auch erst irgendwann im April angefangen und konnte trotzdem noch ein bisschen was ernten. Ist halt schade weil ich wirklich spannende Sorten dabei hatte. Aber dann halt nächstes Jahr :)
 

_hw_

Anbau Improvisateur
Beiträge
1.121
Tut mir Leid zu hören. :(
Falls es mit der zweiten Anzucht schwierig wird, es finden sich sicher ein paar Pflanzen, die du bekommen kannst, die meisten hier haben ja tendenziell eher zu viel als zu wenig in der Anzucht (mich eingeschlossen) ;) Vielleicht findet sich ja sogar die ein oder andere deiner Sorten irgendwo.
Aber ja, erst mal viel Erfolg beim Umzug, das da alles klappt ist erst mal wichtiger!
 

Marty82

Dauerscharfesser
Beiträge
943
Tut mir Leid zu hören. :(
Falls es mit der zweiten Anzucht schwierig wird, es finden sich sicher ein paar Pflanzen, die du bekommen kannst, die meisten hier haben ja tendenziell eher zu viel als zu wenig in der Anzucht (mich eingeschlossen) ;) Vielleicht findet sich ja sogar die ein oder andere deiner Sorten irgendwo.
Aber ja, erst mal viel Erfolg beim Umzug, das da alles klappt ist erst mal wichtiger!
Vielen Dank :)

Ja erstmal alles über die Bühne bringen. Dann sehe ich eh wie es zeitlich aussieht und ob sich selbst anziehen noch lohnt. Irgendwie klappt das schon, dass ich zumindest ein bisschen was zustande bekomme :laugh:
 

Chili Fred

Baccatum-Liebhaber
Beiträge
1.132
die Anzuchterde vorab im Ofen ordentlich durchbraten
Zum einen Das und zum anderen, damit nicht evtl in der Wohnung bereits vorhandene TM in die Erde gelangen können, mit einer dünnen Schicht normalen Spielsand darüber streuen.

Schade um die erste Anzucht, aber dafür viel Glück und gutes Gelingen für Deine zweite Anzucht. :thumbsup:
 

Marty82

Dauerscharfesser
Beiträge
943
Tja, weiterhin gibt es hier nur wenige und auch keine guten Neuigkeiten. Da sich bei meiner Renovierung alles ziemlich verzögert hat, komme ich vermutlich erst Ende nächster Woche in meine Wohnung. Für mich wird sich daher heuer keine eigene Chili-Anzucht ausgehen bzw. will ich jetzt nicht alles unter Stress angehen und dann im Endeffekt vielleicht gar nichts haben.

Daher habe ich mich schweren Herzens entschlossen, für die heurige Saison den Pflanzenhandel meines Vertrauens aufzusuchen und mir ein paar Pflanzen dort zu holen. Somit habe ich zumindest noch die Chance etwas zu ernten. Weiters habe ich noch etwas mehr Zeit, mein Setup ordentlich zu planen um dann im Winter direkt unter optimalen Bedingungen meine Saison 2023 starten zu können.

Vermutlich werde ich die Sorten von diesem Jahr dann direkt ins Jahr 2023 übernehmen, eventuell werde ich z.B. bei @Andi_Reas im Herbst um aktuelles Saatgut der TML x Köpük anfragen, je nachdem welche Generation dann schon vorhanden ist ;)

Zudem wird das Saatgut ja hoffentlich nicht schlecht, so dass ich die ganzen spannenden Sorten die ich hier bekommen habe, doch noch anpflanzen kann.

Besonders schade finde ich, dass ich auch um die Rouletti von @Bird's Eye umfalle. Hätte ich gewusst, dass alles so kommt wie es nun gekommen ist, hätte ich mich da natürlich nicht angemeldet. Das ärgert mich selbst eh am meisten :thumbsdown::(. Irgendwie ging dann doch alles schneller los als erwartet und dauerte wesentlich länger als gehofft. Ich werde diese aber auf jeden Fall im nächsten Jahr anbauen. Will ja doch wissen was es ist.

Nun ja, ich melde mich dann, wenn ich die Pflanzen habe.

Grüße
Martin
 

Chili Fred

Baccatum-Liebhaber
Beiträge
1.132
Das ist schade, das Du durch die langgezogene Renovierung nicht zu einer Anzucht gekommen bist.
Falls du aber noch Pflanzen bräuchtest, könnte ich dir nächsten Monat bestimmt ein paar von meinen Reservepflanzen abgeben, falls du magst.

Ich drück euch die Daumen, das ihr dann jetzt wieder eure Ruhe vor den Handwerkern habt und entspannt in die Gartensaison starten könnt.
 

Marty82

Dauerscharfesser
Beiträge
943
Das ist schade, das Du durch die langgezogene Renovierung nicht zu einer Anzucht gekommen bist.
Falls du aber noch Pflanzen bräuchtest, könnte ich dir nächsten Monat bestimmt ein paar von meinen Reservepflanzen abgeben, falls du magst.

Ich drück euch die Daumen, das ihr dann jetzt wieder eure Ruhe vor den Handwerkern habt und entspannt in die Gartensaison starten könnt.
Ja, aber in Summe hat das mit der Renovierung alles gut geklappt (abgesehen vom Zeitfaktor) von daher muss man eh dankbar sein. Ich weis von Bekannten/Freunden dass da auch extrem viel schieflaufen kann :D.

Das Angebot ist total super. Ich schaue nächste Woche mal was mein Pflanzenmarkt so hergibt - gegebenen Falls würde ich Dir sonst eine PN schreiben.
LG
 

Marty82

Dauerscharfesser
Beiträge
943
So,
da bin ich wieder. Nachdem ja das letzte Jahr bekanntlich ins Wasser gefallen ist, geht es heuer aber wieder los.

Das Growzelt wurde schon mal aufgebaut und getestet. Ich hoffe ich kann damit ebenso gute Ergebnisse erzielen wie mit den freistehenden Leuchten.

20221027_152217.jpg
20221027_152310.jpg


Heute oder morgen sollten auch die Quelltabs kommen. Und dann kann es eigentlich losgehen.

Heuer habe ich mich für folgende Sorten entschieden. Ich hoffe das Saatgut vom letzten Jahr keimt noch.


Large Thai Orange
Jalapeno Early
Cabe Keriting
Yaki Blue Fawn

Habanero Naranja Picante
Habanero Orange
Habanero Caribbean red
Habanero Purple

Hallows Eve
Pink Tiger x Peach Bhut
(Carbon Bhut x 7 Pot) x Orange Habanero
Apocalypse Chocolate
Rouge Noire x Douglah
7 Pot Bubblegum x Naga
Jays Peach Ghost Scorpion

.....weiteres folgt! :happy::happy:
 

Marty82

Dauerscharfesser
Beiträge
943
heute sind die ersten in die Quelltabs gegangen, aber wenn ich mir diese verschrumpelten Dinger ansehe, glaube ich ehrlich gesagt nicht dass das was wird. Aber ich hab ja noch einen 5l Sack Anzuchterde besorgt und bin außerdem eh früh dran. Wird schon!

Anzucht.jpg


Auch von mir alles Gute, was ist das für ein Zelt und Lampe?
Möchte mir zur Anzucht auch so was zulegen.

Vielen Dank. Das Setup ist wirklich nix besonderes. Gekauft hab ich es (schande über mein Haupt) bei dem Laden der nicht genannt werden darf!

Zelt:
Lampe:
 

Oben Unten