Seht was ich zuletzt gekauft habe..

goan

Habanerolecker
Beiträge
353
War heute im Mixmarkt einkaufen und hab Vorräte an besonderen Lebensmitteln aufgefüllt.

Salzcracker
Yufka-Dreicke
Lavash
schw. Oliven mit Anchovis
Kwas
eingelegte Patison
Putenbrustpastete
Sweet Chili Thai Sauce
Schrimp Ramen
Kimchi
Schwarzbrotcroutons (knobi, schinken, krabben)
Räucherkäse (endstück)
gemahlener Koriander
Bohnenkraut
Keks-Nougat-Konfekt
frischer Knobi
1,5kg Pelmeni Kazachski (Hammel, Rind, Pute)
gefüllte Weinblätter
Smetana
= 31€

War ne Stunde stöbern und hatte viel Freude! :)
photo_2021-02-10_18-52-15.jpg
 

lord-of-fire

Habanerolecker
Beiträge
579
Nee, es gibt nur so witzige Hipster, die sich geile Plattenspieler holen, weil Vinyl ist ja fancy und cool und retro und genießen den fetten, unkomprimierten Sound dann digital gewandelt über Funk aus einer Box, die nach Dosenravioli klingt. :facepalm: Da zähle ich dich aber nicht dazu :D
Achso, so wirds verständlich.
Bei mir läuft das analoge Zeugs auch durch analoge Technik.
Ich hab nichtmal ne BT Box.
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.380
Vor einer Weile habe ich auf Indiegogo ein transportables "Mikroskop" fürs Smartphone entdeckt und bestellt - vorhin kam es endlich an. Ist in einer handlichen Box, die man in jeden Rucksack reinkriegt (Größenvergleich, unten mit einer Handyhülle für ein 6,3"-Handy), hat 3 verschiedene Vergrößerungsstufen und lässt sich ziemlich einfach bedienen. Qualitativ natürlich bei weitem nicht so gut wie ein echtes Mikroskop, aber ein ganzes Stück besser als die ganzen USB-Dinger die man für 30€ kaufen kann.

Diple 1.jpg



Handyhülle als Handyersatz, so wirds benutzt
Diple 2.jpg



U.a. ein Honigbienenbein wurde als Präparat mitgeliefert (hier in der mittleren Vergrößerungsstufe), ich muss noch etwas herumexperimentieren aber bin bis jetzt ziemlich zufrieden damit :thumbsup:
Diple 3.jpg
 
Oben Unten