Seht was ich zuletzt gekauft habe..


Hyenga

Wasserträger
Beiträge
1.249
Vor kurzem eingetroffen...
IMG_20220203_183749_992.jpg

5x 10er Pack mit je 8x Cocos Räucherstäbchen, 4x1m 10x10 Alu Winkelprofil und natürlich ein umwerfend niedliches Plüschhäschen. 😍
Dazu noch drei mechanische Hygrometer und Thermometer Kombination.
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.350
5x 10er Pack mit je 8x Cocos Räucherstäbchen, 4x1m 10x10 Alu Winkelprofil und natürlich ein umwerfend niedliches Plüschhäschen. 😍
Dazu noch drei mechanische Hygrometer und Thermometer Kombination.
hmmm du befestigst die Räucherstäbchen an den ALuprofilen und hängst das ganze über deine Keimlinge/Jungpflanzen..daneben kommt das niedliche Plüschhäschen der die ganze Anzucht überwacht und durch das niedliche in Zusammmenarbeit mit dem Duft der Räucherstäbchen wachsen deine Pfänzchen doppelt so schnell..und um das ganze zu kontrollieren dann Hygrometer und Thermometer :D
 

Hyenga

Wasserträger
Beiträge
1.249
hmmm du befestigst die Räucherstäbchen an den ALuprofilen und hängst das ganze über deine Keimlinge/Jungpflanzen..daneben kommt das niedliche Plüschhäschen der die ganze Anzucht überwacht und durch das niedliche in Zusammmenarbeit mit dem Duft der Räucherstäbchen wachsen deine Pfänzchen doppelt so schnell..und um das ganze zu kontrollieren dann Hygrometer und Thermometer :D
Die Aluprofile werden als Befestigung für weitere Leuchten in den Pflanzenterrarien dienen, dazu werd ich zu gegebener Zeit auch ein paar Bilder zeigen. :whistling:
Das grosse Terrarium ist derzeit noch anderweitig in gebrauch und das kleine hält erstmal provisorisch mit der Beleuchtung noch.
 

LMixmo

Jalapenogenießer
Beiträge
151
Wo gibt's denn sowas??? 😍

Bin zur Zeit auch noch auf der Suche nach einem günstigen Shop und kann die Satya-Sorten wärmstens empfehlen.
Mittlerweile gibt es die Herrs Curls sogar bei uns im Rewe aber leider nicht die Tomato Soup Cheese Version.
Sind aber auch nicht ganz günstig kosten glaube 4,50€
 

Chili Fred

Baccatum-Liebhaber
Beiträge
1.125
Na da muss ich doch gleich mal beim Rewe anhalten, bevor ich auf Arbeit fahre. Aber der Preis ist ja absolut unterirdisch. :greedy::jawdrop:
Danke für die Info :thumbsup:
 

Jungle Operator

Jalapenogenießer
Beiträge
143
Ja die sind schon echt lecker. Die Honey Cheese sind meine Favoriten dicht gefolgt von BBQ, Tomato Soup war auch ganz ok, Carolina Reaper hatt mir nicht so doll geschmeckt.
 

_hw_

Anbau Improvisateur
Beiträge
1.106
Oh, die Piment d'Espelette Feinheiten klingt ja alles richtig lecker :inlove: wo gibts denn die, wenn ich fragen darf?
Aber auch die anderen Sachen ... :drool::drool: Von La Costena holen wir immer mal wieder (wenn der Vorrat aus ist oder zur Abwechslung) so ein halb Liter Pot Salsa. Die ist nicht so abartig süß wie die meiste, super für überbackene Tortillas etc. und gibts bei uns in nem größeren Edeka :)
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
987
3D Drucker in freihändig. Filament ist das gleiche.
Meine Tochter wollte ausdrücklich nen 3D Stift. Ich hab mich ein wenig umgesehen und dann den hier bestellt. Fürs gute Halbjahreszeugnis und die Empfehlung fürs Gymnasium darf sie sich sowas gerne wünschen. Und Papa kann ja eh nicht nein sagen. ;)
Und für mich der perfekte Vorwand, demnächst einen 3D Drucker zu brauchen. :whistling:
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
987
Erster Test war leider ernüchternd, denn das Teil scheint kaputt zu sein. Heizt bis exakt 175°C und startet dann neu. An 4 verschiedenen Netzteilen ausprobiert. Ich reklamier dann mal. :thumbsdown:
 

Hyenga

Wasserträger
Beiträge
1.249
Erster Test war leider ernüchternd, denn das Teil scheint kaputt zu sein. Heizt bis exakt 175°C und startet dann neu. An 4 verschiedenen Netzteilen ausprobiert. Ich reklamier dann mal. :thumbsdown:
Hört sich an wie ne art abgewandelte Heissklebepistole, habts da auch was rein getan das da eingeschmolzen wird?
Die Heissklebepistolen haben ja auch einen Metallkern der die Wärme eine Zeit lang speichern soll, damit das Heizelement nicht durchgehend laufen muss.
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
987
Nein, son Stift funktioniert da etwas anders. Der heizt (wenn ers dann tut...) auf definierte 190°C für PLA (und 210°C für ABS) und zieht das Filament erst nach Erreichen der Temperatur ein. Förderung ist dann auch elektrisch wie beim 3D Drucker und nicht manuell wie bei der Heißklebepistole.

Also er zeigt an, daß er auf 190°C heizen will, erreicht aber nur 175°C und startet dann wieder mit Materialauswahl, also PLA/ABS. Diesen Zyklus kann ich beliebig oft wiederholen ohne daß je die Solltemperatur erreicht wird.
 

Oben Unten