Senecas Tomaten 2020


asmx91

Habanerolecker
Beiträge
574
ja, das ist das richtige Algomin. Hast Du einen Obi in Deiner Nähe, da gibt es den 25 kg Sack für ca. 25 Euro...den wirst brauchen in den kommenden Jahren.
Ich hatte die Canestrino di Luca auch schon im Anbau. Die kannst gut 2 oder auch mehrtriebig ziehen. Ist eine super Fülltomate!
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
2.950
@asmx91 Wie verabreichst du das Pulver ? Auf die Erde streuen ? Ich habe jetzt mal die Pflanze bestäubt mit dem Pulver und etwas mit Wasser besprüht. Brauche ich dann das Calciumcitrit nicht mehr ?
 

asmx91

Habanerolecker
Beiträge
574
Mit Calcium Citrit hab ich keine Erfahrung. Du kannst auch das Algomin "Pulver" bitte kein Granulat kaufen, das kann man nur streuen. Das Pulver kannst auch in einer Giesskanne (1 Esslöffel pro 10 Liter) auflösen und dann die Tomaten übergiessen, oder die Erde damit giessen, wirkt recht schnell.
Bei meinen Mengen muss alles schnell gehen - das geht schnell....
Kannst Dich auch beim "bio-gärtner.de" einlesen
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
2.950
Mit Calcium Citrit hab ich keine Erfahrung. Du kannst auch das Algomin "Pulver" bitte kein Granulat kaufen, das kann man nur streuen. Das Pulver kannst auch in einer Giesskanne (1 Esslöffel pro 10 Liter) auflösen und dann die Tomaten übergiessen, oder die Erde damit giessen, wirkt recht schnell.
Bei meinen Mengen muss alles schnell gehen - das geht schnell....
Kannst Dich auch beim "bio-gärtner.de" einlesen
Also was ich da bekommen habe ist Pulver. Das Citrit liegt leider noch im Paketshop. DPD ist hier bei uns immer Mist. Habe heute auf die Erde gestreut und hernach gegossen. Die zwei mit BEF habe ich zudem eingestäubt und übergossen. Danke für deine Hilfe.
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
2.950
Also es sind ja nicht mehr viele Früchte dran aber die sind jetzt wohl safe. Muss ich das wiederholen ?
Die anderen sind Nach wie Vor in gutem Zustand. Die ersten Erntglück Früchte waren lecker, hatten aber fast keine Süße.

Interessant finde ich die (ehemals) mickrige Canestrino. Ich sollte die Tomaten ins Hochbeet verlegen. Die Früchte sind größer, als die der zwei großen Pflanzen.
P1090726.JPG
P1090727.JPG
Diese problematischen "Goldfish" hatten schon immer so eingerollte Blätter, da liess sich nix dran machen.

P1090733.JPG

Das sind die verbliebenen Früchte

P1090732.JPG
P1090731.JPG

Hier habe ich jetzt ein echtes Problem. Die Rio Grande ganz hinten explodiert gerade. Kann man da nicht was wegschneiden ? Die Ananas Noire in der Mitte hat keinen Platz mehr.

P1090730.JPG

Freude: Die Black Plum hat jetzt auch endlich Früchte

P1090729.JPG

Bei der Amish Paste habe ich immer Sorgen, dass das ganze Konstrukt nicht hält. Alles unglaublich schwer und groß. Was soll das nur werden, wenn ich mal richtig große Tomaten anbaue ?

P1090734.JPG

Die zwei erst vor einer Weile gesäten Black Cherry müssen sich jetzt einen Kübel teilen.

P1090735.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

asmx91

Habanerolecker
Beiträge
574
Dein Goldfish mag das Klima nicht, mach die nächste Saison ins Freiland. Das Blätter rollen ist Sortentypisch. Normaler weise ein Zeichen von Überdüngung, aber bei der nicht!
Lichte einfach ein kleines bissle aus, aber ganz vorsichtig und nicht zu viel!!!
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
2.950
Dein Goldfish mag das Klima nicht, mach die nächste Saison ins Freiland. Das Blätter rollen ist Sortentypisch. Normaler weise ein Zeichen von Überdüngung, aber bei der nicht!
Lichte einfach ein kleines bissle aus, aber ganz vorsichtig und nicht zu viel!!!
Ok danke dir. Bin ja froh, dass die mein einziges Sorgenkind ist. Die Rio Grande wird jetzt auch etwas "erleichtert" Denke bei einer Strauchtomate ist das nicht so tragisch.
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
2.950
So langsam wird es ernst. Ich konnte gestern schon ein paar Black Cherry probieren. Sehr lecker. Bei den Amish Paste und den Blueberry kann man die beginnende Rotfärbung beobachten. Goldfish hat eine ganze Rispe mit BEF gehabt. Der Rest sieht gut aus. Werde die Kalkprozedur Ende der Woche nochmals wiederholen.

Black Cherry

P1100043.JPG

Goldfish

P1100044.JPG

Blueberry

P1100045.JPG

Amish Paste

P1100046.JPG


Rio Grande

P1100047.JPG

Die kleine Canestrino di Lucca sieht gut aus für ihre Größe

P1100068.JPG
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
2.950
Sagt mal Leute meine Amish Paste sehen doch nicht richtig aus oder ? Habe mal verglichen und finde die sehen nicht so eiförmig aus, wie sie sollten oder ? Eher wie Ananas Noire. Die sind in orangefarbenem Zustand auch recht weich schon.
 

Harzfeuer

Jalapenogenießer
Beiträge
100
Das ist keine Amish Paste. Ich mach nachher ein Foto von meiner Pflanze.
Ich habe letztes Jahr in Köln auf der Saatgutbörse allerlei Gemüsesamen erstanden, mache ich nie wieder! Nur bei einer Tomatenfrau (lila Tomate) ist das gewachsen, was auf der Tüte stand.
Sehr ärgerlich sowas! Wenn ich eine Überraschungstüte möchte, kann ich ja auch meine eigenen Samen nehmen.
 

Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
2.950
Na super !!! Brauchst dir die Mühe nicht zu machen. Ich verarbeite die eben irgendwie. Ich glaube sie ist von Chilifee.
Zumindest sieht das Ettikett so aus
 

Oben Unten