balkonpepper 2022


balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
801
Heutiges Tagwerk:

Das Tomatenhaus wurde abgeräumt, alte Pflanzen rausgerissen und verbrannt, Tomatenstäbe, Schnüre, kaputte Glasscheibe… versorgt.
Beim Unkraut raushacken sind mir einige vergessene Knoblauchknollen (bereits vorgetrieben) vom letzten Jahr begegnet. Hab sie vereinzelt und kurzerhand ein kleines Knoblauchbeet im Tomatenhaus gebaut. Lagen noch ein paar Waschbetonplatten rum. Ein bisschen Petersilie, die überlebt hat und alte Blumenerde, die noch vom letzten Jahr da war kamen auch ins Beet. (In der Hoffnung, dass da nicht zu viel Ungeziefer drin ist. Aber ist ja eh alles outdoor.) Zur Stärkung haben die Kids über dem Feuer geräucherte Brezelchen und Banane serviert. Sehr köstlich 😉
44BDEA85-0123-4589-AA00-7FBC8A66945A.jpeg

6B49C309-91E6-4547-A6E5-1C8C808BC063.jpeg

8ECF9471-9EF4-4966-94DD-83B17314185C.jpeg

E85605AC-72B4-4B10-A766-9A2E0EC28A66.jpeg

E279EFC6-B17B-4B64-A220-E844EF7410A8.jpeg


Edit: Gute Aussicht gab es auch:
867BE788-49E9-4BE4-9F5B-D6E125C382AB.jpeg


Edit 2: Fast vergessen, worum es hier eigentlich geht - zweite Aussaatrunde DONE 😅
7A19F4F4-9C67-4F59-B261-D9923BB98DE5.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
801
Wochenend-Update schon heute:

In der Growbox sieht es so aus:
7BA19BA5-13FE-47F6-B585-E1C848B58FEA.jpeg


Die Marlene hat aktuell die Nase vorn.
Hinzugekommen sind 1 Aji Amarillo, 2 Zou-Pi und eine Aji Dulce Rot.

Die Bacc. var. Praet. wurde schon einmal umgetopft, weil sie unten am Stielansatz Luftwurzeln gebildet hat:
88B25DF7-D2C9-4CDB-8ACF-33A602FDC902.jpeg

Topfgrößen: links 7er, rechts 11er. Danach kommen sie bei mir immer direkt in den Endtopf bzw. aufs Feld.
Die Topfgrößen haben einfach nur praktische Gründe: 7er passen gut ins Aquarium, 11er passen gut in die Euroboxen. Verfolge da also eher pragmatische statt botanische Ziele.

BCBB9E29-B08C-4467-BCF0-5A3039FD396C.jpeg

(Noch tiefer wäre besser gewesen, war schlampig 🙈

Außerdem habe ich noch beim Hot Ball Contest eingeloggt 🤟🏻🥳 Das wird lustig.

Morgen steht ein Familienbekochen auf Mexikanisch an. Da werd ich dann selbstverständlich auch Bilder posten, um euch zu ärgern 😉😛

Schönen Samstag allerseits! 👋🏻
 

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
801
Weils so unfassbar lecker ist, ein kleiner Spoiler für morgen:
FF9DFFB0-3A5E-443D-878C-731064233401.jpeg



Schlicht „Chiliöl“ genannt - schlicht sieht es auch aus, aber wer noch heute Bock auf eine Geschmacksexplosion hat, der renne noch eben zum nächsten Supermarkt und besorge folgende Zutaten:
C5AB93A8-ED45-48F3-9700-2E9B2560F3F0.jpeg


Die Chilis und Gewürze rösten (hab die Targu Mures verwertet und hinterher noch das restliche Piment Espelette dazu gekippt). Vorab alle Familienmitglieder mit FFP Maske bestücken (sowas hat man derzeit ja zum Glück vorrätig) und alle Fenster aufreißen. Es beißt wirklich in den Atemwegen.
2C87A588-331B-4E06-B273-B79B77B3C504.jpeg

BA356C37-A5D4-4ABF-807A-BC386CC8B712.jpeg


Alle Zutaten mixen! So sah die Paste vor der Zugabe des Öls aus:
7509A907-83AD-4A07-8A0C-451FA035BC85.jpeg


Dann wurde gezauberstabt:
8D0A122D-D1A1-4436-BD78-360FA9728987.jpeg


Einmal abgesetzt und einmal geschüttelt:
25E35D9A-73C1-4874-9A70-5BB3308C6DC6.jpeg


Es schmeckt wirklich besonders. Warscheinlich durch die ganzen Weihnachtsgewürze und die Schokolade. Sehr zu empfehlen!

Angeblich ein halbes Jahr haltbar, aber da frischer Knoblauch drin ist, sollte man es, denke ich, eher zeitnah verzehren.

😛
 

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
801
Tja, leider zu viel vesprochen. In Ermangelung von Zeit beim Kochen keine Fotos gemacht 🙈😅
Doch, 2 vom Pulled Pork! Einmal vorher, einmal nachher (nach 4h in Orangensaft-Chilhuacle Negro-Achiotepaste-Knoblauch-Essig-Sud). Muss reichen 😛
DBAD88D5-6EF6-4BCB-AF72-3E12D4F05F89.jpeg

34361009-F505-4A84-83E8-0EEF3A773CE7.jpeg


Edit: Ein Mitbringsel meines Schwagers: gebeizter Lachs (rote Beete, Orange, Zitrone, Salz, Ingwer, Kardamom…)
DC367138-439C-40F0-A904-678D3125AB49.jpeg

0F7CCEDE-A821-4F6E-973E-D9218907623B.jpeg

03BBF915-FFFA-4C57-92BD-758F7E3616A8.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
801
Ein kleines querbeetes Update zum Wochenende:

Ich habe festgestellt, dass es den größeren Pflänzchen im 60er Aquarium langsam zu heiß wird, bzw. der Abstand zur Lampe nicht mehr tragbar ist. Daher kamen jetzt die ersten 2 raus und haben bereits die größeren Schuhe an:
6875B774-D217-434E-9CAA-8ACEFC978378.jpeg

Man sieht es ihnen deutlich an, dass ihnen unter der Leuchtstoffröhre nicht mehr wohl war, die Blätter lummeln etwas. Sie kommen jetzt ans Fenster (Nachmittagssonne - mal sehen ob es reicht - falls nicht ziehen sie um zu meiner Mutter unters Dach. Da ist es kühl und relativ hell.)

Die Wilden sehen einfach anders aus… hier die Baccatum var. Praetermissum:
99B6DECB-EB23-4D86-B0AC-C1AB7BBD18EB.jpeg



Das Aquarium füllt sich weiter munter:
E17DCC2E-74EA-48B6-8747-44676D8A7A68.jpeg


Die, die mal dunkel werden wollen:
8037F7FE-38B2-4340-AB07-81A3EE2A5451.jpeg

Purple Chupetinho

BB6630F5-4112-4422-B302-7793ADF2884B.jpeg

Pimenta Puma unverhütet

Am Mittwoch wurden die P360 ausgesät. Tut sich erwartungsgemäß noch nichts.

Jetzt stellt sich so langsam die Frage, wann die Annuums und Baccatums loslegen dürfen. 🤔 Im Aquarium wird nicht ausreichend Platz sein. Die müssten halt direkt ans Fenster.

Soweit mal von hier! 👋🏻🌶🍀

Edit: Die Tennisbälle kamen an 😄
image.jpg
 

Wild Boar Garden

Chilitarier
Beiträge
1.272
Supi, wie sich die Marlene in der kurzen Zeit wieder aufgerappelt hat :thumbsup:

Meine Rocotos werden auch als erstes ans Fenster kommen. Wenn es platztechnisch nicht zu knapp wir so in ca. 4 Wochen :)
 

Oben Unten