Deltas Tomaten 2020


Seneca

Spice-Wizard
Beiträge
3.107
Also ich habe auch nur eine die 1 m ist. Dafür schon 4 mit Früchten. Ich finde es auch ok wenn sie kräftig sind. Wir haben ja noch den ganzen Sommer vor uns.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
das wundert mich schon etwas, bei mir ist die aktuell die größte von allen.
Sie will ja auch um die 2 Meter hoch werden.
Naja, letztes Jahr waren sie zur selben Zeit noch deutlich kleiner (da später ausgesät). Trotzdem sind sie noch fast 2m hoch geworden. Diesmal war die Aussaat aber für alle gleich. Keine Ahnung warum die zurückliegen, muss wohl doch an der Sorte liegen. Oder sie vertragen die kühlen Nächte schlechter als die anderen. Sie sehen im oberen bereich auch etwas lila aus...
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Also ich habe auch nur eine die 1 m ist. Dafür schon 4 mit Früchten. Ich finde es auch ok wenn sie kräftig sind. Wir haben ja noch den ganzen Sommer vor uns.
Bin auch nicht wirklich unzufrieden, hatte mir aber nach dem guten Start noch etwas mehr erhofft.

Joa, das scheint ein sehr häufig auftretendes Wetterphenomen zu sein.... ;)
Ich habe noch 2018 gut in Erinnerung, wo es viel besser war. War aber auch ein absoluter Ausnahmesommer...
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Höchste Zeit für ein Update.
IMGP7505_jiw.jpg
Trotz Regenwetter haben die Tomaten einiges zugelegt. Von den Honigtomaten mit ca. 90cm, über die Supersweet mit ca.110cm bis zu den Canestrino und der kroatischen Sorte mit ca. 130-140cm. Aufgrund der Nässe bin ich regelmäßg dabei, verdächtige Blätter zu entfernen, die evtl. Braunfäule entwickeln könnten.
Fruchtansatz hängt deutlich gegenüber den beiden letzten Jahren zurück.

Die Supersweet mit einer ca. 30cm langen Rispe.
IMGP7495_jiw.jpg

Krotische Tomate, die Riesenblüte scheint keine riesige Frucht zustandezubringen. Die anderen sehen aber gut aus.
IMGP7497_jiw.jpg

Canestrino
IMGP7498_jiw.jpg

Bei den Honigtomaten meine ich die kalten Nächte mit unterentwickelten Früchten bei dieser Rispe zu erkennen.
IMGP7499_jiw.jpg

Merinda mit einer mich grimmig anschauenden Frucht.
IMGP7501_jiw.jpg

Beim sibirischen Birnchen tut sich einiges.
IMGP7502_jiw.jpg
Die Pflanzen sind bereit, bei gutem Wetter richtig loszulegen. Wenn es denn nun kommt.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Die Tomaten freuen sich über das Wetter.

Das Sibirische Birnchen, inzwischen 5-triebig.
IMGP7529_jiw.jpg
Merinda:
IMGP7518_jiw.jpg
Die Honigtomaten sind nach wie vor deutlich kleiner als die anderen Sorten, auch die Blätter.
IMGP7519_jiw.jpg

Das erste Rot bei der Supersweet:
IMGP7520_jiw.jpg
Die macht jetzt gescheite Rispen (Grüße an Sandra :))
IMGP7524_jiw.jpg
Kroatische Sorte:
IMGP7525_jiw.jpg
Canestrino:
IMGP7526_jiw.jpg
Eine Zuccini ist seit ca. 2 Wochen auch mit dabei, die macht die ersten weiblichen Knospen.
IMGP7516_jiw.jpg
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.085
Die macht jetzt gescheite Rispen (Grüße an Sandra :))
IMGP7524_jiw.jpg
Ich geh dann mal ne Runde heulen! :arghh: Und neeeiiiinnn, ich bin gar nicht neidisch,
nicht das aller kleinste bischen! :shifty:;):D Ich sitz zwar grade mit diesem verklärten
"uiiiii, schööön, auch haben will" Blick, vor dem Foto, aber ich gönn es Dir wirklich,
denn Deine Tomaten sind echt einfach nur der Hammer!! :inlove:

Die kroatische "Iva", gefällt mir auch sehr gut. Da wird sich meine Kollegin bestimmt
sehr freuen. :thumbsup:

Lg Sandra
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Mach Dir nichts draus, Deine wird auch noch mehr ansetzen :) Ich denke die Pflanzen setzten um so mehr Blüten an, je besser sie 'im Futter' stehen. Auf die kroatische Sorte bin ich auch schon sehr gespannt, aber das wird noch dauern bis die reifen.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Die Tomaten haben sich in den lezten 2 Wochen recht gut weiterentwickelt, fast überall reifen die ersten Früchte.
Supersweet 100:
IMGP7558_jiw.jpg
Canestrino:
IMGP7559_jiw.jpg
Merinda:
IMGP7561_jiw.jpg
Die zwei Honigtomaten:
IMGP7562_jiw.jpg
IMGP7564_jiw.jpg
Die beiden Pflanzen und auch die Rispen und Früchte sehen unterschiedlich aus, entweder ist die Sorte nicht stabil (F1?) oder es hat sich etwas eingekreuzt.

Sibirisches Birnchen:
IMGP7565_jiw.jpg

Die kroatische "Iva" braucht noch ein bischen, dafür werden die Früchte sehr groß. Die kleine Ernte vom Wochenende:
IMGP7566_jiw.jpg
Geschmack war ok, allerdings fehlt noch etwas Süße, besonders bei den Honigtomaten.
Der Garten ist nun wieder gut gefüllt:
IMGP7574_jiw.jpg
Die Honigtomaten sind nun bei 1,30m angekommen, die Canestrino ist am höchsten mit ca. 1.90m. Jeden Tag hole ich eine Hand voll Blätter mit Verdacht auf Krautfäule aus den Pflanzen, inzwischen sieht es diesbezüglich aber besser aus. Es war auch etwas wärmer und trockener zuletzt.

Die Zuccini entwickelt sich auch sehr schön:
IMGP7567_jiw.jpg
Sie beansprucht inzwischen ungefähr einen Quadratmeter Platz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Danke Sandra :). Bin auch schon sehr neugierig wie sie schmecken wird, offensichtlich ist es eine Fleischtomate.
 

asmx91

Dauerscharfesser
Beiträge
659
Hallo Delta,
du hast einen wunderschönen Garten mit ganz vielen tollen Tomaten.
Ich habe diese Saison auch 2 oder 3 "Kroaten" dabei....werde berichten...
LG asmx
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Hallo Delta,
du hast einen wunderschönen Garten mit ganz vielen tollen Tomaten.
Ich habe diese Saison auch 2 oder 3 "Kroaten" dabei....werde berichten...
LG asmx
Danke Anneliese,

leider ist der Garten etwas klein, daher muss ich mich bei der Pflanzenauswahl beschränken, insbesondere bei Tomaten, die ja einigen Platz einnehmen. Ich baue dann meine 'Klassiker' an und versuche, jedes Jahr 1-2 Sorten auszutauschen. Wenn ich die kroatische Sorte verkostet habe, werde ich auf jeden Fall berichten.
 

Oben Unten