Djork Season 2022


Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
686
20211203_180111.JPG


Update von meinem Helmträger. Sieht komisch aus. Mal sehn ob sie es packt...
 

Lederhose

Dauerscharfesser
Beiträge
1.096
@Sarkum , Was lachen / erlauben?
Hatte schon einige derartige Helmträger und 90% davon sind gut geworden!
Gut, 5% von den 90% hab ich danach selbst ertränkt, weil die dann zu Beginn einfach fast kein Wasser verbrauchen, aber im Grunde geht das mit den halben Keimblättern trotzdem gut :)

Ich drück dem haarigen Goldblättchen jedenfalls meine Daumen und glaube fest an seine Widerstandsfähigkeit 💪
 

Sarkum

in Bearbeitung
Beiträge
992
@Sarkum , Was lachen / erlauben?
das war mehr auf die unausstehlich positive Einstellung bezogen 😇
(ab und zu kommt da der Pessimist durch bzw. gewinnt die Oberhand)
ich drück natürlich auch die Daumen und wünschte das jeder dieser Helmträger durchkommt
nachlegen währenddessen , auch nicht so verkehrt

edit: wenn der Stiel die Farbe ändert (blass) ises vorbei😭
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
@Sarkum , Was lachen / erlauben?
Hatte schon einige derartige Helmträger und 90% davon sind gut geworden!
Gut, 5% von den 90% hab ich danach selbst ertränkt, weil die dann zu Beginn einfach fast kein Wasser verbrauchen, aber im Grunde geht das mit den halben Keimblättern trotzdem gut :)

Ich drück dem haarigen Goldblättchen jedenfalls meine Daumen und glaube fest an seine Widerstandsfähigkeit 💪
Ich fand immer Helmträger geben Vollgas
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
686
Ich bin schon am überlegen ob ich morgen eine nachlege. Die zwei in der Keimbox funktionieren nicht. Daher morgen noch ein Töpfchen mit Erde klar machen...
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
kommt drauf an: sitzt der zu lange drauf leidet das Keimblatt. Wenn man ih erfogreich etnfertn geben die richtit Gas. Natur der Pflanze
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Also ich habe schon des Öfteren mit einem Keimblatt weiter gemacht. Leicht gedüngt weil eben eins fehlt, aber das ging meistens gut. Kommt aber auch auf die Wurzelbildung an.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
686
Also ich habe schon des Öfteren mit einem Keimblatt weiter gemacht. Leicht gedüngt weil eben eins fehlt, aber das ging meistens gut. Kommt aber auch auf die Wurzelbildung an.
Dann muss ich mal langsam meinen Dünger aus dem Gartenhaus holen bzw. Etwas umfüllen.... Wenn's erste echte paar da ist, sollte ich eh zu düngen loslegen. Weil auch bei den anderen scheint sich dies gerade zu bilden.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Ja aber mach langsam bitte. Ich meine mit dem Dünger. du zeihst ja in Erde an, das puffert zwar, aber ich finde lieber später düngen ist besser. Du bist ja recht früh dran. Wer weiss wann die dieses Jahr raus können
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
686
So - ich glaube Ihr kennt das... Ungeduld... man kann es nicht erwarten... und dann dauert es doch immer lange bis etwas voran geht...
Schlimm wenn die Station neben einem im Büro steht wo man min. 8 Stunden Montags bis Freitags verbringt. :cool:

Daher ein weiteres Update.
Die Samen der Becher wurden in meine neue Keimbox umgezogen. Wurde hier um Forum inspiriert und da ich im Keller noch ein paar leere Boxen von meiner Anglerausrüstung habe... schnell umgebaut.

20211207_120944.JPG


Seit heute neu in der Box sind Scotch Bonnet orange, Aji Mochero und Scotch Bonnes MOA. Die anderen sind nur umgezogen.

Die gekeimten Rocotos habe ich in die Erde verfrachtet.

Zudem hab ich mir nun auch eine Eazy Plug zugelegt. 3,5cm auf 3,5cm mit 77 Fächern. Die werde ich aber erst im Januar aktivieren, wenn das große Regal steht, da es nun langsam etwas eng vom Platz wird. Hätte mir doch das 24er Eazy Plug bestellen sollen.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
686
Da es ja noch nicht genug sind, habe ich die Saison 2022 um zwei Sorten erweitert. Einmal die Jamaican Bell - mir gefällt die Form und wollte die Mal im Garten haben und einmal die Limon (in Keimbox seit gerade).

Die Limon hab ich ausgesucht, da ich gerne dieses Jahr mal eine Kreuzung versuchen möchte - ursprünglich war mal die Aji Mochero angedacht, aber die Limon bringt doch etwas mehr Schärfe mit. Hatte ich schon in einem andere Thread angesprochen, dabei geht es mir die Elephant in Gelb hinzubekommen (gerade mit der Elephant-Haut - erstes Ziel), mit etwas mehr Schärfe (zweites Ziel) und etwas mehr Ertrag (drittes Ziel) - gerne auch kleinere, aber auch ähnlich fleischig wie die Elephant.
Ich weiß das dies nicht gerade einfach sein wird, schon weil es Annuum und Chinense sind, aber laut Kreuzungstabelle sollten die sich doch irgendwie verstehen.
Eine Frage an die, die schon öfters gekreuzt haben - empfehlt Ihr Mama oder Papa als Elephant? Ich hätte die Limon als Vater und die Elephant als Mutter versucht. Oder denkt Ihr auch hier sollte man beides versuchen - sowohl als auch?
 

Oben Unten