Fermentiertes Gemüse – Sauerkraut & Co


ajiporky

Chiligrünschnabel
Beiträge
92
Momoya kimchi base ist echt gut. Chinakohl klein schneiden, mit momoya mischen, fertig (in 2-3 Wochen, oder wann man will).
Ich empfehle Kimchy Jiggy (oder etwas) zu probieren, eine Art Suppe. Meine Variante ist so: Schweinenacken, klein geschnitten (1.5x1.5 cm oder kleiner) in topf ein bisschen braten (muss nicht unbedingt gebraten werden); dann alte Kimchi (sauer), nicht zu viel (man muss probieren), auch geschnitten; dann Wasser; dann Zwiebel dünn geschnitten; Knoblauchzehen zerquetscht (wichtig); und viel Paprika Pulver (die Suppe muss rötlich sein). z.B 700g Nacken von Aldi + ~3 l Wasser + 1x grosse Zwiebel + 2-3 Zehne + 1x sehr voll Suppenlöffel Pulver + Salz - für 4 Personen.


Frische Kimchi riecht nicht so toll (3-10 Tage), ich mag nicht, dannach soll nicht mehr schelcht riechen, wenn das passiert, bedeutet dass die Wildhefen den Kimchi kontaminiert haben.
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.374
SO heute nach einer Woche fermentieren das erste MAl richtig gekostet :) es ist schweinelecker :D

Ein HAuch von Sauerkraut ist erkennbar, aber viel mehr Aromen & Würze, die sich beim kauen entfalten..und wegen dem Chili ein leichtes Krbbeln im Abgang....DIe Säure mischt sich toll mit der Schärfe....

einziger NAchteil:
zum Aufmachen des Glases muss ich immer nach draussen gehen...
heut steht er zum ersten Mal im Kühlschrank..hoffe er "duftet" nicht den Kühlschrank aus, sonst wirft ihn meine Frau aus dem Kühlschrank raus :D
 

alexx

Tabascoschwitzer
Beiträge
1.109
hoffe er "duftet" nicht den Kühlschrank aus, sonst wirft ihn meine Frau aus dem Kühlschrank raus :D
Ne, im Kühlschrank wird es recht zahm. Da riecht normalerweise nichts mehr aus dem Glas raus.
Jetzt musst du mal testen, wie schnell du es essen willst. Es hält ohne Probleme viele Wochen aber es wird dann schon sehr sauer und auch mit der Zeit recht weich.
 

alexx

Tabascoschwitzer
Beiträge
1.109
… sehe ich anders. :D

Alle Zeichen auf Rauswurf. :D
o_O
Echt? Bei mir wirklich null. Das würde ich merken.
Unserer rennt auf 5 Grad - vielleicht deswegen.
Beim Öffnen aus dem Kühlschrank ist selbst nach längerer Zeit nur sehr minimaler Druck im Glas. Das entweicht nicht. (gilt für alle meine bisherigen Fermente)
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
2.236
Habe heute auch endlich mal wieder was angesetzt.
Mini Auberginen als Test (waren mir trotz sehr langem einsalzen viel zu bitter und die Kerne haben mehr als gestört), werde das mal eine Weile laufen lassen und dann ein Stampf oder Ähnliches draus machen. Vorher natürlich ein Stück probieren. :D
Und ein Glas mit Little Bird of Guyana.

Bild folgt noch ;)
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
2.236
Hier ist es, geht auch schon los und ich glaube sie werden diesmal überlaufen :D
20211027_084811.jpg
 

alexx

Tabascoschwitzer
Beiträge
1.109
Gibt's eigentlich ne käufliche Quelle für Tannine, wenn man mal wieder vergessen hat sich Blätter zu besorgen?
 

Oben Unten