Lasset die Spiele 2021 beginnen!

Chili-Angler

Chilitarier
Beiträge
2.466
Lang nichts sehen lassen.
Meine Pflanzen sind alle im Wachstum stehen geblieben und gehen jetzt zum Wachstum über.
Hier ein paar Bilder.
20210609_095538.jpg
20210609_095525.jpg
20210609_095511.jpg
20210609_095450.jpg
20210609_095445.jpg
20210609_095439.jpg
20210609_095433.jpg
20210609_095430.jpg
20210609_095423.jpg
20210609_095421.jpg
20210609_095415.jpg
20210609_095407.jpg
20210609_095402.jpg
20210609_095353.jpg
20210609_095351.jpg
20210609_095339.jpg
20210609_095335.jpg
20210609_095311.jpg
20210609_095308.jpg
20210609_095304.jpg
 

Andi_Reas

Chilitarier
Beiträge
1.483
Die ersten 5 reifen bei mir waren alle ohne Samen. Hoffen wir mal das es bei dir anders aussieht.
😢 Nicht ein einziges Korn.

Leider wieder so ein Fall, ein Kumpel der einen Ableger bekommen, er hat extra verhütet:
IMG_20210612_202226_edit_74372021356359.jpg

IMG_20210612_202414.jpg

Wir haben noch eine dritte (die nicht auf dem Bild ist) aufgeschnitten, identisches Bild - keine Samen. Angefangen hat es damit, dass er mir erzählt hat, dass er von der Pflanze Samen sammeln wollte und die erste Beere gar keine Samen hatte, er wusste nichts von mir, dass das bei uns auch so war, das kam mir dann schon komisch vor, dass alle ohne Samen sind, bei ihm sind schon einige reif, wir haben dann direkt 3 aufgeschnitten und die waren wie beschrieben auch ohne Samen.

Mal ne Frage an die, welche sich mit Pflanzen gut auskennen könnte es sein das es am Pollen der eigenen Pflanze liegt das es keine Samen gibt und Fremdbestäubte Samen Bilden?
Darüber habe wir dann auch nachgedacht. Er hat dann das Beispiel mit dem Esel x Pferd = Maulesel gebracht, der sich nicht fortpflanzung kann.

Bei seinem Steckling hat sich ein Trieb sehr stark entwickelt, sieht lustig aus, eher annuumartiger Wuchs, als Chinense. Die hohe ist es:
IMG_20210612_201903_edit_74947170169813.jpg
 

Chili-Angler

Chilitarier
Beiträge
2.466
eher annuumartiger Wuchs, als Chinense.
@Bhut-Head meinte bereits nach verkostung der Beeren das sich eventuell ne Annuum eingekreuzt hat.
Bei @mph und @Chili-Kiekindiewelt wachsen unverhütete F2. Auch Annuumartig?



Ich meine bei @Edi gelesen zu haben das verhütete Beeren tendenziel kleiner sind und weniger Samen haben, hier vielleicht extrem ausgeprägt.

Letztes Jahr gabs auch Samen wenn auch wenig kann mir nicht vorstellen das alle mit Samen verkreuzt waren.

Die Saison ist noch lang da kommt sicher noch was.
 

Andi_Reas

Chilitarier
Beiträge
1.483
@Bhut-Head meinte bereits nach verkostung der Beeren das sich eventuell ne Annuum eingekreuzt hat.
Das empfand ich auch so, kein starker fruchtiger Chinensegeschmack. Hinten an der Plazenta etwas mehr, aber eher verhalten wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Letztes Jahr gabs auch Samen wenn auch wenig kann mir nicht vorstellen das alle mit Samen verkreuzt waren.
Ja das ist unwahrscheinlich.

Die Pflanze ist auf jeden Fall sehr wüchsig. Meine hat draußen nochmals zugelegt und die von meinem Kumpel ist ja auch wirklich groß.
 

Chili-Angler

Chilitarier
Beiträge
2.466
Hier mal meine Rocotos.

Rocoto Big Brown
Etwas klein aber eine Beere hat angesetzt
20210624_124651.jpg

Rocoto Mini Olive
Sieht sehr gut aus hat auch schon einige Beeren
20210624_124755.jpg

Arequipa giant yellow
Der Überwinterer macht sich langsam bis jetzt nur Blattmasse.
20210624_124719.jpg

Ecuadorian Sweet
Sieht auch sehr gut aus und hat auch schon einige Beeren.
20210624_124734.jpg
 
Oben Unten