Seht was ich zuletzt aus meinen Chilis gemacht habe


Kiwi58

Chilitarier
Beiträge
2.090
Von letzter Woche. In Essig eingelegte Jalapenos, rechts noch ein Glas Thai Chilis.
F3C45691-70D7-4CB7-9671-34324AC7337D_1_201_a.jpeg


Von heute: Rocoto Marlene mit einem kleinen Rest Aprikosen. Einfach ein Traum, schmeckt zu allem :laugh:
B212F297-7BAA-4E0F-A1A5-2D9722C84382_1_201_a.jpeg
 

ownagi

Habanerolecker
Beiträge
312
Die Trocknung ist schon seit einiger Zeit durch, heute wurde entkernt.
Ist erstaunlich wie sehr die Stücke trotz Trocknung noch immer so viel Power haben, dass mir die ganze Haut brennt, die nicht von den Handschuhen bzw. Klamotten bedeckt war.

Die Stücke kommen jetzt noch ein paar Stunden in den Ofen, bis sie richtig knusprig sind und dann wird gemahlen.

PXL_20220820_111955272.PORTRAIT.jpg


PXL_20220820_123452408.PORTRAIT.jpg
 

schwoabfranz

Substanz P
Beiträge
916
Pürierte Chili
Hat gut Farbe angenommen, n paar Stellen sind natürlich weiss geblieben. hat aber fast 3(?) Tage gedauert um es trocken zu bekommen im Dörrgerät
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.406
Salz mach ich auf Backpapier im Backofen..geht was schneller da es etwas heisser sein draf bei mir beim CHilisalz
 

TabaScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
753
Die Sriracha Sauce ist fast fertig.
Nach 2zwei Wochen fermentieren, hab ich alles fein püriert und festgestellt, dass es zwar sehr lecker ist, sehr intensiv aber auch viel zu salzig für meinen Geschmack. Also hab ich ordentlich Wasser dran gekippt und für die Süße einiges an Honig, was von meinem Konblauch-Chili Öl um den Geschmack beizubehalten und etwas Xantan für die richtige Konsistenz. Vorsichtshalber lasse ich es nun einkochen, auch wenn das zusätzliche Wasser schon abgekocht war.
InCollage_20220820_162503447_compress49.jpg
 

Oben Unten