Sind Musiker hier?


lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
1.006
Seit es wieder erlauibt ist, haben wir schon 2x geprobt. So richtig mit der ganzen Band im Proberaum. Das hatte uns ja sowas von gefehlt.
Die ersten beiden Male mußten wir noch tagesaktuelle Negativtests haben für den Fall, daß kontrolliert wird. Seit heute braucht nur noch der Sänger einen und der ist sowieso (bisher 1x) geimpft und wird zusätzlich auf der Arbeit 3x wöchentlich getestet.
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
1.006
Nachdem ja seit Dezember erneutes Probeverbot (diesmal nur) für Ungeimpfte galt, dürfen wir morgen erstmals seit Ende November wieder proben.
Ich freu mich drauf, bin aber auch gespannt, wie gut oder schlecht das Zusammenspiel nach so langer Pause funktioniert.
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
1.006
Unfassbar: Die Probe war super und die Magie sofort wieder da. Unser Gitarrist hatte sichtlich großen Spaß dabei und mit dem neuen Instrument. Und nach der Probe hat er seinen Ausstieg erklärt, weil ihm das Musik machen nix mehr gibt. o_O
Wir werden also noch zusammen die Songs aufnehmen, die wir zusammen geschrieben haben. Ob wir dann erstmal als Trio weitermachen oder uns Ersatz suchen, sehen wir danach.
 

chillax

Jalapenogenießer
Beiträge
208
Also ich spiele Schlagzeug, mehr schlecht als recht. Der Faden ist sehr Gitarren/Bass Lastig und geht in die Metal richtung. Das ist auch völlig in Oordnunung aber meine chilies hören morgens Jazz.
Es ist einfch meine Musik, wo sind den hier die Blockfluter und sonst welche Instrumenten spieler.
 
Zuletzt bearbeitet:

C18H29NO3

Nobody expects the Spanish Inquisition!
Beiträge
3.388
Unfassbar: Die Probe war super und die Magie sofort wieder da. Unser Gitarrist hatte sichtlich großen Spaß dabei und mit dem neuen Instrument. Und nach der Probe hat er seinen Ausstieg erklärt, weil ihm das Musik machen nix mehr gibt. o_O
Wir werden also noch zusammen die Songs aufnehmen, die wir zusammen geschrieben haben. Ob wir dann erstmal als Trio weitermachen oder uns Ersatz suchen, sehen wir danach.
--> Die obersten 6 Saiten vom HB BZ 7000 NT (gibts übrigens anscheinend nicht mehr zu kaufen) auf Gitarrenstimmung umswitchen und loslegen!

Spaß beiseite, sowas ist mies. Immerhin stehen die Aufnahmen noch, aber verstehen muss man das nicht.
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
1.006
--> Die obersten 6 Saiten vom HB BZ 7000 NT (gibts übrigens anscheinend nicht mehr zu kaufen) auf Gitarrenstimmung umswitchen und loslegen!
Gitarre kann ich auch ohne komische Stimmung ersetzen. Ich bleibe bei F# B E A D G C. :D

Und richtig, den gibt's nicht mehr neu zu kaufen. Die ganze BZ Serie wurde offenbar eingestellt. War wohl zu gut für den Preis.
 

DerLiebeJ

Annoumymer Capsoholiker
Beiträge
3.895
Also ich bin spiele Schlagzeug, mehr schlecht als recht. Der Faden ist sehr Gitarren/Bass Lastig und geht in die Metal richtung. Das ist auch völlig in Oordnunung aber meine chilies hören morgens Jazz.
Es ist einfch meine Musik, wo sind den hier die Blockfluter und sonst welche Instrumenten spieler.
Metal und Jazz müssen sich ja nicht gegenseitig ausschließen :)
 

lord-of-fire

Dauerscharfesser
Beiträge
1.006
Metal und Jazz müssen sich ja nicht gegenseitig ausschließen :)
Richtig. Ich bin auch in beiden Welten zu Hause. Ich mag krumme Takte und schräge Harmonien.
Weiß nicht, ob ich es hier schon erwähnt hatte, aber genau so konnte ich unseren Drummer für die jetzige Band gewinnen. Wir hatten schon in einer früheren Band zusammen gespielt und bei Gründung von Inc! hab ich ihm (sinngemäß) folgene Nachricht geschickt: Hast Du Bock auf krumme Takte und schräge Harmonien? Ich hätte da was neues am Start.
 

DrNötigenfalls

Chilitarier
Beiträge
1.253
Jazz und Metal miteinander verschmolzen? ☝️ Da gab´s doch mal diese Band, die SPEEDMETAL-FREEJAZZ als neuen Musikstil etabliert hat! :D


An einige ihrer Sänger konnte ich mich nie so richtig gewöhnen! :meh:

Also ich bin spiele Schlagzeug, mehr schlecht als recht. Der Faden ist sehr Gitarren/Bass Lastig und geht in die Metal richtung. Das ist auch völlig in Oordnunung aber meine chilies hören morgens Jazz.
Dann wirst du sicherlich Wolfgang Haffner bewundern?

 

Oben Unten