Wanderpaket : Motto Insektenfreundliche Blühpflanzen


streuner

Chilitarier
Beiträge
1.479
Moin!

Na das sieht doch schon klasse aus!
Goldlack,Kornrade,Jungfer im grünen,,Mohne,Ringelblumen,
da geht was!
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
14.087
Hab diese Schönheiten im Beet bei den Insektenfreundlichen Blühpflanzen entdeckt, Acker Löwenmaul .
full

full
 
Zuletzt bearbeitet:

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.202
Hab diese Schönheiten im Beet bei den Insektenfreundlichen Blühpflanzen entdeckt, sind doch Orchideen .
Denke ich nicht, die hätten ja ganz andere Blätter. Ich schätze eher, das werden einjährige Blühpflanzen sein. Mich erinnern sie an Nemesia. Aber sehr hübsch!
 

Tobireen

Kräuterhexe mit Chilitick
Beiträge
118
Hallo, kann ich mich für das wanderpaket noch anmelden? Kann auch einiges beisteuern:angelic:. LG
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
2.236
Mich würde interessieren wo das Paket gerade "schlummert" & Interesse bekunden. Ich möchte dieses Jahr noch ein Staudenbeet anlegen und da soll fast nur Bienenfreundliches rein.

Liebe Grüße
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Ehrenmitglied
Beiträge
2.904
@TrinkJoghurt
Sollte es nicht bereits zu spät sein für eine noch diesjährige Aussaat von Samen solcher Pflanzen?

Bei mir schlummert zwar nicht das von Dir genannte Wanderpaket; aber ich hätte durchaus ausserhalb der Reihe eine Sammlung solcher Samen. Denke das Wanderpaket könnte bei @streuner liegen???
Bei Interesse bitte die weitere Unterhaltung per PN.

Grüessle aus der sächsischen Lausitz
 

streuner

Chilitarier
Beiträge
1.479
Moin!

Neeh,hatte das Paket schon lange weiter geschickt,ich meine an Papadopulos.
War da nicht ein mittlerweile gelöschte Mitglied Gast bla dazwischen?
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Ehrenmitglied
Beiträge
2.904
...dann lasst uns doch einfach bis zum Herbst den Inhalt für ein neues Paket zusammensammeln und eine neue Runde starten?
 

streuner

Chilitarier
Beiträge
1.479
Moin!

Ich habe noch mal die Seiten des Trööts durchsucht,
auch Papadopulos hatte das weiter geschickt.


Das letzte was ich fand war das hier
Gelöschtes Mitglied 7425
Gast

6. April 2019
Ok,
das Päckchen geht Heute oder spätestens Montag per Post auf die Reise.


Nachtrag: Die Sendung wurde am 6. April auf die Post gegeben.

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: 7. April 2019
Gefällt mir Zitat Zitieren
Wähle für die Moderation Melden Lesezeichen
  • Gefällt mir
Reaktionen:karlinche und 2Beers


Ich denke das Paket können wir wohl abschreiben.

Ja,neues Wanderpaket ab Herbst wäre wohl eine Alternative.
Allerdings unken jetzt Leute rum,
das man Saatgut nur noch regional tauschen soll,
weil das sonst negative Folgen für die Bienen haben könnte.
Siehe z.B. hier.

Ob das verbindlich auch für Gärten gilt,
daraus werde ich nicht recht schlau.
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
2.236
Danke für die Recherche! Schade dass es scheinbar "einfach so" verschwunden ist. Aber war dieser "Jürgen" nicht einmal eine vielgesehene Person hier im Forum?

So etwas macht mich immer traurig, wenn Saatgutpakete mit teilweise sehr seltenen und schönen Sorten verloren gehen :(

Vielleicht kann uns ja der bearbeitende Moderator mehr dazu sagen...
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Ehrenmitglied
Beiträge
2.904
@TrinkJoghurt
Was aber nichts an der Tatsache ändert dass das Paket verloren ist.
Also lasst es uns angehen und Saatgut von Insektenfreundlichen Pflanzen ernten. Denn die Bluehzeit dieser Pflanzen ist jetzt; wenn sie nicht gar schon vorüber ist.
Ich denke dass zum Beispiel Gernot @streuner (?) oder ich einen Grundstock zur Verfügung stellen könnten.
 

Oben Unten