Hangu's 2018er Chillies und etwas Garten


trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
6.031
Beschränken und gleichzeitig auf Pflanzen mit kleineren Früchten umschwenken. ;)
Deine Oschis sind wirklich beeindruckend. Aber im Winter werdet ich froh sein, wenn ihr die Gefriertruhe aufmacht. :)
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
5.836
Beschränken und gleichzeitig auf Pflanzen mit kleineren Früchten umschwenken. ;)
Deine Oschis sind wirklich beeindruckend. Aber im Winter werdet ich froh sein, wenn ihr die Gefriertruhe aufmacht. :)
Ja, das stimmt.
In der nächsten Saison werde ich nur die Ping Tung Aubergine anbauen.
Die Rosa Bianca hängen nun schon länger und die Schale wird zunehmend härter, auch ist der Geschmack nicht mehr gut.
Ping Tung ist die bessere Sorte für uns, immer süß und mit zarter Schale.
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
5.836
Locoto LaPaz Orange

Erste reife Locoto.
Geschmacklich typisch Pubescens, saftig und knackig mit einer Schärfe gut 7/10.
Neben einem leichten Fruchtgeschmack leider auch ein deutlich bitterer Anteil obwohl die Trennwände entfernt wurden.
Mal sehn wie die anderen werden wenn sie etwas länger reifen.





Und noch eine kleine, aber feine Ernte: Scotch Bonnet Freeport Orange :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:

Hangu

Naturfreund
Beiträge
5.836
Kleiner Rundgang im abendlichen Garten - da geht immer noch was und beide Froster sind voll...

Mini Marzano - die erste und sicher wie immer die letzte Tomate neben der Marzano und der P20 Blue.
Sehr gut, wenn geröstet und irgendwann auf der Pizza dann unschlagbar!


Marzano - Text siehe Mini Marzano


Butternut Kürbis wachsen bei mir im Wald - also, ich meine durch den Gartenzaun und dann in den Wald.
Spart Platz, sowas von aber auch. :joyful:
Die dicksten die ich je hatte, einer davon.


Beaver Dam - eine nicht grad schöne Pflanze, von Anfang an nicht, aber immerhin eine sehenswerte 2. Ernte


Auch alles Paprika, zweite Ernte oder immer wieder neue wie immer man es sehen mag


Barbakoa reift mal wieder, eine echte zweite Ernte. Die erste wurde komplett angeerntet.


Aji Dulce Rojo.
Einige haben wir gegessen. Meiner Frau schmeckt sie weil diese Chinense keine Schärfe hat - tatsächlich, hat sie doch?
Ich schmecke keine und bleibe z.B. bei meiner Scotch Brain. :D


Arequipa Orange - in dieser Saison in rot :arghh:.
Werde ich ernten in den nächsten Tagen. Relativ mild für eine Rocoto finde ich, aber halt Rocoto.


An der meckere ich nicht herum, klein aber fein:
Rocoto CAP 867 Orange


Und noch immer keine richtige Meinung habe ich zur Manzano Michoacan
Optisch finde ich sie aber schon mal sehr schön. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hangu

Naturfreund
Beiträge
5.836
Die erste SaHangu Chinense fuer 2019. :D
Heimlich gesät von meiner Frau, damit sie im nächsten Jahr :rolleyes: auch wieder ihre Lieblingssorte hat. :joyful:
Keine Ahnung wann die Pflanze gesät wurde, aber vor ein paar Tagen habe ich sie aus einem 10 cm Töpfchen erlöst und umgepflanzt. :happy:
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten