Chilitigers Tomaten & Allerlei auf Balkonien 2019


Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.642
Trari trara, die Post ist da! :happy::cool: Heute erreichte mich ein Paket, von Werner @Echeveria.
Angekkündigt war ein Stück abgestochener Schnittlauch, aus dem Beet und Dillsamen.
Und ausgepackt hab ich dann das Alles: :wideyed::happy::happy:

Schnittlauch zurückgeschnitten, Schnittlauch lang gelassen, mit Blüten, ausdauernder Lauch,
Strauchbasilikum, viiiiiiiele Dillsamen :inlove: und Samen von der Spinnenblume.
Lieber Werner, vielen vielen Dank, für dieses tolle Paket! Ich hab mich wirklich sehr darüber
gefreut! :happy:
Ich hatte echt schon Angst, dass ich das nicht mehr alles unterbringe :nailbiting:, aber ich habe es
geschafft. Alles ist in Töpfen und Kasten und gut angegossen.
Für Bilder war es leider schon zu dunkel. Die kommen dann noch nach, in den nächsten Tagen.

Lg Sandra
 
Zuletzt bearbeitet:

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.642
Hier die Bilder, vom getopften Paketinhalt:

Der zurückgeschnittene Schnittlauch kam in einen 40cm Balkonkasten, der audauernde
Lauch hat einen 7,5 Liter Topf bekommen und den langen Schnittlauch mit Blüten hab ich
auf 2 kleinere Töpfe verteilt.



Ob die 3 Zweiglein, vom Strauchbasilikum noch leben wollen, ist noch nicht so sicher,
aber sie bekommen auf jeden Fall mal eine Chance.


Nun kommen wir zu den Tomaten:

Als erstes natürlich mein Schatzi, das absolute Oberhammerteil, die Garden Pearl! :inlove::inlove::inlove:




Sensation White ist auch ein braves Mädl:



Die gelbe Johannisbeere hat leider noch keine Kullerchen dran, aber schon einige Knospenbüschel.



Candy Sweet Icicle


Artisan Pink Tiger


Je nach Lichteinfall, sieht die Farbe vom Basilikum Rubin, immer wieder etwas anders aus.



Und ein paar schöne Blümchen, dürfen natürlich auch nicht fehlen. :happy:

Misses Mini hat Ihre zweite Blüte jetzt auch aufgemacht. :inlove::inlove::inlove:



Mein Wandelröschen war schon recht verblüht und ich dachte, da kommt wohl nix mehr.
Falsch gedacht! Die zweite Blütenwelle rollt an! :cool: Alles voll, mit neuen Knospen!



Englische Geranie :inlove:


Meine 3 kleinen Topfnelken verwundern mich immer wieder aufs Neue, denn in der zweiten
Blütenwelle wechseln die Ihre Farben! :wideyed::wideyed::wideyed::cool:
Nr. 1, erst nur hellrosa mit leicht rötlicher Zeichnung und jetzt auch mit kräftigem Rot.

Nr. 2, erst kräftig pink und jetzt außen strahlend weiß.

Nr. 3, hier kann man den Unterschied auch schon sehen. Zur Mitte hin werden die Blüten
immer dunkler, schon fast schwarz. Sieht echt chic aus.


Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, mit hoffentlich besserem Wetter, als hier,
bei mir. Es ist zwar angenehm warm, aber so dunkeltrüb bewölkt und es wird auch bestimmt
noch regnen. :rolleyes:



Lg Sandra
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.642
Dankeschön :joyful:, aber auch bei mir ist nicht alles Gold, was glänzt.
2, wahrscheinlich sogar 3 Tomatenpflanzen, werden demnächst den Abflug machen!
Denen ist es in der zweiten Reihe einfach zu dunkel. Die erste Reihe wuchert inzwischen
so hoch, dass die dahinter kaum noch Sonne abbekommen. :wideyed: Da tut sich dann auch
nicht viel, mit Knospenbildung. Nur ein paar Ansätze, die aber dann einfach nicht weiterwachsen
wollen. Ist sehr schade, denn es sind große Pflanzen, aber hift ja nix, wenn die nicht blühen wollen. :(
Dafür geht es den 5 Sonnenvewöhnten sehr gut.

2 Sorten haben Tomaten, mit langen Schwänzchen dran. :wideyed::cool:
Candy Sweet Icicle

und Artisan Pink Tiger


Die gelbe Johannisbeere, ist ein Riiiesenteil, mit goßen Blütenbüscheln.



Braaaave Sensation White! :happy:


Und mein Schatzimausi ;), die Garden Pearl :inlove::inlove::inlove:.


Hier noch ein Blümchen und dann sage ich Gute Nacht. :sleep:



Lg Sandra
 

Echeveria

Tageslichtler und Beetanbauer.
Beiträge
13.350
Bin mal gespannt, was Du zu den einzelnen Tomisorten geschmacklich zu berichten hast.
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.642
Bin mal gespannt, was Du zu den einzelnen Tomisorten geschmacklich zu berichten hast.
Ich bin auch schon sehr gespannt, wie die alle schmecken werden. :cool:


Da man ja nicht immer nur die schönen und braven Pflanzen zeigen kann, heute mal etwas über die
"Schattenseiten", meines Tomatenanbaus.

Ich hatte es ja gestern schon geschrieben:
auch bei mir ist nicht alles Gold, was glänzt.
2, wahrscheinlich sogar 3 Tomatenpflanzen, werden demnächst den Abflug machen!
Morgen oder übermorgen, wird es dann soweit sein: 2x Biotonne auf, Pflanze rein, Biotonne
wieder zu. :dead: Wer so absolut nicht blühen will, hat den großen Topf und den Platz, auf meinem
Balkon, auch nicht verdient. :mooning:
Am meisten leid, tut es mir, bei der roten Johannisbeere. Die Pflanze ist echt schön gewachsen, ......

.... aber da tut sich leider echt nix. :( Auf die ganze Pflanze verteilt, 3 oder 4 von diesen
Dingerchen, die seit bestimmt schon über 2 Wochen so aussehen und absolut nicht weiter
wachsen wollen:

Neee Madame, so nicht! Und Tschüss, auch wenn dabei mein großes Pflanzenherz echt blutet! :(

Ebenfalls verabschieden wird sich, die Mini Cherry Roma. Die Samen waren aus gekauften
Tomaten, die super geschmeckt haben. Eine Schönheit, ist das dürre Stangerl eh nicht, aber
wenn sie geblüht hätte, hätte ich sie auch behalten.

Dieses kleine Dingelchen (real noch viel kleiner, als auf dem Makkro zu sehen), ist alles,
was die Madame bis jetzt geliefert hat und auch dieser Knospenansatz will seit 2 Wochen
nicht weiterwachachsen. Also auch hier: Und Tschüss, mit nur einem ganz kleinen bischen Wehmut.


Bei Nr. 3, dem sibirischen Birnchen, war ich auch schon kurz davor, mich zu verabschieden,
aber dann hab ich beschlossen, dass es doch nochmal eine allerletzte Chance bekommen soll.

Auch diese Pflanze wollte mich mit 2 Mini-Knospenansätzen veräppeln, die dann auch nicht
weiter gewachsen sind. Aaaaaber, dann hab ich, ganz oben, doch noch das hier entdeckt und
das kann man doch durchaus als Ansatz durchgehen lassen, aus dem auch noch was werden könnte! :happy:

Ich geb Ihr noch 2 Wochen. Wenn sie bis dahin blüht, darf sie bleiben, wenn nicht dann :mooning:.

Nächstes Jahr werde ich leider weniger Tomaten anbauen, denn in der zweiten Reihe, bringt das ja
anscheinend nix! :(

Ein bischen was Schönes, muss ich aber trotzdem noch zeigen. :happy:
Nein, keine Sorge, nicht schon wieder mein Schatzimausi. Die ist erst in ein paar Tagen wieder dran. ;)

Dafür ein paar kleine Pflanzen, die mir sehr viel Freude machen. :happy:

Basilikum Rubin, begeistert mich jeden Tag aufs Neue. :inlove:


Italienischer Basilikum: Uuups, ich glaube dass sind zu Viiiiiele. :woot: :D


Die zweite Blütenwelle, bei meinem Wandelröschen, macht sich sehr gut! :thumbsup::cool:


Ackerwinde


Meine neue Mitbewohnerin, im Wohnzimmer, ist sooo schön!


:inlove::inlove::inlove::inlove::inlove:


Lg Sandra
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.427
Am meisten leid, tut es mir, bei der roten Johannisbeere.
Meine hat erst jetzt im zweiten Jahr getragen. Ist das eventuell generell so?

sibirischen Birnchen
Die hat sich auch ganz lange geziert, dann eine Tomate angesetzt, die such wie ein kleiner Tropfen oder auch eine kleine Birne aussieht. Das Saatgut hab ich glaube ich auch von dir bekommen, oder? Seit gestern sind auch endlich wieder neue Blüten da.
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
2.642
Meine hat erst jetzt im zweiten Jahr getragen. Ist das eventuell generell so?
Ich glaube, hier liegt ein kleines Missverständnis vor: Mit rote Johannisbeere meinte ich
nicht einen Strauch mit Beeren, sondern meine rote Johannisbeertomate! Also dass, auf
dem Bild, ist eine Tomatenpflanze. :D

Die hat sich auch ganz lange geziert, dann eine Tomate angesetzt, die such wie ein kleiner Tropfen oder auch eine kleine Birne aussieht. Das Saatgut hab ich glaube ich auch von dir bekommen, oder?
Nein, diese Samen hattest Du nicht von mir. Von mir hast Du Samen von der Tomate
Königin der Nacht bekommen. Hast Du die angebaut? Und wenn ja, wie geht es der Pflanze?

Lg Sandra
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.427
Von mir hast Du Samen von der Tomate
Königin der Nacht bekommen. Hast Du die angebaut? Und wenn ja, wie geht es der Pflanze?
Es könnte sein, dass das meine unbeschrifteten drei Tomaten sind. Bei den Tomaten hatte ich nicht so die Lust auf sauberes Arbeiten und beschriften. Da war etliches durcheinander.
Das Saatguttütchen hatte ich zumindest letztens beim Sortieren noch in der Hand und mich gewundert wieso ich dazu kein Etikett draußen finde.
Das Saatgut liegt jetzt in der Anbaubox 2020 und wird spätestens dann unter die Erde gebracht.

Johannisbeertomate!
Ups...hat hoffentlich keiner gelesen.
 

Oben Unten